Erstellt von AirStation.de  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 1857

Thema: F/A-18C RAL?

  1. #1
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Hat jemand mal eine F/A-18C der U.S.Navy zusammen gebaut? Mich würde die verwendete Grundfarbe (grau) interessieren. Welche RAL Nummer hat sie oder wie kann man sie noch beschreiben?

    THX

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    mirage

    Avatar von mirage
    Hallo,

    schau mal hier:

    http://www.jpsmodell.de/dc/shemes/f18a_tps2.jpg

    Ist zwar F-18A, aber auch für die C, E, F aktuell.

    FS36320 = Humbrol HU128
    FS36375 = Humbrol HU127

  4. #3
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Zitat Zitat von mirage
    FS36320 = Humbrol HU128
    FS36375 = Humbrol HU127
    Was ist darunter zu verstehen? RAL kennt ja jeder aber was ist FS?

  5. #4
    mirage

    Avatar von mirage
    FS = Federal Standard - US-Norm für Farbtöne, so wie RAL für Deutschland.

    Hier noch ein interessanter Link:

    http://www.ipmsstockholm.org/colorch...rcharts_us.htm

    FS36320 = RAL 7001 US Compass Grey
    FS36375 = RAL ???? US Gost Grey

  6. #5
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Besten Dank! Die Farben brauche später für die Bemahlung meines selbstgebauten Cockpits. Ist zwar noch kein praktischer Handschlag getan, aber man muss sich ja vorbereiten

    Außen also RAL 7001, aber innen (cih nehme an die hellere Farbe ist im Cockpit vorhanden) bräuchte ich auch ne RAL. Nur RAL kann man in D bekommen. Werd bestimmt vom Farbenfritzen blöd angeschaut wenn ich ihn FS36320 an den Kopf werfe :D

  7. #6
    mirage

    Avatar von mirage
    Zitat Zitat von AirStation.de
    Besten Dank! Die Farben brauche später für die Bemahlung meines selbstgebauten Cockpits. Ist zwar noch kein praktischer Handschlag getan, aber man muss sich ja vorbereiten

    Außen also RAL 7001, aber innen (cih nehme an die hellere Farbe ist im Cockpit vorhanden) bräuchte ich auch ne RAL. Nur RAL kann man in D bekommen. Werd bestimmt vom Farbenfritzen blöd angeschaut wenn ich ihn FS36320 an den Kopf werfe :D

    Also o.g. Farben sind für den Tarnanstrich "draußen" Ober- bzw. Unterseite
    Cockpit Innen Grundfarbe könnte FS 36440 = RAL 7032 sein.
    Aber alles ohne Gewähr :D

  8. #7
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Wie kommst du auf die Cockpitinnenfarbe? Ist das ne allg. Farbe für Innen?

  9. #8
    mirage

    Avatar von mirage
    Die Farbbezeichnung hab ich aus einem Bauplan Italeri F/A-18.
    Deshalb auch ohne Garantie

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Also jemand anderes hat scheinbar keine bessere Idee, so halte ich mich natürlich an dein Forgaben und mache dich im Ernstfall haftbar :D

  12. #10
    AirStation.de

    Avatar von AirStation.de
    Aus erster Quelle habe ich, dass die Farbe für das Innen-Cockpit bei der F/A-18 die Nummer FSN 36231 hat. Ich denke mal, dass FSN auch für FS steht da die Nummer gleichwertig sind. Nun ist noch die Frage wie man sich dies Farbe hier in Deutschland mischen lassen kann?

    http://www.ipmsstockholm.org/colorse...r.asp?fs=36231

F/A-18C RAL?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade F/A-18C RAL?