Erstellt von xcommunica  |  Antworten: 23  |  Aufrufe: 4531
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    xcommunica


    hallo,

    ich ahnungsloser hase hab mal gehört das die amerikaner die europäer nur gps nutzen lassen unter dem vorwand das sich amerika es vorbehällt gps für den public use jederzeit ausschalten zu dürfen. ursprünglich wurde gps ja für millitärische zwecke verwendet glaube ich mal gelesen zu haben.

    was ist eigentlich mit dem projekt der europäer. diese wollten etwas ähnliches wie gps bringen nur noch besser. was ist denn nun los damit. hab das mal vor mehr als einem jahr irgendwo gelesen.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Ist doch alles bekannt.
    Weiter hier:
    http://www.flugzeugforum.de/forum/sh...&highlight=GPS

  4. #3
    Blizzard

    Avatar von Blizzard
    Deswegen starten die Europäer ja Gallileo... ist bekannt wann das betriebsklar ist?

  5. #4
    Erdferkel

    Avatar von Erdferkel
    Darum wird ja in Deutschland auch bei Teilen der Bundeswehr immer noch schön mit Kompass und Karte ausgebildet. Mag zwar rückständig erscheinen, nur wenn man kein GPS hat kann man sich so noch orientieren, während jmd der nur GPS kennt beim Systemausfall eher Probleme bekommt

  6. #5
    Leiste


    was machen da die Autofahrer , die KEINE Schilder + Karten lesen können

  7. #6
    Erdferkel

    Avatar von Erdferkel
    Zitat Zitat von Leiste
    was machen da die Autofahrer , die KEINE Schilder + Karten lesen können

    Das was sie bisher auch immer gemacht haben wenn das Navigationssy<stem versagt hat -> Irgentwo rein/gegen fahren

  8. #7
    MiG-Mech

    Avatar von MiG-Mech
    Außerdem ist GPS ja kein Hauptnavigationsinstrument. Oder vielleicht auch gerade deswegen.

  9. #8
    bugsbunny

    Avatar von bugsbunny
    Hi @all

    Die Europäische GPS wariante kommt erst frühstens 2012.
    Das dauert noch die zivil GPS sind ja auch nur abgemagerte GPS´ses
    Die mill. warianten sind total punkt genau deswegen werden die das eh nicht machen.


    LG: Bugsbunny

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    Nach der Drohung der USA das Galileo-System ggf. zu stören oder sogar abzuschießen dürfte es für die Flugnavigation auch nicht die Stellung erlangen können, die es mal bekommen sollte.

    http://www.flugzeugforum.de/forum/sh...388#post313388

  12. #10
    thomeck

    Avatar von thomeck
    und ich habe lange nichts mehr von Galileo gehört.
    Nur dass die mittlerweile überalterten Satteliten nicht wie geplant ersetzt werden können, Finanznottechnisch gesehen. Weiß jemand was neues?
    Thomas

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Amerika behällt sich vor GPS jederzeit auszuschalten

Ähnliche Themen

  1. Projekt Amerika Bomber- Arado Ar E 555
    Von snokri im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.10.10, 21:02
  2. Test der Amerika-Rakete?
    Von Diamond Cutter im Forum WK I & WK II
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.09, 19:53
  3. Amerika Nord-Osten
    Von mungo74 im Forum Flugplätze
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.06.09, 17:23
  4. Amerika, Du hast es besser!
    Von pok im Forum Hubschrauberforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 13:10
  5. Wer kennt sich aus?
    Von wieesso im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 11:54

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Amerika behällt sich vor GPS jederzeit auszuschalten