Erstellt von Domi88  |  Antworten: 7  |  Aufrufe: 1293
  1. #1
    Domi88

    Avatar von Domi88
    Hi @all,

    nachdem ich jetzt endlos gegoogelt und hier im Forum auch nichts gefunden hab, meine Frage an euch!

    Was soll diese komische Lampe an den Schweizer (vielleicht auch noch bei vereinzelten anderen Nationen?) F/A-18 Hornets bezwecken???
    Werde daraus einfach nicht schlau. Ist eigentlich ein mächtig großer Scheinwerfer an der linken Seite des Bugs unterm Cockpit. Schaut euch am besten das Bild an.
    Der ist oft (oder immer? ) während des Fluges an!

    Danke schon einmal für eure Hilfe!

    Gruß
    DOMI
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Striker01

    Avatar von Striker01
    Ich könnte mir vorstellen, dass der eigentlich für das Rollen an Deck eines Träger gedacht ist und die Schweizer eine F/A-18 so aus dem Prospekt gekauft haben ohne Modifizierung.

  4. #3
    zinger

    Avatar von zinger
    hallo Domi88,

    dieser scheinwerfer ist für die identifikation von unbekannten luftfahrzeugen,d.h. die piloten können auch bei dunkelheit ihr gegenüber anstrahlen und identifizieren.
    ausser den schweizer hornets haben auf jeden fall auch die canadier diesen scheinwerfer.
    das der scheinwerfer währrend des fluges an ist ist mir noch nie aufgefallen. :?!

  5. #4
    Domi88

    Avatar von Domi88
    Zitat Zitat von Striker01
    Ich könnte mir vorstellen, dass der eigentlich für das Rollen an Deck eines Träger gedacht ist und die Schweizer eine F/A-18 so aus dem Prospekt gekauft haben ohne Modifizierung.
    Die amerikanischen Maschinen besitzen diesen Scheinwerfer aber nicht!
    Über so etwas hatte ich aber auch schon nachgedacht.


    @ zinger:
    Das klingt plausibel! Danke...
    Interessant, was es nicht alles gibt!

    Naja, zumindest bei Airshows hab ich das schon öfters beobachtet, dass der im Flug an ist. War demnach wohl eher zur Demonstration als zweckmäßig.
    (Sorry für das schlechte Bild, aber hatte grad nur das zur Hand :engel: )
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    @ Domi: Zinger hat Recht, er dient für den Luftpolizei-Einsatz bei Dunkelheit. Die Hornets der Finnen besitzen ebenfalls diesen Scheinwerfer.

    Es ist eigentlich nicht Standard, dass der Scheinwerfer an ist. Ab und zu sieht man das an den Airshows.

  7. #6
    Norka01

    Hi everyone,

    Please excuse my reply in English, my German is very poor. :red:

    The light on the Swiss F/A-18 was first specified on the Hornets of the Candian Air Force.

    The light is a 600,000 Candle-power quartz-halogen night-time visual identification light. It is also used on the F/A-18s of the Kuwaiti and Finnish Air Force.

    Regards

    John

  8. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Domi88

    Avatar von Domi88
    Danke an Alle für die Antworten!

    Es gibt eben immer noch etwas zu lernen! :p

  10. #8
    Viking

    Avatar von Viking
    Diesen Scheinwerfer gibts auch an dänischen F-16:

    http://www.airliners.net/open.file/668556/L/

Lampe an Schweizer F/A-18 Hornets

Ähnliche Themen

  1. Schweizer FA 18 Hornets über der Grenze zu Deutschland
    Von _SPIKE_ im Forum News aus der Luftfahrt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.12, 08:46
  2. Neue Lenkwaffen für die Schweizer Hornets
    Von Grimmi im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.06.11, 20:42
  3. Kollision 2er Super Hornets
    Von zinger im Forum US-Streitkräfte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.08, 16:17
  4. 210 Super Hornets für 8,6 Mia $
    Von beat im Forum US-Streitkräfte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 07:36
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.03, 20:38

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Lampe an Schweizer F/A-18 Hornets