Erstellt von bolleken96  |  Antworten: 4  |  Aufrufe: 910
  1. #1
    bolleken96

    Avatar von bolleken96
    Hallo!

    Habe mir gestern meinen Bausatz der F-117 (Revell, 1:72) angesehen und muss nun einige Fragen loswerden. Ihr könnt mir sicher helfen.

    1. Im Frontbereich findet sich auf der unteren Rumpfschale eine deutliche Umrandung, die aussieht, als würde sie zu einer gläsernen Abdeckung gehören. Wer weiss da was genaues?
    2. Die Gitter, die auf dem gesamten Flugzeug verteilt sind, sehen irgendwie unrealistisch aus. Woher bekomme ich so ein feines Gitter aus Metall (womit ich die Plastikgitter ersetzen kann)?
    3. Die beiden Laserbomben des Bausatzes sehen auch komisch (plump) aus. Wo bekomme ich Ersatz?
    4. Im Vergleich mit meinen Fotos, die ich auf dem Áerosalon in Paris gemacht habe, sieht das Revellmodell unstimmig aus. Kann es sein, dass der Bausatz insgesamt nicht optimal ist?

    Danke für Eure Hilfe.
    Bolleken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hog

    Avatar von Hog
    Original geschrieben von bolleken96
    Hallo!

    Habe mir gestern meinen Bausatz der F-117 (Revell, 1:72) angesehen und muss nun einige Fragen loswerden. Ihr könnt mir sicher helfen.

    1. Im Frontbereich findet sich auf der unteren Rumpfschale eine deutliche Umrandung, die aussieht, als würde sie zu einer gläsernen Abdeckung gehören. Wer weiss da was genaues?
    2. Die Gitter, die auf dem gesamten Flugzeug verteilt sind, sehen irgendwie unrealistisch aus. Woher bekomme ich so ein feines Gitter aus Metall (womit ich die Plastikgitter ersetzen kann)?
    3. Die beiden Laserbomben des Bausatzes sehen auch komisch (plump) aus. Wo bekomme ich Ersatz?
    4. Im Vergleich mit meinen Fotos, die ich auf dem Áerosalon in Paris gemacht habe, sieht das Revellmodell unstimmig aus. Kann es sein, dass der Bausatz insgesamt nicht optimal ist?

    Danke für Eure Hilfe.
    Bolleken
    Moin,

    1. die einzige Glasabdeckung sollte eigentlich auf dem "Nasenrücken" (vor der Frontscheibe, also oben) zu finden sein, ich kann mich allerdings irren
    2. Die Gitter für die Lufteinläufe gibts, zumindest für die Hasegawa F-117 als Ätzteile von Eduard (www.eduard.cz)
    Ob die passen kann ich nicht sagen, da ich aber nicht davon ausgehe dass die Revell und Hasegawa F-117 absolut identisch sind könnte es da Schwierigkeiten geben (siehe deinen Punkt 4, damit kannst Du durchaus recht haben!)
    3. Je nach Bombentyp gibts da sicher Ersatz, z.b. in Form div. Hasegawa Waffensets und einigen Sets aus Resin

  4. #3
    bolleken96

    Avatar von bolleken96
    Original geschrieben von Hog
    Moin,

    1. die einzige Glasabdeckung sollte eigentlich auf dem "Nasenrücken" (vor der Frontscheibe, also oben) zu finden sein, ich kann mich allerdings irren
    2. Die Gitter für die Lufteinläufe gibts, zumindest für die Hasegawa F-117 als Ätzteile von Eduard (www.eduard.cz)
    Ob die passen kann ich nicht sagen, da ich aber nicht davon ausgehe dass die Revell und Hasegawa F-117 absolut identisch sind könnte es da Schwierigkeiten geben (siehe deinen Punkt 4, damit kannst Du durchaus recht haben!)
    3. Je nach Bombentyp gibts da sicher Ersatz, z.b. in Form div. Hasegawa Waffensets und einigen Sets aus Resin

    Hallo Hog,
    die vermeintliche Glasabdeckung werde ich heute abend mal bildlich vorstellen.
    Zu den Gittern, gibt es auch einfach Gittermaterial, dass quasi universell einzusetzen ist (so eins ist bei der H-21 von Revell dabei). Wenn ja, hat einer so etwas übrig?
    An einem Hase-Waffenset komme ich wohl nicht vorbei.
    Aus Deinem Vergleich schliesse ich, dass der Hasegawa-Bausatz der F-117 in 72 der beste ist?

  5. #4
    Hog

    Avatar von Hog
    Original geschrieben von bolleken96
    Aus Deinem Vergleich schliesse ich, dass der Hasegawa-Bausatz der F-117 in 72 der beste ist?
    kann ich nichts zu sagen, ich kenne beide Bausätze nicht, gehe aber davon aus, dass beide so ihre Macken haben und nicht unbedingt 100% korrekt sind!

  6. #5
    bolleken96

    Avatar von bolleken96
    Hallo!

    Hier kommt nun das fragliche Bild. Also, wer kann mir sagen, ob sich hinter dem rot umrandeten Bereich eine gläserne Sensorabdeckung verbirgt, oder um was es sich sonst handelt.

    Gruss
    Bolleken
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

F-117 Revell 1:72

Ähnliche Themen

  1. Revell F-F4 Phantom Anniversary von Revell 1:72
    Von topse im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.11, 21:58
  2. Revell RAH-66 Comanche & Revell Sea King Mk.41
    Von Fritz im Forum Hubschrauber
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.09, 20:45
  3. Unterschied Revell - Revell-Monogram
    Von goshawk im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 17:07

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade F-117 Revell 1:72