Erstellt von Corsair  |  Antworten: 41  |  Aufrufe: 17558
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
  1. #1
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Weiß jemand wo es im zweiten Weltkrieg in Deutschland NRW Flugplätze gegeben hatte ?
    Am besten im Kreis Wesel.

    Mfg Corsair

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Togge

    Avatar von Togge
    Dieses Thema interessiert mich nicht besonders, aber ein kleiner Tip:
    Zu dem Thema gibt es ein Buch:
    Karl Ries/ Wolfgang Dierich: Fliegerhorste und Einsatzhäfen der Luftwaffe, Motorbuch Verlag
    Dieses Buch ist wohl nicht mehr erhältlich. Darum in der öffentlichen Bücherei nachfragen. Wahrscheinlich wird es dort auch nicht vorhanden sein. Dann solltest du die Bibliothekarin bitten, dir das Buch über den LEIHVERKEHR zu besorgen. Es enthält eine alphabetische Liste von ca. 1000 Flugplätzen mit genauer Ortsangabe. Zu etwa 250 Flugplätzen gibt es Karten, die von den Amerikanern während des Krieges anhand von Luftaufnahmen angefertigt wurden.

    Und: Ich habe gerade in deiner "Visitenkarte" gesehen, dass du noch Schüler bist. Ich hoffe, dass du nicht auf einem Nostalgietrip in Sachen 2. Weltkrieg bist. Krieg bedeutet nur eines: Tod und Vernichtung. Rede mal mit alten Leuten, die den Luftkrieg miterlebt haben (im Keller oder im Bunker!).

  4. #3
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Mein Vater hat mir das auch erzählt. Ich find den Krieg auch scheiße, aber mich interressiert eben was in meiner Umgebung früher los war. Ich beschäftige mich mit dem Thema schón länger. Das ist für mich nicht ein paar Wochen vertreib. Ich arbeite an diesen Thema schon länger. Trotzdem danke für die Mail.

    Mfg Corsair

  5. #4
    wenkman

    Avatar von wenkman
    @Togge

    Bin durch Zufall auf dieses Uralt-Thema gestoßen - meinst du nicht, dass du Corsair etwas zu hart angegangen bist?

    Schlimm ist nämlich genauso wie die Verherrlichung der dt. Geschichte die Überbetonung der Greueltaten - damit kann man schnell das Gegenteil bewirken, finde ich ...

    Solange sich Corsair also in beide Richtungen orientiert (und so habe ich ihn verstanden) kann schließlich nichts schief gehen.

  6. #5
    Erdferkel

    Avatar von Erdferkel
    Wenn das Thema schon wieder oben ist: Hat jemand, Corsair, eine einiger massen vollständige Liste mit Feldflugplätzen in NRW? Wäre auch daran interessiert. Das oben angebene BBuch ist leider nicht im Leihverkehr zu bekommen..

  7. #6
    pilotace


    Hey, ich bin auch Jugendlicher, und der 2. Weltkrieg interessiert mich auch, vor allem weil in meiner Gegend(Eifel, Hürtgenwald) sehr viel passiert ist. Und ich hab auch schon mit alten Leuten geredet, die damals alles miterleben mussten. Es interessiert mich halt auch was hier los war.

    Flugplätze in NRW würden mich auch mal interessieren.

  8. #7
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    >>Hat jemand, Corsair, eine einiger massen vollständige Liste mit Feldflugplätzen in NRW? Wäre auch daran interessiert.<<


    List ist in Arbeit und kommt morgen oder so.

    Gruß,

    Matthias Noch

  9. #8
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    Flugplätze der Luftwaffe in NRW

