Erstellt von Lothringer  |  Antworten: 5  |  Aufrufe: 2193
  1. #1
    Lothringer

    Der 1986 in Libanon verschwundene israelische Pilot Ron Arad (Hauptmann) ist angeblich noch am Leben. Er befinde sich in einem Gefängnis in der Nähe von Teheran, berichtete die israelische Zeitung "Jediot Ahronot" unter Berufung auf zwei Geheimagenten und einen iranischen Diplomaten im Exil. Arad war 1986 mit seinem Flugzeug (F-4 Phantom) über Libanon (Sidon) abgeschossen worden und galt seitdem als vermisst.

    Quelle: AFP

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lothringer

    Die deutsche Bundesregierung will sich weiter für die Aufklärung des Schicksals des seit 1986 vermissten Israelis Ron Arad stark machen. Für Arads Freilassung oder die Übergabe seiner Leiche will sie zwei in Deutschland inhaftierte Libanesen und einen Iraner freilassen. Wie die Tageszeitung "Ha´aretz" berichtet, will Deutschland zudem Frankreich und die Schweiz dazu bewegen, ebenfalls libanesische Gefangen für Ron Arad zu entlassen.

    Quelle: israelnetz.de

  4. #3
    foxone

    Avatar von foxone
    Eigentlich ist er nur im Zusammenhang mit dem geplanten Austausch des verschleppten israelischen Geschäftsmannes Elchanan Tennenboim gegen die Freilassung von 400 Häftligen ins Gespräch gekommen.Mann will über sein Schicksal in in der zweiten Phase des Abkommens reden.Laut SZ ( aus der zitiert) handelt es sich bei Ron Arad um einen Navigator.(WSO?)

  5. #4
    Lothringer

    ...Israel hat offenbar eine echte DNA-Probe des entführten Navigators Ron Arad erhalten. Das berichtet die arabische Zeitung "A-Sinara", die in Nazareth erscheint...

    Quelle: www.israelnetz.de

    Ich hoffe, daß es sich nicht hier um eine DNA-Probe eines toten Mannes handelt. :(

  6. #5
    Veith

    Avatar von Veith
    Es gehört aber zu den Üblichkeiten, bei Gefangenenaustauschen auch gezielt vermutlich Tote auf die Forderungsliste zu stellen, um die Gegenseite zu zwingen öffentlich Farbe zu bekennen ....

  7. #6
    manpower

    Avatar von manpower
    @ foxone

    Richtig, Arad war WSO, der Pilot ist bei dem Abschuss ums Leben gekommen.

Israelischer Pilot Ron Arad offenbar noch am Leben

Ähnliche Themen

  1. Offenbar Explosion in Pekinger Flughafen
    Von Nummi im Forum News aus der Luftfahrt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.13, 14:40
  2. Deutschland,MV, Neustadt-Glewe: Pilot kommt bei Ultraleichtflugzeugabsturz ums Leben
    Von Acanthurus im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.13, 20:40
  3. Der letzte noch aktive Ex-NVA-Jet-Pilot
    Von Veith im Forum NVA-LSK
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.03.12, 13:22
  4. Israelischer Luftkrieg
    Von beistrich im Forum Bücher u. Fachzeitschriften
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.05, 19:30
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.05.05, 23:20

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Israelischer Pilot Ron Arad offenbar noch am Leben