Foren-Regeln


Regeln / Netikette im FlugzeugForum

Das Flugzeugforum ist ein rein privat finanziertes öffentliches Forum, dessen Benutzung für die Usergemeinde kostenfrei ist. Der Forumbetreiber bestimmt die Regeln.

Benutzerprofil, Umgangston und Netiquette

Wir haben uns hier ganz allgemein für das Du als Anrede entschieden, es ist aber keine Pflicht.

Das Ausfüllen des Benutzerprofils führt immer wieder zu Debatten. Bei wiederholenden (Interessen: Interessen) oder sinnlosen (Interessen abc) Formulierung, die Bots vermuten lassen, wird sofort gesperrt. Es ist hilfreich, wenn man weiß, wie alt der entsprechende User ist. Der jüngeren Fangemeinde billigt man eher eine etwas emotionale Schreibweise zu. Generell gilt bei Usern unter 13 Jahren die Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten als Voraussetzung (siehe FAQ). Wer zum Geburtstag gratuliert bekommen möchte, muss natürlich sein Geburtsdatum angeben. Wenn im Profil schon nicht besonders sinnvolle Beiträge (Interessen: "Frauen") stehen, wie soll man diesen User ernst nehmen und ihm eine gewisse Glaubwürdigkeit zubilligen? Bei der Wahl des Usernamen sollte man etwas nachdenken! Ein schwachsinniges Pseudonym bleibt bestehen und kennzeichnet seinen Schöpfer!

Sich mehrere Usernamen anzulegen ist technisch zwar möglich, sinnvoll aber nicht erklärbar und führt aber bei bekannt werden zur sofortigen Sperrung; eventuell auch beider Zugänge. Im Usernamen sollen keine Sonderzeichen *",/ usw. enthalten sein, um einen schon vergebenen Namen doch noch nehmen zu können. Das führt laufend zu Verwechslungen, war es jetzt *X oder X? Bitte keine unaussprechlichen Usernamen (ayxehztx) wählen.

Signaturen dürfen keine Werbung enthalten und sollen kurz sein. Größe und Schriftbild haben sich den Beiträgen anzupassen. Bilder sind nicht gestattet. Ein Hinweis auf die eigene Homepage ist in Ordnung. Signaturen können jederzeit durch den User geändert werden. Die Moderatoren behalten sich Kürzungen vor. Die Veröffentlichung von Adresse, Telefonnummer und anderen persönlichen Daten sollte (im eigenen Interesse) unterbleiben.

Erst denken, dann schreiben! Bitte beachte beim Schreiben deiner Beiträge, dass sie der Netikette entsprechen. Die anderen User sind Menschen. Wir haben uns hier zu einem höflichen Umgang miteinander verpflichtet. GROSSSCHREIBUNG bedeutet sehr lautes Sprechen bzw. Schreien. Es ist, nach Möglichkeit, zu unterlassen. Das gleiche gilt für die Verwendung von mehr als drei Ausrufe- oder Fragezeichen („!!!!!!!!!!!!!“).

"Wie kann ich wissen was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe" gilt hier nicht. Die Artikel bleiben jahrelang stehen und werden von anderen gelesen. Es ist nicht unüblich, sich für einen missverstandenen Beitrag zu entschuldigen, und es gibt die Möglichkeit, Beiträge nachträglich zu ändern, bevor es die Moderation tun muss! Schreibe nie etwas, auch bei noch so hitzigen Diskussionen, was andere nicht lesen sollten, wenn sie dich persönlich kennen würden. Es besteht die Möglichkeit die Beiträge des FF über Suchmaschinen zu recherchieren. Es liest ein sehr großer Personenkreis mit. Es könnten auch Arbeitskollegen oder der Chef sein.

Bitte beachtet, dass in den meisten Firmen die Benutzung des betrieblichen Netzes für private Zwecke nicht gestattet ist.

Bitte benutzt im Normalfall den Button "Antworten", um einen Beitrag zu erwidern. Die Zitat-Funktion sollte zugunsten der Übersichtlichkeit mit Bedacht genutzt und Zitate, vor allem von langen Beiträgen, sinnvoll auf das wesentliche eingekürzt werden.

Für schnelle Diskussionen gibt es den Chat. Dort können auch zwei User miteinander kommunizieren, ohne dass andere mitlesen können, und die dortigen Beiträge verschwinden nach einiger Zeit automatisch.

Bevor es eskaliert, sind private Nachrichten (PN) auch hilfreich.

