Erstellt von Yankee  |  Antworten: 44  |  Aufrufe: 19209
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
  1. #1
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Tach auch !!

    Eine Frage an alle Me 109 Experten und die es werden wollen

    Was.. haben die "Vorflügeln" der Me 109 für ne Funktion ??

    Ich hab gelesen, das diese beim Start und Landung ein wenig helfen und so funktionieren, wie die Landeklappen....

    Kann man die "Vorflügeln" auch im Luftkampf einsetzen ?
    Wenn ja, wie reagiert dann das Flugzeug ??

    Thx 4 answer :D

    PS: Bin kein Me 109 Fan, aber würde mich schon interessieren :D

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Es ist der Vorflügel oder die Vorflügel. Vorflügel fallen unter den großen Begriff AUFTRIEBSHILFEN.
    Tragflügel mit Auftriebshilfen an der Flügelnase bezeichnet man als Vor-, Spalt- oder Schlitzflügel. Diese Hilfflügel werden aus der Vorderkante ausgefahren, wodurch ein Spalt entsteht, durch den die Luft von der Unterseite auf die Oberseite strömt und dort das Ablösen der Strömung verhindert. Hierzu kommt, dass beim Ausfahren die Profiltiefe und damit die Flügelfläche vergrößert werden. In einzelnen Fällen kann das Ausfahren des Vorflügels durch den Piloten geschehen, meist fährt er aber (auch bei Bf109) automatisch bei einem bestimmten Anstellwinkel aus, und bei kleiner werdendem Anstellwinkel drückt die Luftströmung den Vorflügel dann wieder an die Flügelvorderkante.
    Aerodynamik, ein schönes Thema!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Auf diesen Bildausschnitt kann man die ausgefahrenen Vorflügel einer Bf 109E1 gut erkennen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg bf.jpg (26.0 KB, 665x aufgerufen)

  5. #4
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Ja. ich wusste es wirklich nicht, das die "Vorflügeln" vorne an den Flügeln sind, weil ich die bisher noch nicht auf Fotos gesehen hab.

    Nein, die B-17 hat keine Vorflügeln..sie wäre dafür ungeeignet.. weil sie viel langsamer war und für Formationsflug entwickelt wurde.

  6. #5

    Die Vorflügel sind nicht "nur" bei der Me-109 vorm Flügel (deshalb ja Vorflügel), sondern auch bei allen anderen Flugzeugen die Vorflügel haben!
    Hast du ein Foto von dem Teil das du meinst?

    Gibt ja noch mehr als Landeklappen und Vorflügel...ist aber bestimmt eine Doppelspaltklappe oder wie das heisst oder Bernhard?

  7. #6
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Das Teil oder die Teile, die ich meine hab ich rot eingekreist..

    Das obere Teil bewegt sich nach oben und das untere Teil bewegt sich nach unten.. könnte es vielleicht sein, dass es ein Teil von der Landeklappe ist ??
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Flaps ??

    Flaps bedeutet doch Landeklappen oder nicht ?

  9. #8
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Landeklappen werden bei allen Flugzeugen zum Starten und Lande benötigt (normalerweise jedenfalls).. um den Auftrieb auch bei geringer Geschwindigkeit (Landung) aufrecht zu erhalten.

    Doch diese Teile von der Me 109 wundert mich schon etwas... :D

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Wahrscheinlich wurden die auch im Luftkampf eigesetzt um die Manövrierfähigkeit zu verbesser.. denk ich jedenfalls mal.. :D

  12. #10

    na das sollte eine Doppelspaltklappe sein!

    Das untere ist tatsächlich die Landeklappe, das obere denke ich hat die Funktion eines inneren Querruders

    Vergleich das mal mit einer Do-27

    Bernhard, bitte korrigieren :D

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Me 109 und ihre "Vorflügeln"

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.08.11, 23:41
  2. 1/144 YF-22 "Lightning" (oder auch "Raptor") – Revell
    Von marmel69 im Forum Jets bis 1/144
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.06, 00:02
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 18.10.05, 11:00
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.05, 13:44
  5. ""gefährliche Flugmanöver"" über bewohnten Gebiet
    Von DM2DPM im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.02, 21:08

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

vorflügel mechanik bf109

gerd kahdemann

bf-109 a - d vorflügel

vorflügel me 109

Sie betrachten gerade Me 109 und ihre "Vorflügeln"