Erstellt von simbajk  |  Antworten: 11  |  Aufrufe: 3006
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    simbajk


    Hallo zusammen
    Habe an der Air 04 erfahren, dass die Mirage mit der Nummer 2012 wieder fliegen darf, und zwar zivil immatrikuliert. Weiss jemand genaueres darüber.Wäre ja supertoll. Gruss simbajk

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    Im Moment soll sie sogar flugfähig sein. Leider fehlte für die Air04 noch ein paar Versicherungs-Abschlüsse. Sonst wäre sie sogar vorgeflogen worden!

  4. #3
    tomF22

    Avatar von tomF22
    Das sind ja tolle news, kanns kaum noch erwarten falls sie wieder fliegen solte :HOT

  5. #4
    Tiger F-5

    Avatar von Tiger F-5
    Zwischenfrage zur J-2012

    Was für ein Navigationssystem hat sie eigentlich eingebaut? Das vom Aufklärer oder das vom Jäger?

    Danke für die Auskunft

    Tiger F-5

  6. #5
    Swiss Mustangs

    Avatar von Swiss Mustangs
    Zitat Zitat von Tiger F-5
    Zwischenfrage zur J-2012

    Was für ein Navigationssystem hat sie eigentlich eingebaut? Das vom Aufklärer oder das vom Jäger?

    Danke für die Auskunft

    Tiger F-5

    das von der Kampf-Mirage (Jäger)

    Gruss
    Martin / Swiss Mustangs

  7. #6
    TF-104G

    Avatar von TF-104G
    Und was für eine Zivilkennung soll die Mirage haben/bekommen?? :?! Etwa HB-

  8. #7
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    Zitat Zitat von TF-104G
    Und was für eine Zivilkennung soll die Mirage haben/bekommen?? :?! Etwa HB-
    Ja klar, warum nicht? HB-RXX, wie bei den Huntern. Wobei das "R" für Restricted steht. Wäre auf jeden Fall logisch.

  9. #8
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Den Verantwortlichen des Fliegermuseums Payerne, denen die J-2012 gehört, kann man nur Lob und grossen Dank aussprechen, dass sie diese wichtige Hürde, nämlich die Immatrikulation einer zivilen Mirage, erklommen haben! Wenn man sieht, wie heute die Hunter in der Schweiz geflogen werden, gibt dieser Meilenstein Anlass zur Hoffnung, dass in ein paar Jahren eine ähnliche "Flotte" Von Mirages in der Luft zu bewundern sein werden! Schliesslich besitzt das Fliegermuseum Payerne ebenfalls noch eine Mirage IIIS und eine IIIRS, und dieser Entscheid könnte sich auch auf die Versteigerung im November auswirken, wenn der eine oder andere Verein von einer fliegenden Mirage träumt! ;)

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Ich muss Euch leider eine schlechte Nachricht mitteilen. Das Fliegermuseum in Payerne konnte mir auf Anfrage NICHT bestätigen, dass eine zivile Immatrikulation vorliegt! Ich werde mich nun mit der Quelle, von der ich diese Info aus erster Hand erhalten habe, in Verbindung setzen, und Euch weiter Informieren, ob wir weiter hoffen dürfen oder nicht!

  12. #10
    simbajk


    Habe diese Information von Claudia, vielleicht kann sie uns weiterhelfen, woher sie diese Information hat.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Mirage 2012 zivil immatrikuliert

Ähnliche Themen

  1. Piper L-4 Zivil
    Von mannigausa im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.14, 11:20
  2. Militär- und Zivil-Flugplatz SION (Schweiz) 2012
    Von Grimmi im Forum Flugplätze
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 26.10.12, 17:21
  3. Zivil immatrikulierte Mirage III DS - aktueller Stand
    Von HunterCH im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 24.06.12, 08:25
  4. Suche Bilder der Mirage 2000N "10000 Heures Mirage 2000 K2"
    Von MiG-Mech im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.09, 10:50
  5. C-160 in zivil
    Von René im Forum Props
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.06.04, 22:45

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Mirage 2012 zivil immatrikuliert