Erstellt von swiss-fighter  |  Antworten: 6  |  Aufrufe: 1467
  1. #1
    swiss-fighter


    Wie teuer sind unsere Flieger?

    Da mich mein Grossvater einmal fragte, was unsere Militärflugzeuge kosten, und ich ihm keine Antwort parat hatte, wollte ich die Frage hier mal stellen. Was kostet z.B ein Puma oder eine Hornet? Danke im Voraus

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    TT198

    Also zu Puma oder Hornet kann ich nix sagen, nur schätzen. Ich glaube mal gehört zu haben, dass eine F-117 über 100 Mio. Dollar kostet, ein "normaler" Jet um die 40 Mio. Dollar. :?!

    B-2: 1 Milliarde :D (kann sein, dass es "nur" 500 Mio sind, irgendwie gibts da unterschiedliche Infos...)

  4. #3
    TT198

    ...google sagt: http://www.globaldefence.net/deutsch/spezial/kostet.htm

  5. #4
    swiss-fighter


    Besten Dank TT198

  6. #5
    beat


    Diese Aufstellung ist nur die halbe Wahrheit, da es sich normalerweise um fly-away Preise handelt, als um das nackte Flugzeug. Der Systempreis sieht natürlich ganz anders aus, da kommen Bewaffnung, Ersatzteile, Zusatzaustrüstung wie ECM- und FLIR-Systeme usw. hinzu. Die Schweizer F-18C/D lagen damals im Bereich von 40 - 45 Mio $ fly away, der Systempreis lag dann aber bei ca. 75 Mio $ oder damals schlussendlich total 3.3 Mia SFR. Die 12 Cougar kosteten übrigens 310 Mio SFR (ebenfalls Systempreis).

    Dazu fehlen Angaben über die Finanzierung oder andere Spezialvereinbarungen. Oesterreich z.B. bezahlt für seine 18 Eufi schon ca. 1.7 Mia Euro, aber da der Betrag auf 7 (?) Jahre abgestottert wird, kommen noch mehr als 200 Mio Euro Finanzierungskosten hinzu. Total kostet das Programm schlussendlich 1,95 Mia Euro oder pro Maschine lockere 165 Mio SFR.

    Würde unser Verteidigungsminister Sämi Schmid in der aktuellen Situation einen Beschaffungsantrag für Flugzeuge zu einem solchen Preis stellen, wäre dies das definitive Ende seiner politischen Karriere .........

  7. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Otti


    Ich kann dir nur sagen, was ich bereits von einem Militärpiloten gehört habe, was die Flugstundenpreise angeht. Für die F/A-18 werden etwa 18.000 SFr pro Stunde gerechnet und für den Super Puma/Cougar etwa 10.000 SFr.

    Die Schweiz hat sehr hohe Preise für die F/A-18 bezahlt, da sie für jedes Flugzeug noch viel Spezialwerkzeug und Zusatzmaterial, wie z.B. Ersatztriebwerke, Transport-Fahrzeuge, ...
    Nur das Flugzeug alleine wäre ca. 30 Mio. SFr gewessen.

  9. #7
    TT198

    Schon unglaublich...
    Wieviel kostet denn ein Buisness-Jet pro Stunde?

Wie teuer sind unsere Flieger?

Ähnliche Themen

  1. Marineflieger zu teuer
    Von flieger28 im Forum Bundeswehr
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 26.03.14, 21:14
  2. Avro RJ/BAe 146 teuer im Unterhalt?
    Von papillon im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.09.13, 21:26
  3. Unsere Luftstreitkräfte
    Von Monitor im Forum NVA-LSK
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.11.11, 17:28
  4. Bundesrechnungshof: SAR-Dienst zu teuer
    Von muermel im Forum Hubschrauberforum
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 12.06.08, 21:00
  5. Was sind das für Flieger?
    Von Takeshi im Forum Props
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 19:41

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Wie teuer sind unsere Flieger?