Erstellt von Wolzow  |  Antworten: 6  |  Aufrufe: 1097
  1. #1
    Wolzow

    Avatar von Wolzow
    Hallo,

    kann mir einer von Euch die Bezeichnug des Prop nennen und hat jemand noch ander Bilder von ihm?

    Gruß

    Wolzow
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Meinst Du jetzt die Flugzeugbezeichnung oder suchst Du nach einer speziellen Bezeichnung fuer den Propeller...
    Das Flugzeug ist eine Fairey Gannet.
    Mehr dazu gibt es in der F-40 Ausgabe No.44.

    www.f-40.de

  4. #3
    Blizzard

    Avatar von Blizzard
    das müsste die Fiary Gannet sein. ich hoffe das ist richtig gschrieben. marineflieger zur U-Boot-bekämpfung und -aufklärung

  5. #4
    EDGE-Henning


    Fairey Gannet A.S.4 / T.5

    Technical data:


    Measures
    Wingspan : 16,60m
    Length : 13,10m
    Height : 4,20m
    Weights
    Weight empty : 6900kg
    max. Takeoff Weight: 10200kg
    Performance
    max. Speed : 485km/h
    Range : 1500km
    Serviceceiling : 23000ft
    Engine
    Armstrong-Siddeley "Double Mamba" Mk.101 Propellerturbine
    Thrust : 2280kW


    http://www.fly-navy.de/index2.html

  6. #5
    Wolzow

    Avatar von Wolzow
    Danke für die INFO

    Ich dachte mir schon das die für die U-Boot-Bekämpfung eigesetzt wurde.
    Das es die Fairey Gannet A.S.4 / T.5 ist wuste ich nicht.
    War der große Laderaum für Torpedos ?

    Gruß

    Wolzow
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    AT-6

    Avatar von AT-6
    Quelle: www.mfg1.de

    Zur Bewaffnung gehörten u.a. zwei Torpedos oder 907kg Abwurfmittel im internen Waffenschacht, 24 Raketen (76,2mm) oder 16 Raketen (127mm) unter den Tragflächen.

  9. #7
    Soaring1972

    Avatar von Soaring1972
    die waren in Nordholz stationiert. Im Aeronatikum-Museum steht auch noch eine

Welche Bezeichnung hat der Prop

Ähnliche Themen

  1. Korrekte Bezeichnung ?
    Von Jemiba im Forum Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.03.12, 14:09
  2. engl. Bezeichnung für Abschussmarkierung
    Von LwSichSdt im Forum Jets
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.09, 18:01
  3. Bezeichnung CN
    Von IL62 im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.05, 20:51
  4. runway bezeichnung?
    Von nik im Forum Luftfahrtgrundlagen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.02, 08:53

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Welche Bezeichnung hat der Prop