Erstellt von Intruder  |  Antworten: 19  |  Aufrufe: 3726
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Hallo Modellbaukollegen. Ich hab noch ein Modell gefunden welches ich hier vorstellen möchte. Es handelt sich um den alten Bausatz von Revell der F4U-1D Corsair. Ich hab es im Frühjahr fertig gestellt. Als Zusatz hab ich mir das Zubehör von Eduard spendiert, der Rest ist aus dem Kasten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Beim Bau entdeckte ich,das der Flügel und der Rumpf irgendwie nicht winklig zueinander standen. Ich hab weggeschnitten ,gespachtelt ,aber irgendwie hat´s nicht richtig geklappt.So kam mir die Idee mit dem Platten. Als ich den Bausatz soweit hatte , hab ich ihn mit dem linken Reifen kurz auf das Cerankochfeld gestellt und gewartet bis die Luft aus dem Reifen war .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    AM72


    So kam mir die Idee mit dem Platten. Als ich den Bausatz soweit hatte , hab ich ihn mit dem linken Reifen kurz auf das Cerankochfeld gestellt und gewartet bis die Luft aus dem Reifen war .

    ... und der Plattfuss sieht auch sehr realistisch aus !

  5. #4
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Da ich schon längere Zeit kein Flugzeug mehr gebaut hab (ein Segelschiff kam dazwischen) wollte ich zur Übung ein etwas betagtes Modell verwenden ,bevor ich mich an schwierigere Projekte wage.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Danke,Arne.Not macht erfinderisch. Das Ätzteiset von Eduard beinhaltet teile für das Cockpit,den Fanghaken,die Lufteinläufe an den Tragflächenwurzeln und Kühlklappen für den Motor(hoffentlich hab ich das jetzt richtig benannt).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Ich hab mich bei den Abziehbildern für die VF-84 Jolly Roger`s entschieden,weil die mir besser gefallen haben. Alle Linien wurden abgeschliffen ,neu graviert .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Beim Lackieren habe ich mir gedacht,das ich so vorgehe wie beim Original.D.h.ich habe zuerst mit zinkchromatgelb grundiert,dann die entsprechenden Tarnfarben (Xtracolor). Abziebilder drauf und alles mit Tamiya Klarlack versiegelt. Abgeplatzten Lack an den Kanten hab ich dann dadurch simuliert,das ich mit einem Schaber
    entsprechende Stellen vorsichtig bearbeitet habe.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Stellen an den lackmäßig nix mehr vorhanden war habe ich mit einem kleinen Pinsel und Metallfarbe hervorgehiben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Es ging mir bei der Detailierung besonders um die Oberseite,weil ich das fertige Modell fest auf einer Platte montieren wollte.Weshalb ich über die Unterseite besser kein weiteres Wort verlieren möchte.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Intruder

    Avatar von Intruder
    Der Pilotensitz ist der von Eduard. Ich habe noch diverse Hebel,Schalter und Strippen durch den allseits beliebten Kupferdraht und Plastiksheet ergänzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Da bist`e platt Revell`s Corsair in 1/32

Ähnliche Themen

  1. F4U-5 Corsair von Revell
    Von Zimmo im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.10, 13:49
  2. Vought F4U-5 Corsair, Revell 1/48
    Von Rhino 507 im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 19:14
  3. A-7 Corsair II von Hasegawa / Revell - 1:48
    Von AARDVARK im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.08, 18:32
  4. 1/72 F4U-5 Corsair – Revell
    Von n/a im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 02:59
  5. Corsair II 1/48 von Revell
    Von Rampf63 im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.04, 08:42

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Da bist`e platt Revell`s Corsair in 1/32