Erstellt von Barrie  |  Antworten: 4  |  Aufrufe: 1196
  1. #1
    Barrie

    Avatar von Barrie
    Ich suche für (zukünftige) Modellbauprojekte einige Farbschlüssel. Leider konnten mir die entsprechenden "Standardwerke" (z.B. F-40) nicht weiterhelfen bzw. sind nicht vorhanden oder nicht mehr erhältlich.

    Es geht im einzelnen um:[list][*]Dornier Do27:[list=1][*]Welche Farbe hatte bei grün-/grau-getarnten Do's die Unterseite? Silbergrau (RAL7001) oder Weißaluminium (RAL9007)?[*]Es gab ein (frühes) Tarnschema mit einfarbig olivgrüner Oberseite und hellblauer Unterseite. Was waren das für Farben?[/list=1][*]C.C.F. Harvard Mk. IV:
    1. In welchem Rot waren die Cowlings bei Maschinen für die Blindflugschulung gehalten?
    2. In welchem Grünton waren die Cowlings der Flugdienststaffel lackiert?[/list=1]
    3. Fouga Magister: Ein paar Magister bei der FFS "A" waren gelb lackiert. War das Chromgelb (RAL1007) wie bei den Pipers und Harvards?
    4. Hawker Sea Fury TT.20: Was war das für ein Rot-Ton an den Maschinen, die beim DLB Zieldarstellung flogen? Was das eine RAL- oder eine F.S.-Farbe?
    Ich sage an dieser Stelle einfach schon einmal Dankeschön!

    Barrie

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Barrie

    Avatar von Barrie
    So wie es aussieht, ist zumindest die Frage nach der Farbe der Magister geklärt: Es ist/war ganz normales RAL1007 Chromgelb, wie man erwarten durfte. Nur im entsprechenden Heft von "F-40" sah "das Gelb" (, welches drucktechnisch ja nur ein Grau ist) sehr blass aus. Randbemerkung: Leider ist diese Ausgabe für die gelbe Bemalung alles andere als hilfreich.

    Barrie

  4. #3
    Barrie

    Avatar von Barrie
    Die Frage nach der Unterseite beim (späteren) Farbschema der Bundeswehr-Do27 ist auch gelöst (Danke, Herr Rulffs!): Es ist Silbergrau (RAL7001)!

    Edit: Der zweifarbigen Lackierung aus der Anfangszeit der Do27 bin ich auch wieder ein Stück näher gekommen: Die hellblaue Unterseite ist RAL5012 (oder RLM65?).

    Barrie


    PS: Ich führe diesen Thread zuende, damit er wenigstens dereinst in ferner Zukunft über die Suche vollständige Auskunft gibt ...

  5. #4
    _olli_

    Avatar von _olli_
    Fast ein Jahr her ....

    hast du bezüglich des Farbtons der Fury was rausfinden können?

  6. #5
    Barrie

    Avatar von Barrie
    :red:

Ältere Farbschemen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.10.13, 22:27
  2. Farbschemen Verkehrsflugzeuge?
    Von swissboy im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.10, 22:02
  3. Ungewöhnliche Farbschemen F-14
    Von tomcatter im Forum Jets
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.02, 20:52

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Ältere Farbschemen