Erstellt von Rampf63  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 1586
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Rampf63

    Avatar von Rampf63
    Meine F-86D von Monogram gebaut mit Eduard Ätzteilen, lackiert mit AlcladII aluminium, Finish mit Erdal Glänzer
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Rampf63

    Avatar von Rampf63
    Andere Seite
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Rampf63

    Avatar von Rampf63
    Probleme habe ich noch den Radom und den Blendschutz wieder matt zu bekommen, aber ich arbeite daran
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Morky

    Avatar von Morky
    Ja moin

    also ,das was ich sehe gefällt mir sehr gut , hab sowieso nen riesen Respekt vor Leuten , die Flugzeuge im Naturmetall-Finish bauen , ich würd das nie hinkriegen , naja , werds irgendwann angehen .
    Aber deine F-86 schaut gut aus , waren das Bausatz Decals oder sind die ausm Zubehör , dürfte doch die gleiche sein , die jetzt z.Zt. bei revell deutschland im Programm ist , oder :?!
    Wie wars denn so mit der Passgenauigkeit , denn ich wollt die auch mal vielleicht bauen .

    Aber sieht echt gut aus , weiter so !!

    Gruß Martin

  6. #5
    Hackepeter

    Avatar von Hackepeter
    sieht klasse aus

    m.f.g.
    Andreas

  7. #6
    logo

    Avatar von logo
    Hallo und Guten Morgen,

    schönes Modell, gefällt mir gut. Ausserdem macht sich eine F-86 immer gut in der Vitrine.

    logo

  8. #7
    centuryfan

    Avatar von centuryfan
    Die F-86D gehört eh schon zu meinen Favoriten, und die hier macht soweit auch einen sehr guten Eindruck! Geh doch mal raus in die Sonne und mach noch mehr Bilder !
    mfg Bernd

  9. #8
    Rampf63

    Avatar von Rampf63
    Das mit dem Naturmetallfinish ist halb so schlimm, wenn man die Anweisungen für AlcladII genau beachtet. Eine möglichst glatte Oberfläche ist dabei das A und O. Am besten geht das, wenn man das Modell mit feinster Stahlwolle abreibt und, in meinem Fall, mit hellgrau grundiert. Die Decals und Stencils sind all aus dem Bausatz. Dieser entspricht allerdings nicht dem von Revell, da die Revell Sabre Dog einen Bremsfallschirm hat, den diese nicht aufweist. Aufgefallen ist mir das bei den Eduard Ätzteilen, die ja für den Revell-Kit bestimmt sind. Außer dem ist nach Auskunft von BAM der Revell-Kit nicht mehr lieferbar.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    F-14_Tomcat

    Avatar von F-14_Tomcat
    Fabelhaft wirklich gut wie du das Modell gebaut hast . :D

  12. #10
    Wild Weasel78

    Avatar von Wild Weasel78
    Hallo
    Sehr schön gebaute F-86 D Die Revell Version ist aus dem Program genommen worden ,hier und da bekommt man sie noch zb Ebay . Die Revell/Monogram Version hat einen etwas anderen Rumpf (kein Bremsschirmgehäuse) sowie einen Traktor und Bombenwagen enthalten sowie andere Decals. Zu dem Blendpanel und Nase einfach abkleben und mit Mattlack spritzen ..fertig ;)
    MFG Michael :D

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

F-86D Dog Sabre Monogram

Ähnliche Themen

  1. W2010BB - Monogram/Cutting Edge F-100 C Super Sabre
    Von Flightliner im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 10:26
  2. W2010RO - Monogram/Cutting Edge F-100 C Super Sabre
    Von Flightliner im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 23:58
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.06.07, 14:36
  4. P-51 B RAF 1/48 von Monogram
    Von moto khalupke im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.07, 08:52
  5. A-10 1/48 Monogram
    Von H-Jo Wagner im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 15:32

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade F-86D Dog Sabre Monogram