Erstellt von Jan  |  Antworten: 28  |  Aufrufe: 4175
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Thema: Rückwärts ?

  1. #1
    Jan

    Avatar von Jan
    Da ich weder Pilot noch ähnliches bin mal eine Frage:

    Ich habe letztes auf einer Airshow einen Hubi rückwärts fliegen sehen.
    - ist dass alltäglich?
    -welcher Hubi kann das?
    -welche Parameter sind dazu nötig?

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    F4PhantomFan

    Avatar von F4PhantomFan
    ICh weiß zwar nich was du unter "rückwärts fliegen" verstehst aber ich stelle mir darunter vor: Nase in Richtung Himmel und und Heck in Richtung Boden ! Das funktioniert per Rotorblatverstellung was so ziemlich jeder Hubi kann !

  4. #3
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Alle Helis koennen das, Jan.
    Der Hubi muss in eine dementsprechende Lage gebracht werden, dass das Kollektiv die Luft schraeg nach vorne wegdrueckt.
    Ist wirklich kein Kunststueck !

  5. #4

    Beim Heli hast du 2 Sticks: Steuerknüppel zwischen den Beinen für Flugrichtung (rechte Hand), Linke Hand hat den Hebel für die Höhe. Mit den Beinen machst du die Drehung um die eigene Achse.

    Heli fliegt vorwärts, indem er seinen Rotor nach vorne neigt --> Stick (rechte Hand) nach vorne. (Zyklische Blattverstellung, oder das andere...verwechsel ich immer).
    Rückwärts: nach hinten ziehen.

    Da dadurch die Drehzahl und der Auftrieb des Rotors unabsichtlich verändert werden, musst du mit Beinen ausgleichen...

    Sollte eigentlich jeder Heli können?
    Stimmt das so?

  6. #5
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Ja !

    Wobei der eine Stick tatsaechlich als "Stick" bezeichnet wird und der andere als "Pitch"...

  7. #6
    F4PhantomFan

    Avatar von F4PhantomFan
    Hab ich doch gesagt !

  8. #7
    Jan

    Avatar von Jan
    Original geschrieben von F4PhantomFan
    ICh weiß zwar nich was du unter "rückwärts fliegen" verstehst aber ich stelle mir darunter vor: Nase in Richtung Himmel und und Heck in Richtung Boden
    so war das nicht gemeint - Rückwärts war bei mir horizontal - rückwärts

  9. #8
    F4PhantomFan

    Avatar von F4PhantomFan
    Häh ?? Also normalerweise funktioniert das nur wenn der Heli irgendeine Art von Düsen o.ä. an der Seite befestigT !
    Anderst würde es physikalisch gesehen gar nicht funktionieren !
    Oder ist am Boden rückwärts gerollT !

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Jan

    Avatar von Jan
    Nix gerollt,

    ich glaube es in der Erinnerung zu haben, dass er aus einem Looping nach unten (keine ahnung wie der Fachbegriff ist) kurz in Standschwebe verharrte und dann quasi ca. 50 m rückwärts flog!
    Was nu?

  12. #10
    F4PhantomFan

    Avatar von F4PhantomFan
    Was wars denn für einer ?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Rückwärts ?

Ähnliche Themen

  1. R-73 "rückwärts" abgeschossen...
    Von suchoi.net im Forum Bordwaffen
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 29.06.15, 20:24
  2. VIDEO: Zusammenstoß beim rückwärts hovern
    Von Rotorhead im Forum Hubschrauberforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.06, 14:22

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Rückwärts ?