    entnommen aus „Fliegerhorste“ von Karl Ries, Wolfgang Dierich, 1996

    Aachen-Merzbrück Einsatzhafen mit Grasnarbe
    Blankenheim Feldflugplatz mit Grasnarbe
    Bielefeld Sand mit Grasnarbe
    Bielefeld-Windelsbleiche Grasnarbe
    Bönningshardt Einsatzflughafen
    Bonn-Hangelar Fliegerhorst
    Borkenberge Segelfluggelände mit Grasnarbe
    Detmold Fliegerhorst
    Deilinghofen Ausweich-/Notlandeplatz
    Dorsten-Freudenberg Notlandeplatz
    Dortmund Fliegerhorst
    Dünstekoven Notlandeplatz
    Düsseldorf Fliegerhorst
    Duisburg Landeplatz
    Ehringerfeld Einsatzhafen
    Enkesen Notlandeplatz
    Essen-Mülheim Zollflughafen
    Gelsenkirchen-Buer Verkehrslandeplatz
    Gelsenkirchen-Rotthausen Flugplatz
    Ginderich Feldflugplatz
    Gillrath Feldflugplatz
    Gütersloh Fliegerhorst
    Hambach Notlandeplatz
    Hamminkeln Notlande- und Ausweichplatz
    Haustenbeck Abstellplatz
    Hilden Feldflugplatz mit Grasnarbe
    Herford Notlandeplatz
    Hopsten Einsatzhafen
    Klausheide Einsatzhafen
    Köln-Butzweilerhof Fliegerhorst
    Köln-Höhenberg Notlandeplatz
    Köln-Ostheim Grasnarbe
    Krefeld Verkehrslandeplatz
    Krefeld-Linn Einsatzhafen
    Landbergen Notlandeplatz
    Lippe Einsatzhafen
    Lippstadt Fliegerhorst
    Bad Lippspringe Einsatzhafen
    Minden Notlandeplatz mit Grasnarbe
    Minderheide Landeplatz mit Heideboden
    Mönchen-Gladbach-Rheydt Fliegerhorst
    Münster-Handorf Fliegerhorst
    Nörvenich Feldflugplatz
    Oerlinghausen Feldflugplatz mit Heideboden
    Bad Oeynhausen Verkehrslandeplatz
    Paderborn Fliegerhorst
    Peppenhoven Einsatzhafen
    Pütz(Kirchtroisdorf) Feldflugplatz
    Recklinghausen Notlandeplatz
    Rheine
    Schmidtheim Feldflugplatz
    Schwelm=Wuppertal-Langerfeld Industriehafen
    Hustenbeck/Senne
    Störmede Einsatzhafen mit Grasnarbe
    Titz Feldflugplatz mit Grasnarbe
    Warendorf Feldflugplatz mit Grasnarbe
    Werl Fliegerhorst
    Westhofen Landeplatz mit Grasnarben
    Wissel Notlandeplatz

    Ich könnte in der 36 Seiten langen Liste aber auch noch welche übersehen haben.

    Gruß,

    Matthias Noch

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Corsair

    Avatar von Corsair
    @mcnoch Danke für die Liste. Interessant ist das viele Flugplätze in Ballungsgebieten lagen, sprich Ruhrgebiet. Dies war wohl zur besseren Verteidigung der industrieanlagen Notwendig.

    @wenkmen Da geb ich dir recht. Ich interessiere mich für beide Seiten. Und ich habe mich auch schon mit Zeitzeugen unterhalten.

    Hab von dem alten Thread gar nichts mehr gewusst

  12. #10
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    @Corsair

    Für dicht am zu schützenden Ziel gelegene Flughäfen gibt es diverse Gründe. Schnelle Anflugwege (gut bei Neu-Betankung/Neubewaffnung im Kampf), hohe Einsatzzeit vor Ort, schnelle Rekationmöglichkeiten bei plötzlichem Zielwechsel, etc.. Viele Städte hatten aber schlicht schon sehr ordentlich ausgebaute Verkehrsflugplätze die dann vom Militär benutzt wurden.

    Gruß,

    Matthias Noch

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Flugplatz in Deutschland (NRW)

Ähnliche Themen

  1. Top Gun 3D in Deutschland?
    Von 164340-Jonny im Forum Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.13, 18:31
  2. F 117 in Deutschland
    Von srm im Forum US-Streitkräfte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 19:01
  3. EMB-120 in Deutschland
    Von Bowser im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.09, 09:49
  4. YAK 42 in Deutschland
    Von IL62 im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 15:13
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.04, 21:54

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

flieger horst bad lippspringe

Sie betrachten gerade Flugplatz in Deutschland (NRW)