Erstellt von Berkut  |  Antworten: 7  |  Aufrufe: 895
  1. #1
    Berkut

    Avatar von Berkut
    Ich weiß jetzt nicht ob ich nur dumm bin oder der Decal einfach nur schlecht ist (Condor Mig-29S) ich habe das Modell soweit fertig, jetzt wollte ich nur den Decal auftrage. Aber irgendwie geht das nicht, jedes mal wen ich ihn versuche aufzutragen reist er in kleine Stückchen. Kann mir eine sagen woran es liegt und was ich machen kann?

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    quarter

    Avatar von quarter
    Also ich nehm mal an das mit Decla die Abziehbilder oder Decals gemeint sind.
    Wenn sie sich auflösen tippe ich mal drauf das nicht genug Trägerfilm vorhanden ist. Kann man u.U. umgehen indem man die Abziehbilderbogen mit Klarlack übersprüht und nach dem trocknen randgenau ausschneidet.
    In extremen Härtefällen hilft allerdings nur werschmeißen und Ersatz von anderer Stelle anbringen.

  4. #3
    Viking

    Avatar von Viking
    Nur um Missverständnisse zu vermeiden: Reisst das Decal beim Hin und herschieben auf dem Modell,oder zerspringt das Decal in 1000 Teile bei der Berührung mit Wasser?

  5. #4
    Berkut

    Avatar von Berkut
    Original geschrieben von Viking
    Nur um Missverständnisse zu vermeiden: Reisst das Decal beim Hin und herschieben auf dem Modell,oder zerspringt das Decal in 1000 Teile bei der Berührung mit Wasser?
    beim verschieben auf das Modell. Um so länger es im Wasser bleib um so schlimmer ist das.

  6. #5
    AE

    Avatar von AE
    Ich hatte auch schon, allerdings selten, Abziehbilder, die sich schon im Wasser in 1000 Teile zerlegten. Herstellungsfehler; wegschmeißen.
    Probier mal kein wasser zu nehmen, sondern das Teil nur mit Weichmacher einzustreichen, warten bis der sich löst und dann erst auftragen.
    Empfindliche Abziehbilder nicht baden, nur von hinten benetzen.

  7. #6
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Decal überhaupt nicht in Wasser legen. Nur von hinten mit einem Pinsel mir Wasser befeuchten und dann ganz, ganz vorsichtig aufs Modell.
    Falls klappt nicht, an einer Ecke des Decalbogen ein Streichholz drann halten! ;)

  8. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Guten Abend Herr Eidner, Sie sind heute aber verdammt schnell!

  10. #8
    Berkut

    Avatar von Berkut
    Ok Danke euch ;)

Hilfe, Decal reist!!!

Ähnliche Themen

  1. Hi-Decal Line
    Von Rhino 507 im Forum Modellbau-News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.12, 11:11
  2. Hilfe - Decal nachträglich gerissen!
    Von gorgo_nzola im Forum Decals und Weichmacher
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.12.12, 19:18
  3. Decal auf Decal.
    Von zappa im Forum Decals und Weichmacher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.11, 11:11
  4. Boing reißt B-17 Fabrik ab
    Von Christoph West im Forum Props
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.10, 17:54
  5. Decal vergrößern?
    Von schneidi im Forum Decals und Weichmacher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.08, 11:09

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Hilfe, Decal reist!!!