Erstellt von Plastikfantastik  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 1472
  1. #1
    Plastikfantastik

    Avatar von Plastikfantastik
    Ich habe bereits in mehreren Foren nachgefragt ob jemand weiß wo sich Positionslichter und Scheinwerfer an der P2 V7. Inzwischen gibt es ja ganz kleine LED´s die mann mit geringem Aufwand einbauen kann. und ein 1/72 modell ist so groß das man einen Akku im Rumpf unterbringt. Der Geringe Stromverbrauch von LED sorgt für eine lange Lebensdauer. Vieleicht kann mir
    jemand hilfreich unter die Arme greifen. :?!

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BauAir


    Schau Dir einfach einmal diese Bilder an. AS ist meines Erachtens der helle Wahnsinn - der Airbus A380 in 1:144 mit einer Detailierung wie sie so mancher in 1:48 nicht machen würde. Dazu kommt eine "Vollbeleuchtung".

    A-380 in 1:144 vom Scalephantomphixer

    Informationen darüber findest Du im Diskussionsforum von Aircraftresourcecenter ... dort mußt Du Dich allerdings ein wenig durchklauben, weil die Beiträge sind schon etwas lönger her. Ein Tipp von mir dazu ... suche nach Beiträgen von "Scalephantomphixer" ... alles in englisch gehalten.

    Hope that helps

  4. #3
    Plastikfantastik

    Avatar von Plastikfantastik
    Das ist schon toll,
    genauso stelle ich mir meine P2 -V7 vor. Leider gibt es eben das problem wo sitzen die Lampen alle. für ein Verkehrsflugzeug brauch ich nur meinen Schwager anrufen. der ist in FF bei der LH. Aber nach Valkenburg habe ich keine Kontakte, leider.
    Immerhin habe ich schon drehende Probs. :D
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Sören

    Avatar von Sören
    Willst du denn die Stromversorgung fest in den Rumpf einbauen? Warum nicht in einer Grundplatte unterbringen und die Leitung über Kontekte in den Fahrwerksbeinen?

  6. #5
    BauAir


    Zitat Zitat von Plastikfantastik
    Ich habe bereits in mehreren Foren nachgefragt ob jemand weiß wo sich Positionslichter und Scheinwerfer an der P2 V7.

    Hast Du schon auf ARC versucht?
    Dort findest Du eines der größten, wenn nicht sogar das größte Fliegerforum im Netz. Würde mich wundern, wenn Du dort keine brauchbare Antwort findest ... Die Jungs dort sind einfach auch Draht!

    Bezüglich der Verwendung von LED's würde ich dem Scalephantompixer eine PN via ARC zukommen lassen (besser ist's ihm englisch oder französisch zu schreiben). Sein aktuelles Projekt ist eine F-4 beim Start ...

  7. #6
    Markus_P

    Avatar von Markus_P
    Zitat Zitat von Plastikfantastik
    Ich habe bereits in mehreren Foren nachgefragt ob jemand weiß wo sich Positionslichter und Scheinwerfer an der P2 V7.
    Anticollision-Light: oben auf dem Seitenleitwerk (ob es auch eines unter dem Rumpf gibt, ich sehe keines)

    Navigationslicher : auf den Flügelendtanks (rot/grün) und an der Spitze des Heckauslegers (weiß)

    Hatte die Neptune schon Strobes? Ich vermute mal, eher nicht
    Ich sehe keine Landescheinwerfer im Flügel oder am Hauptfahrwerk, der kleine am Bugfahrwerk scheint tatsächlich der einzige zu sein...

  8. #7
    Plastikfantastik

    Avatar von Plastikfantastik
    Zitat Zitat von Sören
    Willst du denn die Stromversorgung fest in den Rumpf einbauen? Warum nicht in einer Grundplatte unterbringen und die Leitung über Kontekte in den Fahrwerksbeinen?
    Das scheint mir die Sinnvollste Variante zu sein. die Stromversorgung soll über 12 V Accu erfolgen mit Ladesteckdose am Rumpf.
    Ich habe vor über Platine und Funk die Lichter und Motoren getrennt zu steuern. Kabinenlicht, Positionsleuchten, Fahrwerksbeleuchtung und den Suchscheinwerfer. Alls Funksteuerung will ich diese kleinen Billigflitzersteuerungen nutzen. Oder vieleicht nehme ich Infrarot.

  9. #8
    Plastikfantastik

    Avatar von Plastikfantastik
    Zitat Zitat von Markus_P
    Anticollision-Light: oben auf dem Seitenleitwerk (ob es auch eines unter dem Rumpf gibt, ich sehe keines)

    Navigationslicher : auf den Flügelendtanks (rot/grün) und an der Spitze des Heckauslegers (weiß)

    Hatte die Neptune schon Strobes? Ich vermute mal, eher nicht
    Ich sehe keine Landescheinwerfer im Flügel oder am Hauptfahrwerk, der kleine am Bugfahrwerk scheint tatsächlich der einzige zu sein...
    Kannnst du mir noch sagen welche Farbe welcher Flügelendtank hat?

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Markus_P

    Avatar von Markus_P
    Zitat Zitat von Plastikfantastik
    Kannnst du mir noch sagen welche Farbe welcher Flügelendtank hat?
    links rot, rechts grün

  12. #10
    Plastikfantastik

    Avatar von Plastikfantastik
    Ich Danke dir, :red: das habe ich mir fast gedacht. Jetzt kann ich mit meinem
    Modell weitermachen.

Beleuchtung am Modell

Ähnliche Themen

  1. Jet-Beleuchtung
    Von Scania4468 im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.03.12, 17:26
  2. Beleuchtung
    Von kalli01 im Forum Tips &Tricks allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 12:56
  3. Beleuchtung
    Von 321sky im Forum Tips &Tricks allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 17:31
  4. Dornier 228 Beleuchtung
    Von aku im Forum Props
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.06, 10:20
  5. Modell für Beleuchtung
    Von LonOlli im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 11:59

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Beleuchtung am Modell