Erstellt von Flying_Wings  |  Antworten: 11  |  Aufrufe: 1418
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Flying_Wings

    Avatar von Flying_Wings
    Letztes Wochenende (4.7.2004) fand in Reims in der schönen Champagne ein TdoT statt. Zu feiern gab es viel:
    90-jähirges Jubiläum der ersten Aufklärerstaffeln (escadrilles de reconnaissance )
    20 Jahre Mirage F1 CR
    10 Jahre Staffel 1/33 “Belfort” und 2/33 “Savoie” in Reims
    das 60-jährige der Rückkehr der “Lorraine” Gruppe nach Frankreich
    und natürlich 70 Jahre Armée de l'Air.
    Wenn ich ehrlich bin, bin ich aber nur wegen der Mirage F1 und des Traubensaftes hingefahren

    Als Einstimmung eine kleine Impression aus Reims, die Kathedrale bei Sonnenuntergang nach einem langen Airshowtag:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    highphlyer

    Avatar von highphlyer
    mehr!!mehr!!!!!

  4. #3
    Flying_Wings

    Avatar von Flying_Wings
    zum 90-jährigen der Aufklärungsstafeln erhielten 3 Mirage F1 CR eine Sonderbemalung: ein hellblauer Rumpfstreifen mit den Shilouetten der bisher geflogenen Flugzeugtypen und dem Staffelwappen der jeweiligen Staffel im tail:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Flying_Wings

    Avatar von Flying_Wings
    angekündigt im Flugprogramm, und Hauptgrund für mich dort hinzufahren, waren Mirage F1, III aus Caszaux und IV aus Mont de Marsan. Die IIIer ist leider nicht erschienen, die IV flog nach dem Start ein paar mal hin und her und die 'airfield attack' der 4 F1 bestand eigentlich auch nur aus ein paar Formationsüberflügen. Das ich das nicht so toll fand, liegt sicher daran, dass ich dieses Jahr schon ziemlich verwöhnt wurde
    Im Flugprogramm wurde mit der Spitfire über Skyraider, Fouga Magister und Flamant bis zur F-16 (war übrigens das einzige ausländische Display) eine ausgewogene Mischung präsentiert. Kunstflugteams waren das Breitling Team, die Marche Verte aus Marokko und natürlich die Patrouille de France.
    Am Boden gab es auch die Mirage F1 mit der D-Day-Sonderbemalung, allerdings war sie mit Leitern und Zäunen zugestellt und somit nicht fotografierbar :(

    Das wäre es dann erstmal von meiner Seite, ich hoffe ich habe den Anfang gemacht und der Report wird noch etwas fortgesetzt [;) in die Schweiz und den Pott]. Für mich ruft die nächste Show :D

    F_W
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    stevoe

    Avatar von stevoe
    Zitat Zitat von Flying_Wings
    Als Einstimmung eine kleine Impression aus Reims, die Kathedrale bei Sonnenuntergang nach einem langen Airshowtag:
    Schönes Bild, Andreas!
    Da mußtest Du aber bestimmt nicht mitziehen... ;)

  7. #6
    tailhook

    Avatar von tailhook
    Schöne Bilder Flying Wings!

    Dachte beim Anblick der Kathedrale erst an Paris Notre Dame.
    Die Mirage F1 ist für mich immer noch die schönste Mirage, leider fliegen sie viel zu selten bei uns vorbei :-(

    Gruss Tailhook

  8. #7
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Zitat Zitat von Flying_Wings
    angekündigt im Flugprogramm, und Hauptgrund für mich dort hinzufahren, waren Mirage F1, III aus Caszaux und IV aus Mont de Marsan. Die IIIer ist leider nicht erschienen, die IV flog nach dem Start ein paar mal hin und her und die 'airfield attack' der 4 F1 bestand eigentlich auch nur aus ein paar Formationsüberflügen. Das ich das nicht so toll fand, liegt sicher daran, dass ich dieses Jahr schon ziemlich verwöhnt wurde
    Im Flugprogramm wurde mit der Spitfire über Skyraider, Fouga Magister und Flamant bis zur F-16 (war übrigens das einzige ausländische Display) eine ausgewogene Mischung präsentiert. Kunstflugteams waren das Breitling Team, die Marche Verte aus Marokko und natürlich die Patrouille de France.
    Am Boden gab es auch die Mirage F1 mit der D-Day-Sonderbemalung, allerdings war sie mit Leitern und Zäunen zugestellt und somit nicht fotografierbar :(
    Leider muss ich dem zu 100% zustimmen. Die Mirages im Static Display waren nett, aber dieses Meeting de l'air konnte nicht an die Action anknüpfen, wie ich sie z.B. in Luxeuil 2002 oder auch Nancy 1998 erlebt habe. Zudem hatten Grimmi und ich am Sonntag das Pech, die Airshow zusammen mit einer Regenfront geniessen zu müssen - Ihr könnt Euch ja vorstellen, was das bedeutete!

    Aus diesem Grund verzichte ich auch darauf, Fotos zu posten - Du hast am Samstag das bessere Wetter dazu gehabt, F_W! ;)

  9. #8
    Flightliner

    Avatar von Flightliner
    Aber eine Augenweide war sie doch die Mirage IV,die lt.Kommentator der Show in Reims dieses Jahr letztmalig zun sehen war.

    Flightliner
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Flightliner

    Avatar von Flightliner
    Auch die F-1CT mit Waffensammlung konnte Anregung sein, das Italeri-Modell in 1:48 endlich mal in Angriff zu nehmen.

    Flightliner
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Flightliner

    Avatar von Flightliner
    Die Flightline in Reims konnte sich sehen lassen.

    Flightliner
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

[Rückblick] Meeting de l'air in Reims

Ähnliche Themen

  1. MiG-21 MF zu Besuch in Reims 1971
    Von reaperone im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 16:50
  2. Reims Aug2009
    Von oscar01 im Forum Flugplätze
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.10.09, 20:52
  3. Meeting du Centenaire, Reims 27.& 28. Juni 2009
    Von hawkerFury im Forum Airshows
    Antworten: 432
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 07:53
  4. MiG-23 in Rissala und Reims 1978
    Von Monitor im Forum Russische / Sowjetische LSK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 20:39
  5. Reims am 28.03.2007
    Von CUJO im Forum Französische Luftstreitkräfte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.04.07, 19:50

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade [Rückblick] Meeting de l'air in Reims