Erstellt von troschi  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 6881
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    troschi

    Avatar von troschi
    Tätä, tätä, tätä

    hier mal wieder eine Bausatzvorstellung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    troschi

    Avatar von troschi
    Classic Plane vertreibt diesen Bausatz , der eigentluich von Czech Master resin stammt , mit ADAC - Decals. Die CMR-Variante des Kits ist leider ohne Decals.
    Als Anleitung gibt es wieder fotokopierte Vorbildfotos
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    troschi

    Avatar von troschi
    Das Vorbild zeichnet sich durch sein NOTAR ( NO TAIL ROTOR) aus und dieser Resin-Bausatz ist bislang der einzige des Typs.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    troschi

    Avatar von troschi
    sehr hilfreich auch dieser Dreiseitenriss, der sich aber leider auf den Prototypen bezieht. Wem dies als Anleitung nicht reichen sollte , der sollte auf jeden Fall sich informieren wo er in seiner Nähe einen Explorer im original genauer betrachten kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    troschi

    Avatar von troschi
    Die Decals sind in Ordnung , sie haben einen durchgehenden seidenmatten Trägerfilm. Für die Maschine mit der Kennung D-HMDX sind die Decals mit allen Sondermarkierungen als vollständig anzusehen. Die D-HMDX war und ist die eigentliche Stammmaschine von Christoph Hansa , dem an der berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Hamburg-Boberg stationiertem Intensivtransporthubschrauber.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    troschi

    Avatar von troschi
    die Vaku-Kanzeln liegen in dreifacher Ausführung bei, wobei in meinem Fall aber nur eine wirklich zu gebrauchen ist. Die oberflächen sind nicht gerade sehr eben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    troschi

    Avatar von troschi
    Die Resinteile (wie hier der TW-Aufbau und der Heckausleger) sind sauber un Blasenfrei gegossen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    troschi

    Avatar von troschi
    Hier der Rumpf und die Kabinenbodenplatte. Die Gravuren sind sehr sauber und geradlinig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    troschi

    Avatar von troschi
    dier die Rotorblätter <--- Vorsicht: sehr zerbrechlich
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    troschi

    Avatar von troschi
    verschiendene Kleinteile für Kufen , Abgasrohre usw.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

1/72 MD Helicopter MD 900 Explorer – Classic Plane

Ähnliche Themen

  1. RAK 1 - Classic Plane Resin
    Von Alex im Forum Segelflugzeuge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.15, 12:13
  2. classic-plane-mrr.de & Lüdemann
    Von Übafliaga im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 18:37
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 07:48
  4. 1/72 HFB 320 Hansa Jet – Classic Plane Resin Kit
    Von troschi im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.11.08, 06:49
  5. HFB-320 Hansa Jet 1:72 Resin Classic Plane
    Von dg1000flyer im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 09:10

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Md Explorer

Sie betrachten gerade 1/72 MD Helicopter MD 900 Explorer – Classic Plane