Erstellt von Rock`n Roll  |  Antworten: 6  |  Aufrufe: 986

Thema: Auster 7

  1. #1
    Rock`n Roll

    Avatar von Rock`n Roll
    Hallo Leute...

    Ich möchte euch hier meine "Auster 7", die eigentlich eine "Auster Antarctic" ist, vorstellen.
    Leider habe ich z. Zt. nur ein Bild von Ihr.

    Es handelt sich um den Airfix-Bausatz No. 01023, den Airfix vor kurzem auf den Markt gebracht hat... Aber wie ich anhand eines Gußabdruckes auf der Innenseite eines Flügelteiles gesehen habe, handelt es sich um eine Modellbausatz-Form von 1959!!!
    Die Mühle hat kein Cockpit, sondern nur so `ne Art Hocker... von "Sitz" kann hier keine Rede sein. Ich mußte das "Teil" 6-8 mal drehen, bis ich wußte, wie es wohin gehörte. :?!
    Kein besonderer Bausatz, aber was will man für 3,70 auch erwarten...

    Ach` noch was: Der Propeller ist so dünn und dem entsprechend extrem zerbrechlich. Habe den Bausatz 3 mal gekauft und mußte mir per Fax in England Propeller-Nachschub bestellen.
    Die wußten gleich was Sache ist und haben gleich mehrere geschickt... :D
    Wer auch defekte oder fehlende Teile von Airfix ersetzen muß, wendet sich am besten per Fax an: 0044/1482-712908.

    Lackiert habe ich die Maschine mit Airbrush. Farben habe ich von Humbrol und Revell benutzt. Ging ganz gut.

    mfg.
    Rock`n Roll :p
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    nik1904

    Avatar von nik1904
    Zeig mal n paar mehr Bilder, denn was man sieht, schaut echt klasse aus.

    Noch zwei Fragen.

    1.Welcher Bausatz von Revell? Hab sie noch nie gesehen?

    2. Ist zwar "off topic", aber: Stammt das Bild unter deinem Namen aus dem Film "Battle for Britain"?

  4. #3
    FREDO

    Avatar von FREDO
    Ist ein echter Airfix-Bausatz, der mit REV nichts zu tun hat.
    Anm. Wenn es noch zu ändern ist, sollte das Fahrwerk eine breitere Spur bekommen. Sonst kommt der Bug zu hoch.

    MfG

  5. #4
    Barrie

    Avatar von Barrie
    Zitat Zitat von FREDO
    Ist ein echter Airfix-Bausatz, der mit REV nichts zu tun hat.
    Anm. Wenn es noch zu ändern ist, sollte das Fahrwerk eine breitere Spur bekommen. Sonst kommt der Bug zu hoch.

    MfG
    Genau das wollte ich auch gerade anmerken. Im Prinzip nicht vergessen: Die Auster ist fast eine Piper Cub. Deren Erscheinungsbild ist vielleicht vertrauter ...

    Ansonsten: Ein schönes Modell!
    Es wäre durchaus auch noch mehr Bilder wert ...

    Barrie ;)

  6. #5
    Rock`n Roll

    Avatar von Rock`n Roll
    Zitat Zitat von nik1904
    Zeig mal n paar mehr Bilder, denn was man sieht, schaut echt klasse aus.

    Noch zwei Fragen.

    1.Welcher Bausatz von Revell? Hab sie noch nie gesehen?

    2. Ist zwar "off topic", aber: Stammt das Bild unter deinem Namen aus dem Film "Battle for Britain"?

    Hi nik1904,

    Zu 1. Ich habe mich im Text verschrieben... Natürlich hat nicht Revell, sondern Airfix den Bausatz auf den Markt gebracht.
    Habe den Bericht korigiert... :D

    Zu 2. Richtig, das Bild ist aus diesem Film "Battle of Britain". (gefällt es Dir?)

    mfg.
    Rock`n Roll

  7. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    nik1904

    Avatar von nik1904
    [QUOTE (gefällt es Dir?)

    [/QUOTE]

    Find ich originell. Und der Film ist sowieso klasse.

  9. #7
    Rock`n Roll

    Avatar von Rock`n Roll
    Zitat Zitat von FREDO
    Ist ein echter Airfix-Bausatz, der mit REV nichts zu tun hat.
    Anm. Wenn es noch zu ändern ist, sollte das Fahrwerk eine breitere Spur bekommen. Sonst kommt der Bug zu hoch.

    MfG
    Hi Fredo,

    Habe leider keine Möglichkeit, das Fahrwerk zu ändern. Werde den Vogel eventuell nochmal bauen und dann versuch` ich es, den Bug tiefer zu bekommen...
    Ich danke Dir für die Info.
    Wie bereits erwähnt: Das mit "Revell" war ein Schreibfehler... den ich mit "rot" in meinem Bericht korigiert habe. Kann vorkommen, denn wir sind keine :engel:

    mfg.
    Rock`n Roll

Auster 7

Ähnliche Themen

  1. 1/72 Auster A.O.P. Mk.III – AZmodel
    Von Nachbrenner im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.09, 13:04

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

airfix support fehlende teile

Sie betrachten gerade Auster 7