Erstellt von BK117  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 1685
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    BK117

    Avatar von BK117
    So, Arne und Markus_P haben ja schonmal in einem Thread erklärt, wie man sich für Luftfahrzeuge antennen aus Q-Tipps zieht. Ich wollte dies hier mal mit Bildern erklären. So dann fange ich mal an.
    Wie die meisten von euch sicherlich Wissen baue ich gerade eine EC 135 von der Heeresfliegerwaffenschule. SO nun ist mit aber aufgefallen das an das heck, besser gesagt hinter den Fenestron, eine Antenne muss. So nun, wie soll ich das anstellen? Es ist keine antenne beigelegt. Also: Selberziehen. Die Utensilien erkennt man hier. Man braucht: Ein Feuerzeug, Eine Kerze bzw. teelicht, Q-Tips,Skalpell,Modell.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 001.jpg (58.9 KB, 145x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BK117

    Avatar von BK117
    sodele. Man nehme ein Q-TIp, ziehe an beiden enden die watte ab. Dann sieht das so aus:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 002.jpg (52.7 KB, 144x aufgerufen)

  4. #3
    BK117

    Avatar von BK117
    Man hält den Q-Tip über die Flamme und hält ihn solange drüber, bis er anfängt weich wird. ACHTUNG!!!! Den Q-Tip ÜBER die Flamme halten, NICHT IN die Flamme halten. Sonst fängts an zu Brennen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 03.jpg (51.3 KB, 142x aufgerufen)

  5. #4
    BK117

    Avatar von BK117
    Wenn sich der Q-Tip dann so Langsam anfängt weich zu werden LANGSAM!!! anfangen ihn von beiden enden auseinander zu ziehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 004.jpg (50.8 KB, 140x aufgerufen)

  6. #5
    BK117

    Avatar von BK117
    SO, Man stellt nun fest das der Q-Tip sich zum ziehen doch nicht eignet also nimmt man....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 005.jpg (51.6 KB, 139x aufgerufen)

  7. #6
    BK117

    Avatar von BK117
    .......einen gussast von einem Spritzling. :HOT
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 006.jpg (51.8 KB, 136x aufgerufen)

  8. #7
    BK117

    Avatar von BK117
    die gleiche Prozedur macht man nun mit dem Giessast und man stellt fest: Es Klappt! Freude :HOT
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 007.jpg (50.8 KB, 134x aufgerufen)

  9. #8
    BK117

    Avatar von BK117
    So ich habe dies nochmal mit einem andern Gussast gemacht und hier sieht man nochmal das fertige exemplar.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 008.jpg (41.9 KB, 134x aufgerufen)

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    BK117

    Avatar von BK117
    Nun trennt man mit einem Skalpell die Enden ab und man hat einen sehr schönen Plastikdraht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 009.jpg (42.2 KB, 132x aufgerufen)

  12. #10
    BK117

    Avatar von BK117
    So nun hat man das Modell, bessergesagt das stück woran es soll. So sieht es nun vorher aus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 010.jpg (25.8 KB, 131x aufgerufen)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ziehen von Antennen aus -Tipps oder Gussästen

Ähnliche Themen

  1. Antennen an Strela 1M
    Von Monitor im Forum Russische / Sowjetische LSK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 08:42
  2. Transall mit pods und antennen?
    Von langnase73 im Forum Props
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 15:28
  3. Gerichtete Antennen
    Von Schorsch im Forum Navigation, Flugfunk u. Verfahren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 23:31
  4. 747-400 Antennen & Beleuchtung
    Von STOP im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.06, 18:27
  5. Klarsichtteile/Kanzeln selbst ziehen
    Von Bernd2 im Forum Tips &Tricks allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 02:13

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Ziehen von Antennen aus -Tipps oder Gussästen