Erstellt von quarter  |  Antworten: 5  |  Aufrufe: 1043
  1. #1
    quarter

    Avatar von quarter
    Hallo.
    Ich benötige einmal mehr Eure Hilfe.
    Für ein zukünfiges Projekt benötige ich eine Farbkarte o.ä. die mir den Farbton "Vermilian Orange" zeigt.
    Alle bisher unternommenen Versuche, ob nun über´s I-Net oder Lackierer, diese Farbe irgentwie zu orten verliefen ohne Erfolg.
    Scheinbar gibt/ gab es dafür auch keine RAL/ oder FS Nummer
    Es gibt zwar zwei Aufnahmen des Flugzeuges das ich damit lackieren will, aber diese stammen aus den 40er Jahren und die Farbe tendiert darauf eher zu einem Rot als Orange, was auf der Qualität der damals verwendeten Kodak Farbfilme beruht vermute ich mal.
    Wer von Euch könnte also helfen, Danke im voraus.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Shaker

    Avatar von Shaker
    Das Du nichts gefunden hast liegt daran das die Farbe "Vermilion Orange" heist, Google mal dann findest Du ne Menge.

  4. #3
    Hackepeter

    Avatar von Hackepeter
    handelt es sich bei deinem Flugzeug um eine Bell X-1??

  5. #4
    Viking

    Avatar von Viking
    Hallo,

    wenn die Farbe wirklich Vermilion Orange ist,dann müsste das eigentlich RAL 2002 Blutorange sein.Könnte dann auch mit der Tendenz zum eher roten hinkommen.

    Guck mal hier bitte:

    http://satory.dir.bg/products/ral840hr.htm


    bzw diese Lok hat auch die Farbe RAL 2002

    http://www.eisenbahnen.at/1044/img/img_4.jpg

    Ich hoffe,das hilft.

  6. #5
    quarter

    Avatar von quarter
    Boah, Danke!
    Hätte weder daran geglaubt das mir irgent jemand weiter helfen kann, noch das der Farbton doch mit einer RAl Nummer versehen ist.
    Ich war heute noch beim hiesigen Modellbau Händler und habe mir einen Humbrolton besorgt der in ungefähr hätte passen können, nun bin ich mir nahezu sicher das ich den richtigen mitgenommen habe. Farbnummer von Humbrol ist 132. Er müßte u.U. noch ein wenig nachgetönt werden, aber das bekomm ich auch noch hin.
    Alternativ wäre natürlich ein Töpfchen in genau der selben Farbe top, aber wo bekomm ich sowas schon her.

  7. #6
    Viking

    Avatar von Viking
    Hab mal bei Google geschaut und hab das gefunden:

    http://www.weinert-modellbau.de/wm_h...002/h0_bau.htm

    Dort gibts die Farbe RAL 2002 von der Marke Molak.Sieht aus wie die üblichen Revell Döschen.Die Marke sagt mir aber nix :?!

Unbekannter Farbton

Ähnliche Themen

  1. RLM Farbton für blaues Rumpfband?
    Von marine104 im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.13, 06:57
  2. RLM 74 wie ist der richtige Farbton?
    Von Nachtfalter im Forum Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.10, 21:59
  3. Farbton der kanad. C-17
    Von Morky im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.09, 20:59
  4. Welche Farbton für Trägerdeck ?
    Von highwayman im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.06, 15:29
  5. Farbton von Comanche???
    Von geiser im Forum Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 19:06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Unbekannter Farbton