Erstellt von neo  |  Antworten: 3  |  Aufrufe: 1387
  1. #1
    neo


    Eine weitere Neuerscheinung von Aires betreffen die Fahrwerksschächte der MiG-29 in 1:48 (Acadamy). Mit diesem Kit können sowohl die Fahrwerkschächte als auch die Klappen dafür, und zum Teil sogar Teile des eigentlichen Fahrwerks ausgetauscht oder ergänzt werden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    neo


    Der hohe Grad der Durchdetailierung wird auch hier konsequent beibehalten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    fightingfalcon

    Avatar von fightingfalcon
    Ich tippe mal, daß die Paßgenauigkeit bei diesen MIG-29 Schächten gut sein wird.

    Es ist kein Sandwich zwischen zwei Tragflächenteilen, wie bei der F-84. Dort muße ich die Innenseiten der Flächen auf Hauchstärke runterschleifen, wie auch die Aires Schächte. Und damit waren sie immer noch zu dick und haben nicht gepaßt! Mann o mann, ... Wir bezahlen viel Geld für diesen Resinkram und wenn es nicht paßt, dann ärgert man sich halt!

    Da wäre es genauso viel Arbeit gewesen, diverse Leitungen und anderen Kleinkram in die Tamiya Schächte hineinzukleben, nur hätte ich mir einige Euronen erspart.

    Übrigens teilte mir ein begeisterter F-4 Phantom Bastler mit, daß die Schächtre der F-4 in 1:48 ebenfalls nicht passen. Das wunderschön detaillierte Cockpit von Aires dito!

    Aber das ist eine schöne Herausforderung. Meine nächste 48er Phantom werde ich (versuchen) mit dem Aires Sets hinzukriegen!


    Viele Grüße
    fightingfalcon

  5. #4
    Sören

    Avatar von Sören
    Die Radschächte, die ich bisher von Aires verbaut habe, haben allesamt nicht ohne Fräs- und Schleifarbeit gepaßt. Konnten sie ja auch gar nicht, da sie die korrekte Tiefe aufwiesen. Auch bei den Cockpits sollte man nicht vergessen, daß die Details der Bausatzcockpits meist an den Rumpfinnenseten bereits angespritzt sind. Will man jedoch das Resincockpit einstzen, so müssen ja diese angegossenen Details und wenigstens die Wandstärke des Resincockpits weg.

1/48 MiG-29 Fahrwerksschächte – Aires

Ähnliche Themen

  1. 1/48 AV-8B Harrier II Plus Cockpitset – Aires
    Von Sören im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.01.05, 18:31
  2. 1/48 F-15E Cockpitset – Aires
    Von Sören im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 11:07
  3. 1/48 A-7E Cockpit – Aires
    Von Thunderbolt im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.04, 15:03
  4. 1/48 F-4B/C/D/N Triebwerksdüsen – Aires
    Von Sören im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.04, 10:12
  5. 1/48 Jumo 004 B-1 – Aires
    Von Maik im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.03, 13:43

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/48 MiG-29 Fahrwerksschächte – Aires