Erstellt von Silentfox  |  Antworten: 23  |  Aufrufe: 2089
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Silentfox

    Avatar von Silentfox
    Hallo!!

    Ich möchte mir endlich einen Fotoapparat zulegen, der für Flugmeetings geeignet ist. Was ist besser: Analog (z.B. Canon EOS 30v) oder Digital (z.B. Canon 300D) ? Reicht ein Canon Objektiv 75-300mm IS USM? :?!


    Vielen Dank!

    See you at AIR04

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Rafale

    Ich würde die Canon 300D vorschlagen! Hier im FF fotographieren ein paar schon mit dieser Kamara! Z.Bsp. Hornussi, Jetshow und die haben auch ein 300mm Objektiv!! Schau Dir doch mal ihr Hompage an dan kannst Du Dich von der Kamara schon ein besseres Bild machen.

    www.Hornussi.ch.vu

    www.jetshow.ch

    Hoffe das hilft Dir weiter.

  4. #3
    Silentfox

    Avatar von Silentfox
    Danke.

    Ist es nicht so, dass analoge Spiegelreflex schneller sind?
    Mit meiner Canon G3 ist fotografieren schneller Objekte einfach zu mühsam.

    Ich würde gerne an der AIR04 meine ersten guten Schnappschüsse machen. :HOT

  5. #4
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    Zitat Zitat von Silentfox
    Ich würde gerne an der AIR04 meine ersten guten Schnappschüsse machen. :HOT
    Wenn du dich für Canon entscheidest, würde ich mich langsam aber sich auf die Socken machen. Ich habe ca. zwei (!!!) Monate auf mein Objektiv gewartet. Anscheinend hatten sie (oder haben immer noch?) Lieferschwierigkeiten.

  6. #5
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Die heutigen digitalen Spiegelreflexkameras sind in etwa gleich schnell wie die analogen Exemplare. Von digitalen "Kompaktkameras" muss ich allerdings, was Schnappschüsse von schnellen Objekten anbelangt, abraten, da die Auslöseverzögerung ein präzises "Abdrücken" unmöglich macht.

  7. #6
    Silentfox

    Avatar von Silentfox
    Mit was fotografiert Ihr alles so? (Ausrüstung)
    Was sind Eure Empfehlungen?

    Ich stehe vor allem vor dem Grundsatzentscheid Digital/Analog.
    Klar, 6 Megapixel sind schon nicht schlecht, aber ich möchte nicht scho in 2 Jahren wechseln müssen. (Die Digitalen verlieren sehr schnell an Wert, sehr schnell neue Modelle mit noch höheren Auflösungen..)

    Ich bin sehr dankbar endlich Leute gefunden zu haben die was davon verstehen! :D

    In den meisten Fotofachgeschäften : :?!

  8. #7
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Vielleicht erst mal hier bitte nachlesen: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=6636

  9. #8
    seahawk

    Avatar von seahawk
    Ich würde ne Nikon D70 der Canon 300D vorziehen. Keinerlei Verzögerung im Vergleich zu einer analogen Kamera. Dazu das AF-S 70-200 VR 2.8 oder preiswerter das AF-D 80-200 2.8.

    Alternativ auch das AF-D 80-400VR oder das Sigma 100-300 4.0.

    Wenn es billig sein soll geht auch das AF-G 75-300 von Nikon.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Zitat Zitat von Silentfox
    Ich stehe vor allem vor dem Grundsatzentscheid Digital/Analog.
    Klar, 6 Megapixel sind schon nicht schlecht, aber ich möchte nicht scho in 2 Jahren wechseln müssen. (Die Digitalen verlieren sehr schnell an Wert, sehr schnell neue Modelle mit noch höheren Auflösungen..)
    Dieser Grundsatzentscheid sollte sich nicht mehr stellen, denn meines Erachtens bietet die digitale Fotografie viel mehr Möglichkeiten als die analoge, und zudem fallen Qualitätseinbussen bei der Übertragung auf den PC völlig weg. Zudem bedeutet die Anzahl Megapixel nicht alles ... man muss also nicht gleich wechseln, nur weil eine neue Kamera mit 8 MP auf den Markt kommt. Und, seien wir ehrlich: wer von uns (Digitalfotografen) nutzt schon die 6 MP voll aus?

    Prinzipiell gilt aber auch bei der digitalen Fotografie, besser etwas länger sparen und dafür etwas vernünftiges Kaufen! Besonders bei den Objektiven sollte man nicht sparen ...

  12. #10
    migpilot

    Avatar von migpilot
    Wenn ich mir meine aktuellen Dias aus Wittmund anschaue, dann bereue ich es nicht analog zu fotografieren.
    Ich habe eine EOS 30 mit einem Sigma 135-400 und bin voll zufrieden. Allerdings werde auch ich irgendwann nicht mehr an einer DigiKnipse vorbeikommen und werde dann einen Body kaufen, der mit meinen Objektiven kompatibel ist.

    Es geht aber nichts über einen gemütlichen Diaabend mit ner Tasse Bier....ist gemütlicher, als auf nen Bildschirm zu starren.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Flugzeugfotografie

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Flugzeugfotografie