Erstellt von Mondtieger  |  Antworten: 5  |  Aufrufe: 1186
  1. #1
    Mondtieger

    Avatar von Mondtieger
    Hallo Leute,
    ich habe vor kurzem Bilder vom diesjährigen Tigermeet in Jagel gesehen. Auf 3 Fotos der Abschlußfeier in einer Halle stand im hintergrund ein Alpha jet mit der Kennung 40+44.
    Da ich von 1984- 1990 selber am alpha jet in Oldenburg geschraubt habe und die 40+44 unsere Jubiläumsmaschine war, wäre ich an detailfotos interessiert, da ich Modellbaumäßig Jets in Sonderlackierung ( besonders welche an denen ich selber geschraubt habe) nachbauen möchte.

    Kann mir da jemand helfen ?

    Gruß
    Mondtieger

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kirsche

    Avatar von Kirsche
    wie wäre es denn damit...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Kirsche

    Avatar von Kirsche
    das Tail in Großaufnahme...
    ...hat ein wenig Ähnlichkeit mit dem des Recce-Tornado 45+91 von 1996/98
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Kirsche

    Avatar von Kirsche
    die rechte Seite war in den Tagen vor und während des Tiger Meet vollkommen in schwarz gehalten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Mondtieger

    Avatar von Mondtieger
    hi Kirsche,
    danke für die Fotos.
    ist der alpha Jet komplett schwarz, oder hat er auf der in Flugrichtung linken Seite einen violetten Rumpf ? Auf Fotos von dem Flyout (hier im Forum) sieht es nämlich so aus.
    Oder liegt es einfach nur am Lichteinfall?

    Kennst Du die Mühle? Fliegt sie noch ? Kann man als Gast an diese Schönheit herankommen? Was hat das Geschwader mit dem Vogel sonst noch vor?

    PS.: Sorry das ich dir ein Loch in den Bauch frage, aber die 40+44 war immer unser Sorgenkind ( und für mich ist sie es heute noch) :red:

  7. #6
    Kirsche

    Avatar von Kirsche
    Die Mühle ist komplett in schwarz matt lackiert. Eigentlich dient sie für die ABDR-Ausbildung im Geschwader. Im Flugbetrieb ist sie damit also nicht mehr. Das Cockpit ist nahezu leer, die Sitze fehlen und die Zelle ist demilitarisiert.

    Als normaler Gast im Geschwader kann man die Maschine eigentlich nicht sehen, da sie nicht unter freiem Himmel steht.

alpha Jet 40+44 in Jagel (AG 51)

Ähnliche Themen

  1. Jagel
    Von Tornado-Power im Forum Flugplätze
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.11, 23:04
  2. Spotterday AG 51 Jagel
    Von spitfire im Forum Flugplätze
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 16.07.09, 21:40
  3. Flugbetrieb in Jagel am Wochenende?
    Von Wifler im Forum Jets
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 18:08
  4. Jagel
    Von Grove im Forum Flugplätze
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 12:29

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade alpha Jet 40+44 in Jagel (AG 51)