Erstellt von Flugi  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 1695
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: aerotyp

  1. #1
    Flugi

    Avatar von Flugi
    aerotyp
    Eine Typenreihe von Heinz A. F. Schmidt
    Militärflugzeuge
    Transpress Berlin 1968
    13x20 cm, Broschur, 96 Seiten, außer dem Titelfoto nur s/w Bilder

    Was der Militärverlag der DDR mit seiner Illustrierten Reihe für den Typensammler begonnen hat, das können wir auch, dachte sich Transpress, VEB Verlag für Verkehrswesen und brachte 1968 den ersten Band eines völlig neuen Sammelwerkes in den damaligen Buchhandel.
    Der einfache Luftfahrtinteressierte in der damaligen DDR wußte gar nicht wie ihm geschah, zwei artgleiche Publikationen im gleichen Zeitraum? Es muss wohl noch die Zeit gewesen sein, wo das Papier noch nicht rationiert wurde.
    Nichts desto Trotz, es wurde gekauft und gierig gelesen.
    Aerotyp ist eine Reihe, die die aus damaliger Zeit bemerkenswertesten Flugzeuge der Gegenwart, nach Flugzeuggattungen getrennt, vorstellt. Der Autor Heinz A. F. Schmidt war zu Zeiten des real existierenden Sozialismus, ein bekannter Luftfahrtpublizist, der mit zahlreichen Veröffentlichungen , wie das „Flieger- Jahrbuch der DDR“ bekannt geworden war.
    Alle Bände dieser Reihe sind nach einem einheitlichen Schema aufgebaut. Ein s/w Foto und eine Dreiseitenansicht, werden durch eine kurze Beschreibung der Entwicklungsgeschichte des Flugzeuges, sowie Angaben über technische Daten, Abmessungen, Leistungen und Bewaffnung ergänzt. Die Dreiseitenrisse sind sehr einfach und klein gehalten und lassen keine Details erkennen. In diesen Heftchen sind nun 45 Flugzeuge aus neun Staaten aufgelistet, darunter auch die VJ 101 und die VAK-191B aus der Deutschen Bundesrepublik!!!
    Was man in dieser Reihe gänzlich vermißt, man kommt völlig ohne politische Propaganda und Seitenhiebe auf den „Klassenfeind“ aus. Na also, es ging doch!
    Aus heutiger Sicht ist diese Reihe nur noch etwas für den Luftfahrtliteratursammler, da ja die Entwicklung der Militärluftfahrt in den letzten 35 Jahren nicht stehen geblieben ist. Trotzdem stehen von den 45 vorgestellten Flugzeugtypen, heute noch 14 im Einsatz.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Blick hinein
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Band 2
    Verkehrsflugzeuge
    Transpress 1968

    46 Verkehrsflugzeuge aus 10 Ländern von denen keine zehn Typen noch auf Flughäfen wiederzufinden sind.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Einblick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Band 3
    Reiseflugzeuge
    Transpress 1968

    46 Ein- und Zweimotorige Reiseflugzeuge aus 13 Ländern.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Einblick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Band 4
    Rotorflugzeuge
    Transpress 1968

    46 Hubschraubertypen aus 7 Ländern von denen heute noch etwa 24 fliegen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Einblick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Band 5
    Schul- und Sportflugzeuge
    Transpress 1969

    46 Flugzeuge aus 14 Ländern
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Einblick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

aerotyp

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade aerotyp