Erstellt von Ritter  |  Antworten: 31  |  Aufrufe: 11752
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
  1. #1
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Dieses Sonarbild eines Flugzeuges wurde von einer amerikanischen Tauchfirma in der Nordsee aufgenommen. Nächsten Sommer soll es betaucht werden...
    Das Problem: Was ist es?
    Zuerst gingen die Taucher von einer Short Stirling aus, aber einige Leute sagen, es sei eine PB4Y Privateer (eine Seepatroillenversion der B-24 Liberator), die allerdings im zweiten Weltkrieg nicht über Europa eingesetzt wurde.
    Einige sagen eine Short Sunderland, ein Flugboot daß allerdings aus Holz bestand
    Eine andere Meinung ist, daß es sich um eine frühe B-17 handelt (B-17C/Fortress MkI)
    Was meint ihr??
    die Seite:http://www.divetheworld.com/Projects-team/Projects/Unknown1/index.htm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Anhand der beiden seitlichen Ausbuchtungen und der Form des Fliegers tippe ich auf die PB4Y-2.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Die B-17C und gewisse (frühe) Versionen der Short Stirling hatten die auch..
    Und die PB4Y wurde im zweiten Weltkrieg nicht über Europa eingesetzt (wohl aber in den ersten Jahren des kalten Krieges, eine wurde 1949 über dem Baltikum beim "Spionieren" abgeschossen)
    außerdem hatte die Privateer längere Tragflächen.
    So kurze flächen hat eigentlich nur die Stirling
    Allerdings könnte das Bild auch durch das (schräg darauf blickende) Sidescan-Sonar verzerrt worden sein, so daß der Rumpf länger erscheint.
    B-17C/Fortress I könnts sein
    Ich weiß von mindestens drei britischen Maschinen, die von deutschen Jägern (Me 109T der Jagdgruppe Stavanger) über der Nordsee abgeschossen wurden. Eine fiel auf Land (die erste Fortress, die die Luftwaffe begutachten konnte), die anderen in die See...

  5. #4
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Eine B-17 C/Fortress I kann es nicht sein, weil der Rumpf von der B-17C flach ist, nur der Prototyp (Modell 299) und die Y1B-17 bzw. Y1B-17A hatten solche "Tropfen" seitlich am Rumpf, aber diese Version kam bekanntlich nicht in Europa (oder überhaupt) zum Einsatz.

    Kurz gesagt, schließe ich die B-17 C/Fortress I aus ;)

    Nachtrag:
    Eine PB4Y-2 würde ich auch ausschließen, weil die Tragflächen nicht übereinstimmen..

  6. #5
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Also ich dachte die C hätte die MG-stände auch noch gehabt...
    Könnte doch ne Sunderland sein.
    Sie ist doch aus Metall

  7. #6
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Bin zwar nicht der WKII-Experte...

    @Yankee,
    wegen der Tragflächenform... das könnten perspektivische Verzerrungen sein. Irgendwie sieht man dort auch "Schatten"...

  8. #7
    Father Christmas

    Avatar von Father Christmas
    Ar-196

  9. #8
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Könnte sein. Ich glaub auch eher an an deutsches Flugzeug.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Vielleicht eine FW 200....

    die zwei inneren Motoren könnten weggebrochen sein.

  12. #10
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Original geschrieben von Ritter
    Also ich dachte die C hätte die MG-stände auch noch gehabt...
    Die hatte ja auch MG-Stände, allerdings waren die MG-Stände flach angebracht, hatten also keinen Buckel am Rumpf ;-)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Sonarbild eines unbekannten Flugzeugwracks

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Identifikation von unbekannten Flugzeugteilen
    Von florian im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.09, 20:14
  2. F-86 K und MK V - Rollout eines Paares
    Von bastelalex im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 18:43
  3. Flugzeugwracks in Norwegen
    Von Tornado2000 im Forum WK I & WK II
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 11:37
  4. Rheindürkheim - Bodenfund eines Flugzeugwracks
    Von Bleiente im Forum WK I & WK II
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 09:35
  5. Mi - 8 mit Sojuskapsel in unbekannten Masstab usw ...
    Von Ryansunday im Forum Hubschrauber
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.08.03, 08:16

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

sonarbilder von der nordsee

Sie betrachten gerade Sonarbild eines unbekannten Flugzeugwracks