Erstellt von AM72  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 2553
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    AM72


    Die Shinmeiwa PS-1 stellt eine Japanische Eigenentwicklung für ein 4motoriges Flugboot dar. Der Erstflug fand 1967 statt, bis 1979 wurden 22 PS-1 in Dienst gestellt die als Seeaufklärer und zur U - Boot Bekämpfung eingesetzt wurden. Aus der PS-1 wurde die fast baugleiche SS-2 / US-1als Amphibienflugzeug ( die Fahrwerke der PS-1 dienen nur als Aufdockhilfe) entwickelt die als Such- und Rettungsmaschinen in 15 Exemplaren gebaut wurden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 01.jpg (33.5 KB, 168x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AM72


    Der vorliegende Bausatz ist eine Wiederauflage von 1987. Das aber sollte nicht abschrecken – die 167 grauen, fein erhaben detaillierten Plastikteile sind sauber abgespritzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 02.jpg (24.4 KB, 167x aufgerufen)

  4. #3
    AM72


    Die erhabene Detaillierung ist kein Mangel , die feinen und zahlreichen Nietreihen tragen zu einer authentischen Darstellung bei.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 03.jpg (39.7 KB, 165x aufgerufen)

  5. #4
    AM72


    Die 11 Klarsichtteile sind von guter Qualität. Die Inneneinrichtung ist sehr einfach gehalten Tragflächenklappen und Seitenruder sind in Funktion darstellbar. Nicht ganz einfach dürfte sich allerdings der Zusammenbau der beiden großen Rumpfhälften gestalten – im vorliegenden Bausatz ist ein Hälfte stark verzogen. Als Bewaffnung sind 2 Unterflügelbehälter mit je 2 Torpedos vorhanden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 05.jpg (27.1 KB, 165x aufgerufen)

  6. #5
    AM72


    Die Decals lassen die Markierung je einer PS-1 und SS-2 zu.
    Insgesamt ein interessanter Bausatz der den Bau eines sehr eindrucksvollen und großen ( 46,5cm Länge) Flugbootes zu läßt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 04.jpg (30.9 KB, 163x aufgerufen)

  7. #6
    AE

    Avatar von AE
    Das Flugboot ist immer noch aktuell:HOT

    Am 18. Dezember 2003 machte die neue Version US-1A Kai des Amphibiums ShinMeiwa in Kobe, Japan, ihren Erstflug. Die modernisierte Version ist mit neuen Propellerturbinen Rolls-Royce AE 2100 ausgerüstet. Die Amphibien mit Propellerantrieb werden bei den japanischen Seestreitkräften für Such- und Rettungsaufgaben eingesetzt. FliegerRevue 03/04

  8. #7
    Black-Box

    Normalerweise sind die Preise beim großen E ja ziemlich kaputt. Aber wenn man warten kann und sich von vornherein ein Limit setzt, kann man ab und zu doch noch mal ein Schnäppchen machen.

    So geschehen vor gut einer Woche, als ich für knapp 14,50 Euro inklusive Versandkosten beim folgenden Bausatz den Zuschlag erhielt:
    Shinmeiwa PS-1 / SS-2 von Hasegawa. Der Bausatz entstammt einer älteren Gußform, ich vermute auch, dass mein Bausatz aus der ersten Auslieferung stammt. Zur gleichen Serie gehören auch die Mavis- und Emily-Flugboote. Wann genau das war, kann ich nicht genau sagen, dürfte aber geschätzte 30 Jahre her sein. Sicher kann hier jemand das genaue Jahr nennen.

    Das Modellvorbild fliegt seit 1669 im Dienste der japanischen Luftstreitkräfte als U-Boot-Jäger und Seenotrettungsflieger. Ursprünglich in der US-1 Version als reines Flugboot konzipiert, wurde es beim ersten Update zum Amphibium. Mit einer Spannweite von ca. 33 Metern und einer Länge im gleichen Bereich handelt es sich bei der Shinmeiwa um kein kleines Flugzeug. Das schlägt sich natürlich auch beim Modell nieder, der Karton hat mit den Maßen 50 x 27 cm auch schon ganz ordentliche Dimensionen. Wie oft der Bausatz bereits eine Wiederauflage erfahren hat, wäre auch mal ganz interessant zu wissen.
    Hier wie üblich zu Beginn das Deckelbild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Black-Box

    Der Bausatz erreichte mich in jungfräulicher Verfassung. Will heißen, alle Gußäste waren noch original eingeschweißt und unangetastet, einige wenige Teile hatten sich von den Ästen gelöst.

    Ein Blick auf den Inhalt der Schachtel läßt großes erahnen:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Black-Box

    Auch anhand des Bauplans läßt sich ein gewisses Alter des Bausatzes nicht verleugnen, die sehen bei Hasegawa seit schon längerer Zeit ganz anders aus. Dieser ist noch geheftet, die einzelnen Bauabschnitte jeweils eingerahmt und der komplette Text ist in japanischen Schriftzeichen abgedruckt. Nix mit englischen Hinweisen oder dergleichen, selbst bei den Farben muß ich darauf hoffen, dass die angegebenen Farbnummern heute noch passen. Im Zweifelsfalle könnte dies für einen Anfänger schon eine wesentliche Hürde darstellen.

    Wie auch im eigentlichen Bauplan verhält es sich bei den Bemalungshinweisen bzw. Anleitung zur Anbringung der Decals. Diese Anleitung spricht in fremden Zungen.....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Black-Box

    Erfreulicherweise enthielt der Karton auch dieses A4 Blatt mit Farbprofilen, die die weitere Bearbeitung mit Farben und Decals wiederum deutlich erleichtern. Der Bausatz mag alt sein, aber solche Sachen sind leider auch heute noch die Ausnahme und wären sicher eine echte Verbesserung.

    Ein Wink mit der Zaunlatte in die Richtung der Modellbaufirmen:D vielleicht liest da ja zufällig ein Betreffender und fühlt sich angesprochen?!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

1/72 Shinmeiwa PS-1– Hasegawa

Ähnliche Themen

  1. 1/72 Su-33 – Hasegawa
    Von flankerfan im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.07.12, 12:18
  2. 1/72 Ju 188 A/E – Hasegawa
    Von popeye im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.11.10, 10:25
  3. 1/72 YF-16/CCV – Hasegawa
    Von Black-Box im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.06, 22:53
  4. 1/72 X-29A – Hasegawa
    Von geiser im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.05, 16:44
  5. 1/48 Ar 234 B-2 – Hasegawa
    Von Maik im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 23:32

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/72 Shinmeiwa PS-1– Hasegawa