Erstellt von AE  |  Antworten: 3  |  Aufrufe: 2001
  1. #1
    AE

    Avatar von AE
    Morane Saulnier entwickelte das erste richtige Jagdflugzeug der Militärgeschichte. Der Einsitzer wurde bereits vor dem I. Weltkrieg gebaut und sicherte die Luftüberlegenheit der Alliierten zu Beginn der Auseinandersetzungen. Es wurde durch den Luftschraubenkreis geschossen. Es gab ein Synchronisations-getriebe, aber die Hotchkiss - MG´s waren nicht zuverlässig genug. Es kam ständig zu Treffern der Propellerblätter die mit Stahlplatten verstärt wurden.
    Mit einer N erreichte Herr Garros seine drei Abschüsse bis er selbst notlanden mußte und die Deutschen seine Maschine untersuchen konnten, was zur Fokker E-Serie führte.
    Es wurden ca. 600 Maschinen gebaut.
    Die Typen N und L waren die Ersten die auf den Markt kamen. Die Morane "Monocoque" I unterschied sich vom Type N durch den 82 kW Le Rohne 9J Umlaufmotor und wurden hauptsächlich von Rußland eingesetzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg ms1.jpg (49.7 KB, 102x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AE

    Avatar von AE
    26 Teile in gelb.
    Bemerkenswert die ausführliche, völlig übertriebene Innenausstattung; sie ist nicht vorhanden - nicht einmal ein Pilotensitz.
    Seltenes Modell, geschichtlich interessant, mit wesentlichen Nacharbeiten bestimmt sehr schön... mir fällt nichts mehr ein, sorry.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg ms2.jpg (48.7 KB, 97x aufgerufen)

  4. #3
    AE

    Avatar von AE
    Bauanleitung einfach, übersichtlich und verständlich (bei den paar Teilen auch kein Problem):( .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg ms3.jpg (56.7 KB, 95x aufgerufen)

  5. #4
    AE

    Avatar von AE
    Es sind zwei Varianten möglich Stabsrittmeister A. Kosakow April 1916 und Fähnrich I. Smirnow.

    Fazit: sehr einfach gehalten, Inneneinrichtung unbedingt nachbauen, es ist nur geringe Verspannung zu montieren,

    für Neulinge nur bedingt empfehlenswert
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg ms4.jpg (46.5 KB, 94x aufgerufen)

1/72 Morane Saulnier I – Toga

Ähnliche Themen

  1. 1/72 Morane-Saulnier MS 225 – Smer
    Von Bleiente im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.09, 00:45
  2. Morane-Saulnier 225
    Von se5 im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 13:11
  3. 1/48 Morane Saulnier MS 410 (406) – Hobbycraft
    Von Hotte im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.12.06, 19:59
  4. 1/32 Morane Saulnier Type „N“ – Spezialhobby
    Von Albatross im Forum Props ab 1/32
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.06.06, 22:41
  5. Morane Saulnier MS 109 C-1
    Von Hotte im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.05, 18:48

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/72 Morane Saulnier I – Toga