Die Anzahl der Beiträge und der Stand der Renommeebewertung haben keinen Einfluss auf die Rechte des Users. Ihr müsst damit leben, dass die Zahl euerer Beiträge nach einiger Zeit sich plötzlich verringern kann. Nebenthemen wie Geburtstagsgratulationen, News, private Kleinanzeigen usw. werden in größeren Abständen entfernt. Auch sollte eine einmal erfolgte negative Renommeebewertung keine Kurzschlussreaktionen hervorrufen. Es gibt niemanden, der es allen immer Recht machen kann. Das ganze sollte man sehr locker sehen. Themen über eine einmal erhaltenen anonyme negative Bewertung werden sofort gelöscht. Wenn Bewertungen beleidigende Kommentare enthalten, ist eine Meldung per PN an einen Moderator erforderlich.

Sprache

Das Flugzeugforum ist ein deutschsprachiges Forum. Bitte alle Texte in Deutsch abfassen (Ausnahmen sind natürlich unseren ausländischen User; und nur diese). Das seitenlange Kopieren von fremdsprachigen, auch Englisch ist eine Fremdsprache, Texten ist nicht hilfreich. Es sollten zumindest bei fremdsprachigen Links und Artikel eine Zusammenfassungen in Deutsch gegeben werden. Überlege, wenn du von deinen exzellenten Englischkenntnissen überzeugt bist, ob du Französisch, Schweizerdeutsch, Niederländisch und Russisch auch so gut kannst (auch aus diesen Sprachräumen haben wir User hier).

Es gilt die deutsche Rechtschreibung in der aktuellen Fassung. Wir wollen nicht kleinlich sein, abertexteohnesatzzeichenundgroßschreibung erschwert die Lesbarkeit.

Die Textformatierung, deren einfachste Art der massive Einsatz von Leerzeilen oder Ausrufezeichen ist, sollte nur der besseren Lesbarkeit dienen. Die farbliche und grafische Hervorhebung ist eine Möglichkeit die auch im FF besteht. Geht bitte sparsam damit um. Die Verwendung von Abkürzungen sollte in einem für die Allgemeinheit verständlichem Masse erfolgen.

Die News stellen gleichzeitig die Titelseite des FF dar. Im einleitenden Beitrag darf kein Link stehen. Der erste Beitrag soll eine kurze Zusammenfassung der Nachricht enthalten. Bitte den Link zur Quelle in einem zweiten Beitrag, also einer Antwort auf den ersten Beitrag, unterbringen. Dort kann dann auch sehr ausführlich auf das Thema eingegangen werden. News bleiben 3 Monate bestehen, dann werden diese gelöscht oder, auf Userwunsch, verschoben. Das seitenlange Kopieren anderer Internetseiten ist auch hier nicht erwünscht, da es einen Copyrightverstoß darstellt.
In der Titelleiste funktioniert kein Zeilenumbruch. Fasst Euch dort also bitte kurz!

Löschungen / Sperrungen

Ohne Ankündigung können Beiträge

  • • rein fremdsprachigen Inhalts ohne Übersetzung oder Kurzzusammenfassung,
  • • die einen Copyrightverstoß vermuten lassen (Bitte kennzeichnet Zitate und Quellen! Es sind aus anderen Quellen, ohne ausdrückliche Genehmigung des Rechteinhabers, nur Zitate gestattet. Das gilt auch für Bilder. „www.web“ und „irgendwo im Netz“ sind keine Quellenangaben und zu unterlassen!)
  • • mit Bildern ohne Copyrightangaben (auch eigene Bilder zu denen man nicht berechtigt war; Hineinfotografieren in Firmen bzw. militärisches Gelände),
  • • die themenfremd sind und sich nicht zu anderen existierenden Themen zuordnen lassen,
  • • die nur einen Link enthalten (dieser verschwindet häufig nach einiger Zeit und der Beitrag ist sinnlos geworden; das gilt auch für die Verlinkung von (eigenen) Bildern auf anderen Servern, z.B. Photobucket, etc, Zitate oder kurze Zusammenfassungen sind dringend erwünscht),
  • • politischer Debatten, die keinen Bezug zur Fliegerei enthalten (das Forum ist ein Flugzeugforum und stellt Verschwörungstheoretikern keine Plattform zur Verfügung),
  • • die nur der Provokation der anderen User dienen und keinen sachlichen Bezug haben und den Forumsfrieden stören,
  • • die Werbung enthalten, (gegen einen Verweis auf die eigenen HP in der Signatur haben wir nichts),
  • • die Flames (gegenseitige Beschimpfungen) enthalten und zu einer speziellen Art der persönlichen Rededuelle führen,
  • • beleidigenden / ehrverletzenden Inhalts,
  • • mit frauenfeindlichen Inhalten (darunter zählen auch die Witzeleinen über Frauen in der Armee, diese leisten ihren Dienst wie die Männer auch),
  • • die Gesetzesverstöße beinhalten oder dazu aufrufen oder anstiften,
  • • die gegen eine prinzipielle humanistische Grundhaltung verstoßen und antisemitische oder rassistische „Ideale“ vertreten,
  • • die eine faschistische Grundhaltung vermuten lassen und zur Glorifizierung des III. Reiches führen,
  • • mit Bildern, die nach §86 a des StGB verbotenen Symbolen (Swastika, Hakenkreuz, SS-Rune, auch finnische oder lettische Hoheitszeichen im II. Wk., usw., ohne erkennbaren historischen Bezug) enthalten,

