Erstellt von Raybin  |  Antworten: 748  |  Aufrufe: 87906
Seite 1 von 75 123451151 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Raybin

    Hi Kollegen
    Heute Abend (31.7) war bei uns in Luxemburg, genauer in Echternach am See, der Gala-Abend der Mobilux-Trophy für Heissluftballonfahrer.
    Die Trophy ist Teil einer Serie von 4 Wettkämpfen die sich auf 4 Kontinente verteilt. Seit Jahren wird die europäische Wettkampfwoche bei uns in Lux abgehalten. Diesmal hat sich der Sponsor Mobilux, ein Mobilfunkanbieter, sich die Gala etwas kosten lassen.
    An dem künstlichen See trafen sich dann so etwa 30-50.000 begeisterte Heissluftballonanhänger um das traditionelle " Night-Glow " mitzuerleben.
    Hier nun meine Eindrücke:
    Bild 1, noch am frühen Abend. Die Sonne brennt, es ist heiss. Wo zum Teufel hab ich bloss meine Cola hingestellt???
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. AdMan
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Raybin

    Die Post in Luxemburg hat auch eine Methode zur Beförderung von Luftpostbriefen....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Raybin

    Spätestens bei diesem Ballon ging dann jedem ein Licht auf:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Raybin

    Nach der Erleuchtung war jedem klar: Ich bin auf einer Veranstaltung Dieser Firma:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Raybin

    Und wo findet das Ganze statt? Natürlich HIER:
    (Unsere Nationalmannschaft)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Raybin

    Natürlich nehmen nicht nur Nationalmannschaften teil sondern auch Werbeballons.zumindest an der Gala!
    Hier die Werbung einer inländischen Supermarktkette:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Raybin

    Die Veranstalterin Mobilux hat auch ein Prepaidsystem namens KIWI, hier die fliegende Werbung:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Raybin

    Der Kollege hier hatte eine etwas extravagante ANflugroute auf den See ausgesucht. Einige heikle Momente lang kam er der Hochspannungsleitung doch recht nahe:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Raybin

    Die Wettkampfaufgabe heut Abend hiess " Key Grab", zu deutsch: die Piloten mussten einen Mast ansteuern und von dort einen Umschlag abreissen. Deshalb tummelten sich alsbald recht viele Ballons am Himmel. Wegen der Enge der Location, bedingt durch Hochspannungsleitungen und Anflugrouten für Lux/Findel und Spangdahlem durfen sich aber leider nicht alle Teilnehmer auf einmal zum See begeben. Hier ein Teil der Ballone:
    Im Vordergrund eine doch recht originelle Schaukel, dem Thema angepasst:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Raybin

    Flugvorführungen gab es auch mit Motor und Geräusch! Hier ein Maschinchen das recht flott über den See zischte und sich als sehr wendig erwies. Laut Lautsprecherdurchsage eine Eigenkonstruktion eines Herrn Winandy:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 75 123451151 ... LetzteLetzte

Spotten....mal leiser

Ähnliche Themen

  1. Spotten in Athen
    Von magic im Forum Flugplätze
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.09.16, 17:24
  2. Spotten in Dubai
    Von KleinerFrosch im Forum Flugplätze
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 13:36
  3. Spotten in Ramstein
    Von Skyair707 im Forum Flugplätze
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 12:25

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

spotten mal leiser

heissluftballon

spotten mal leise

flugfeste frankreich

Bleienbach

mal leiser

heißluftballon falsch herum festo

Sie betrachten gerade Spotten....mal leiser