Erstellt von Walkerinthenight  |  Antworten: 25  |  Aufrufe: 8274
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Thema: Kanone F-18

  1. #1
    Walkerinthenight

    Avatar von Walkerinthenight
    Hallo,

    entschuldigt die dumme Frage, aber wo sitzt bei der F-18 die Bordkanone ?

    Ich habe irgendwie die Erinnerung, dass das Ding mittig oben auf dem Bug ist.

    Stimmt das ?

    Greetz

    Walker

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Zitat Zitat von Walkerinthenight
    Hallo, entschuldigt die dumme Frage, aber wo sitzt bei der F-18 die Bordkanone ? Ich habe irgendwie die Erinnerung, dass das Ding mittig oben auf dem Bug ist.

    Stimmt das ?

    Greetz
    Walker
    Stimmt. Auf der Nase der F-18 sieht man eine metallene Abdeckung mit mehreren Öffnungen, darunter befindet sich die Vulcan Kanone.

  4. #3
    Walkerinthenight

    Avatar von Walkerinthenight
    Danke für die Antwort.

    Aber - und daher meine Selbstzweifel, ist die Vulcan nicht so lang, das der Pilot die noch auf dem Schoss hat ?

    Greetz

    Walker

  5. #4
    Hog

    Avatar von Hog
    Zitat Zitat von Walkerinthenight
    Aber - und daher meine Selbstzweifel, ist die Vulcan nicht so lang, das der Pilot die noch auf dem Schoss hat ?

    naja, durch geschickte Anordnung von Munitionstrommel usw. kann man da wohl einiges machen, wie bei der F-18 geschehen.
    die Kanone sitzt hinter dem Radar. Beim Testschiessen wurde anfänglich festgestellt dass das Radar eine Belastung von 400!!g abkriegt wenn die Kanone abgefeuert wird.

    Copyright: MACAIR / Verlinden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    AE

    Avatar von AE
    Zitat Zitat von Walkerinthenight
    Aber - und daher meine Selbstzweifel, ist die Vulcan nicht so lang, das der Pilot die noch auf dem Schoss hat ?
    Wir wollen doch mal nicht übertreiben! Und Diskussionen wer den längsten hat sind wohl unangebracht (Pilot auf dem Schoß hat), solche Anstößigkeiten sind in einem ordentlichem Forum nicht erwünscht. :D Aber sind wir immer ordentlich? Das Teil ist 1,82 m lang.
    Interessant ist eher die Blendwirkung beim Abfeuern der Kanone. Der Montage und Ausschußort ist wirklich unüblich. Oder kennt jemand noch einen Jet mit einer ähnlichen Anordnung.

    http://www.gdatp.com/products/lethality/f-18ef/f-18.htm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Walkerinthenight

    Avatar von Walkerinthenight
    @Eidner

    ...sorry für die Obszönität :D

    Jetzt ist mir doch klarer, wie das bei dem Vogel ist.

    und ja, der Einbauort & die Position der Mündung direkt vor dem Piloten ist derart ungewöhnlich, dass ich zweifelte. :?!

    Danke allen !

    Greetz

    Walker

  8. #7
    Mr.Ramstein

    Tja Leute,denkt mal an die A-10,wenn der Kutscher da schießt,dann sieht der für einen Moment wirklich nix,und nach einer Salve fliegt der mal locker 100km/h
    weniger,UND der SITZT wirklich auf der Längsten Kanone :D :D (also irgendwie
    werden da Erinnerungen wach,in Bezug auf den Längsten
    )

  9. #8
    Snoergi


    Wie sieht es denn mit der Blendwirkung bei der F-5 aus?
    Hier sind die Kanonen ja auch vor dem Piloten angebracht.

    Oliver

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Voyager

    Die Blendwirkung ist bei der Kanone nicht so tragisch.
    Beim Einbauort der F-18 ist eher das Problem, dass sich heisse Schmauchgase (Pulverdämpfe) auf der "Windschutzscheibe" der F-18 niederschlagen und zum Teil auch einbrennen.
    Wenn die ganze Munitionstrommel leergeschossen wird, hatte das schon fatale Auswirkungen auf die Sicht des Piloten.
    Wenn eine F-18 vom Kanonenschiessen zurückkommt ist nahezu immer ein Grauschleier auf dem Windshield. Ich habe CF-18 aus Baden-Söllingen gesehen, da ging das nicht mehr zu reinigen und das Windhield musste getauscht werden.
    Die Vibrationen auf dem Radar hat man ja inzwischen im Griff, aber selbst bei den ersten F/A-18A Serienmaschinen, ist beim Kanonenschießen das AN-APG65 einfach ausgefallen.
    Jedenfalls ist es ein selten toller Einbauplatz...

  12. #10
    Mac


    Einbau- Ort der beiden 20mm Revolverkanonen M-39 beim F-5E
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Kanone F-18

Ähnliche Themen

  1. Kanone B-25 H
    Von Augsburg Eagle im Forum Bordwaffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.09, 10:28
  2. Weltraum Kanone
    Von Gargelblaster im Forum Raumfahrt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.09.05, 19:02
  3. Kanone für den Tiger ?
    Von GhostKilla im Forum Hubschrauberforum
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.07.05, 11:18

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Kanone F-18