gelöscht werden.

Wenn ein User die Löschung seines Accounts wünscht, wird sein gesamtes Profil entfernt. Als Username bleibt n/a bei eventuell vorhandenen Beiträgen sichtbar. Eine Recherche nach dem ehemaligen Nick ist nicht mehr möglich. Auf Wunsch werden alle Anhänge (Bilder, Tabellen) entfernt. Eine Löschung aller Beiträge erfolgt nicht. Wer diese Option gern hätte darf im FF keine Beiträge verfassen.

Für Spotter-Threads gelten die folgenden Regeln:

Die 6-Bilder-Regel, die bisher schon für Ausstellungen und Airshows galt, wird auf Spotterthreads ausgeweitet. Damit sind Threads gemeint, die den alltäglichen Flugbetrieb auf unseren Flugplätzen/Flughäfen im Bild festhalten sollen. Das bedeutet: jeder User kann pro Thread und Tag max. 6 Bilder einstellen.
Das fotografierte Luftfahrzeug soll scharf abgebildet sein, sofern dem nicht ein künstlerischer Aspekt entgegensteht.
Die Bilder müssen mit einem Kommentar versehen werden. Darin kann erklärt werden, warum ausgerechnet dieses Foto mit diesem Motiv gepostet wird. Nicht erwünscht ist die einfache, fortlaufende Nummerierung der Fotos.
Die Fotos müssen selbst fotografiert sein. Um seine Rechte zu verdeutlichen und zu wahren, müssen die Fotos mit einer Signatur oder einer geeigneten Kennzeichnung versehen sein. Eine Signatur sollte das Motiv nicht beeinträchtigen. User, die Ihre Fotos der Allgemeinheit zur Verfügung stellen oder unter einer bestimmten Lizenz veröffentlichen, sollten dies im Beitrag oder in der Signatur vermerken.
Wurde das Foto manipuliert, stellt also nicht mehr den fotografierten Zustand dar (ausgenommen von Schärfe, Rauschen und ähnlichen Dingen), so ist dies zu vermerken.
Bei der Einstellung von Fotos von Luftfahrzeugen auf militärischen Anlagen bitte darauf achten, dass nur das abgebildete Luftfahrzeug zu erkennen ist.
Die Moderation behält sich vor, wiederkehrende Motive und Fotos, die gegen diese Regeln verstoßen zu löschen.
Die Moderatoren des FF üben hier Hausrecht aus, können also im Rahmen ihres Ermessens auch Beiträge aus Gründen entfernen, die nicht auf obiger Liste stehen. Wir bitten unsere User, davon auszugehen, dass das Moderatorenteam weder personell noch zeitlich in der Lage ist, jeden User über jede Veränderung an seinen Beiträgen zu informieren. Es ist kein böser Wille, wenn ohne weitere Mitteilung, Beiträge bearbeitet / gelöscht werden.

Wenn User mittels der "Ändern" - Funktion eigene Beiträge im großen Maßstab entleeren, damit ist auch das Entfernen der eigenen Bilder gemeint, zerstören sie den Kontext der Themen, weshalb das Moderatorenteam sich in solchen Fällen eine Sperrung des Benutzerkontos (Ausschluss aus dem FF) vorbehält. Das Moderatorenteam behält sich generell die Sperrung von Benutzerkonten als letztes Mittel vor, wenn die Forenregeln nicht eingehalten werden.

Das FF ist nur so gut wie seine Usergemeinde. Geben wir uns alle zusammen Mühe, dass das Niveau dieses kleinen Teils des Internets so gut bleibt wie bisher.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren des Flugzeugforum versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen.
Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und der Eigentümer des Flugzeugforum, Adduco Digital oder Jelsoft Enterprises Limited (Entwickler von vBulletin) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.
Die Eigentümer des Flugzeugforum haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.