Erstellt von Corsair  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 2113
  1. #1
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Auf einigen Fotos habe ich schon öfters mehrere Abschußmakierungen gesehen. Meistens nur ein oder zwei, aber ich habe auch schon einige gesehen die hatten 6 und noch höher.
    Stimmt das überhaupt?

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Bei welchen Bombern??
    Die Markierungen bei US-Bombern sind meist die Anzahl der geflogenen Einsätze...
    Die Abschüsse von US-Bombern sind mit sehr viel Vorsicht zu genießen. Da jeder Bordschütze sein Ziel oft nur Sekunden sah und fast nie den Aufschlag eines vermeindlichen Abschusses. So ist zu erklären, daß zum Beispiel beim ersten Schweinfurt-Angriff 388 Abschüsse von den Bordschützen beansprucht wurden, aber in Wahrheit nur etwa ein halbes Dutzend deutsche Maschinen verloren gingen.

  4. #3
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Hier ein Beispiel:

  5. #4
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Und noch ein Beispiel:

  6. #5
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Hallo Corsair !

    Also, standartmäßig wurden bei den amerikanischen Bombern, Bomben für geflogene Einsätze aufgemalt und Hakenkreuze für Abschüsse des Bombers aufgemalt.

    Es kam auch vor, das Hakenkreuze am Bug für Gesamtabschüsse aufgemalt wurden und am jeweiligen Geschütz noch eins (oder mehrere) aufgemalt wurden.

    Auf den unteren Foto siehst du ma sowas..

    Unter den Bombensymbolen sind die Gesamtabschüsse des Bombers und links auch ein Hakenkreuz für einen Abschuss vom Navigator
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Naja, im Krieg waren die Bomber nicht ganz so bunt wie diese Warbirds
    Was ist das eigentlich für eine B-24???
    Ich weiß auch nicht ob für Bomber überhaupt das formale Abschußerkennungsverfahren bei der USAAF benutzt wurde

  8. #7
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Das ist eine B-24J und heißt nach der Restaurierung "All American".

    Sie Trägt aber auf der rechten Bugseite eine Nose Art eines Sponsors (Eine Bierfirma ;)) für die Restaurierung.

    Diese B-24 gehört dem Collings Foundation Sie ist auch im Besitz der "Nine O Nine" - eine B-17G.

    Die "Nine O Nine" gehörte zur 91st BG; 323rd BSq. Sie (Original "Nine O Nine") hatte ohne einen einzigen Einsatzabbruch und den Verlust eines Besatzungsmitglieds 140 Einsätze geflogen und kehrte in die Staaten zurück, wurde dort gnadenlos verschrottet !

  9. #8
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Yankee kann es sein das du dich nach einer B-17 benannt haßt?
    Ich glaub es gibt nämlich ein "Yankee Lady".

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Die B-24 ist bestimmt ein "Inder" (fast alle noch erhaltenen B-24 auf der Welt stammen aus Beständen der indischen Luftwaffe, die sie relativ lange einsetzte)
    Es gibt nicht mehr allzu viele Liberators (jedenfalls sehr viel weniger als B-17)

  12. #10
    Christoph

    Avatar von Christoph
    Naja, bei den B-17 liegts wohl daran, dass Boeing sie als QB-17 eingesetzt hat, als Bodenziel für die BOMARCs...

Abschüsse der Bomber

Ähnliche Themen

  1. Abschüsse über der DDR
    Von im Forum NVA-LSK
    Antworten: 458
    Letzter Beitrag: 10.03.16, 10:29
  2. Schweizer Abschüsse???
    Von im Forum WK I & WK II
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 22:49
  3. Fragen zu Mustang Abschüsse
    Von Roanouk im Forum WK I & WK II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.10, 17:19
  4. Alliierte Abschüsse von Jagdflugzeugen im 2.WK
    Von hossbaker im Forum WK I & WK II
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.08, 11:27
  5. Abschüsse im Irakkrieg II und III
    Von Alpha-One im Forum Andere Konflikte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.04, 19:33

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

warum am amerikanischem bomber hakenkreuz

Sie betrachten gerade Abschüsse der Bomber