Erstellt von Tschaika  |  Antworten: 7  |  Aufrufe: 1976
  1. #1
    Tschaika

    Avatar von Tschaika
    "100 KILOMETER HÖHE - Bastelrakete erreicht das Weltall

    Ein 18-köpfiges Team amerikanischer Weltraum-Enthusiasten hat sich einen lange gehegten Traum erfüllt. Eine unbemannte Sechs-Meter-Rakete erreichte das All - als erstes von Amateuren gebautes Flugobjekt überhaupt. ..."

    Mehr unter spiegel.de

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    EDGE-Henning


    Dann müsste ja der Millionengewinn der NASA zur Auszahlung kommen.

  4. #3
    AM72


    Nee Henning - war der nicht für einen Bemannten Flug eines Privaten Fahrzeuges in das All gedacht ? - Burt Rutan macht da ja auch mit...

    ah ja - da steht es doch bei Spiegel.de :

    Beim Wettbewerb "X Prize" wetteifern fast 30 Teams darum, als Erster mit drei Insassen 100 Kilometer hoch zu fliegen. Das Preisgeld von zehn Millionen Dollar wird aber erst ausgezahlt, wenn der Vorstoß innerhalb von zwei Wochen erfolgreich wiederholt wird.

  5. #4
    nico

    Avatar von nico
    Zitat Zitat von Henning Tikwe
    Dann müsste ja der Millionengewinn der NASA zur Auszahlung kommen.
    Gings dabei nicht auch noch darum ne kleine Nutzlast mitzunehmen?
    Grüße!

    nico

  6. #5
    EDGE-Henning


    Tja, so richtig weiss ich es auch nicht mehr. Ich werde schauen - aber erst gucke ich Dr. Kleist zuende, die Schwarzwaldklinik aus Eisenach, übrigens schöne Luftbilder dabei - hilfreich für die Crews, die Eisenach besuchen.

    :HOT :HOT

  7. #6
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    Wie SpiegelONLiNE mit Bezug auf die Zeitschrift New Scientist berichtet, ging es wohl doch nicht ganz so glatt, wie es zunächst in den Medien berichtet wurde.

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...305429,00.html

  8. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Interessanter Bericht. Es wäre ja auch irgendwie merkwürdig gewesen, wenn etwas auf Anhieb reibungslos klappt, wofür noch Jahrzehnte zuvor Menschen sogar ihr Leben lassen mussten ...

  10. #8
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    Die Fehlersuche hat ergeben, dass wohl der Stellantrieb einer Steuerungsklappe blockiert habe.

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...307930,00.html

100 KILOMETER HÖHE - Bastelrakete erreicht das Weltall

Ähnliche Themen

  1. Erste Frau im Weltall
    Von Monitor im Forum Raumfahrt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.13, 22:49
  2. Kopplungsmanöver im Weltall
    Von mcnoch im Forum Raumfahrt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.11, 08:12
  3. LH-Boeing 747 erreicht 100000 Flugstunden
    Von Rhönlerche im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.09, 13:41
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.02, 10:37

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 100 KILOMETER HÖHE - Bastelrakete erreicht das Weltall