Erstellt von Alex  |  Antworten: 15  |  Aufrufe: 1870
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Alex

    Avatar von Alex
    Nachdem die BAusätze der DFS 194 und Me 163 A vorgestellt wurden, habe ich meine Fotos der Me 163 B von Heller im Maßstab 1/72 hervorgekruschtelt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Alex

    Avatar von Alex
    Das Modell ist im wesentlichen oob, mit Sitzgurten aus Ätzteilen und Antennen aus gezogenen Gießästen. Vielleicht hätte ich den Baumstamm von Staurohr auch austauschen sollen? :?!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Alex

    Avatar von Alex
    Das Modell ist n der Anschaffung echt günstig zu bekommen und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Andererseits wurde ja auch kaum Plastikgranulat für das bischen Flugzeug verbraucht... ;)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Alex

    Avatar von Alex
    Der Nachteil an so kleinen Modellen ist, dass man auf den Fotos jeden Fehler bei der Lackierung x-mal vergrößert sieht. Die Farben stammen übrigens von JPS und waren schon etwas älter...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Alex

    Avatar von Alex
    Den inm Baukasten enthaltenen Schlepper habe ich nicht gebaut. Hat kein Höhenruder...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Alex

    Avatar von Alex
    Als das Modell fertig war, kam natürlich ein besserer Bausatz eines anderen Herstellers heraus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    BauAir


    Ein hübsches Kraftei!

    Dem Kenner fällt aber auf, daß die Kufe in Flugstellung ist. Die hätte zumindest halb ausgefahren sein müssen. Das Spornrad dementsprechend abgesenkt.

    Mit dem Staurohr gebe ich Dir vollkommen recht.

    Trotzdem ... ein nettes Modell, jetzt noch auf eine Graspiste, ein wenig Qualm hinten raus und schon geht's ab

  9. #8
    Alex

    Avatar von Alex
    Noch ein letzter Blick ins Cockpit. Die dicke Panzerglasscheibe vor dem Piloten ist zu erahnen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    BauAir


    Toller Einblick ins Cockpit, die Hause stammt aus dem Bausatz? Ich hatte diese wesentlich dicker in ERinnerung ...

  12. #10
    Alex

    Avatar von Alex
    Zitat Zitat von BauAir
    Dem Kenner fällt aber auf, daß die Kufe in Flugstellung ist. Die hätte zumindest halb ausgefahren sein müssen. Das Spornrad dementsprechend abgesenkt.
    Da hat sich der Pilot wohl nicht ans Handbuch gehalten...


    Zitat Zitat von BauAir
    Trotzdem ... ein nettes Modell, jetzt noch auf eine Graspiste, ein wenig Qualm hinten raus und schon geht's ab
    Wo bekommt man den C- und T-Stoff in 1/72? Aber lieber nicht, net dass es mir den Flieger bei der Landung verreißt...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Me 163 B - Huma

Ähnliche Themen

  1. Henschel Hs 132 HUMA 1/72
    Von steff80 im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.02.12, 14:52
  2. Do 27 Luftwaffe 1/72 HUMA
    Von Wingcommander im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.02.09, 18:05
  3. Me 209 (Huma)
    Von aga im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 19:55
  4. Klemm L 25 Huma
    Von Wolfgang Henrich im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.06.06, 12:24
  5. Gotha Go-145 von Huma in 1:72
    Von GO-229A im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.12.05, 17:17

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Me 163 B - Huma