Erstellt von phantommike  |  Antworten: 177  |  Aufrufe: 30444
Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte
  1. #1
    phantommike

    Avatar von phantommike
    Wer hat Fotos von älterem Luftwaffen-Bodendienstgerät? Mach gleich mal den Anfang mit dem alten Starbahnenteiser:
    Es sind 2 Triebwerke von der F-84 F, die zu diesem Zeitpunkt ausgemustert waren bzw. wurden. Die heiße Luft hat das Eis dann im wahrsten Sinne des Wortes einfach weggeblasen. Ich kann mich selbst noch an diese Teufelsgeräte erinnern. Die Sache wurde aber dann irgendwann eingestellt, nachdem den Fahrern einige Male die Triebwerke um die Ohren geflogen sind. Auch für die Taxi- bzw. Runways war diese Behandlung nicht gerade schonend, wie man sich vorstellen kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. AdMan
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    phantommike

    Avatar von phantommike
    und nu: MJ-1

    Wer stellt denn sowas her? Junghans? Für alle, die es noch nicht erraten haben, das is halt so ein Teil, womit man die Waffen untern Rumpf hängt, nene Waffenstapler halt, oder wie soll man sowas sonst nennen?
    Muß mal nachschauen. Mit diesem Beladegerät kann man so ziemlich jede Waffe an die meisten Flugzeuge hängen, wie z.b. Mk.82 an die Flügelträger der F-111. Es hatte einen VW-Motor und war bei höherer Geschwindigkeit ziemlich giftig, weil über die Hinterachse gesteuert wurde. Bei einem nervösen Fahrer mußte man sich gut festhalten.

    Gruß

    Michael
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    phantommike

    Avatar von phantommike
    Flugzeugschlepper
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Gunbay

    Avatar von Gunbay
    Ein MJ-4 bei der Beladung einer Amraam in Maching an einer F4. Die Lackierung ist eher ungewöhnlich, normalerweise waren die oliv lackiert, mit weisser Schrift.
    Macht auf jeden Fall tierisch Spaß rumzuduesen, bei der direkten Lenkung hat schon einige Fahrer vom Sitz geworfen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Friedarrr

    Avatar von Friedarrr
    @Gunbay(ich bin zwar nicht Phantommike, aber....) ,
    mit Deinem Foto hast Du eigentlich Dir selber eine Antwort gegeben! Schau doch mal auf die Anzahl die Vorderräder auf dem Foto von Phantommike und Deinem.
    Foto von Phantommike, definitiv ein MJ-1 erkennbar an dem nicht verstellbaren Achsausleger, nur ein Rad pro Seite und die Hebevorrichtung kann auch nicht geschwenkt werden (auch optisch kleiner).
    Dein Foto, MJ-4 erkennbar eben an den zwei Rädern pro Seite, dem schwenkbaren Ausleger und dem verstelbaren Achsausleger(richtig dicker Hydraulikzylinder zum heben und senken des Hubarmes).
    Die MJ-4 der LW die mir bis jetzt unter kammen (Deci, Manching...) waren alle in diesem Gelb lackiert.

    Taujut Taujut
    Friedarrr

  7. #6
    Siegfried Wache


    Also die Startbahnenteiser wurden außer Dienst gestellt, als die SLB einen Anti Skid Belag erhalten haben. Der hätte das Gepuste garnicht gut vertragen. In die Luft geflogen ist von diesen Geräten nach meiner Kenntnis keines.
    Was das Fliegen der F-84F mit den J-65 Trw anging, also die waren schon sehr schwach auf der Brust. Besonders bei warmem Wetter ist mancher Vogel durch den Zaun gegangen.
    Wenn jemand eine Starbahn um die Erde baut, dem baut Republic das Flugzeug dazu!

  8. #7
    phantommike

    Avatar von phantommike
    GPE-160 auf DB-2to.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Feuerflieger

    Avatar von Feuerflieger
    Hier hab ich was von Faun und Unimog

    Gruß an alle

    Manfred
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 100.jpg (30.6 KB, 1078x aufgerufen)

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Feuerflieger

    Avatar von Feuerflieger
    Hier hab ich noch einen alten Magirus gefunden. War früher auch bei der Luftwaffe. Ist heute noch bei Truppenübungsplatz- Feuerwehren im Einsatz.
    Hier Wildflecken (Foto hab ich von einem Kollegen)

    Gruß
    Manfred
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    phantommike

    Avatar von phantommike
    Und hier noch der zum GPE gehörige Druckluftanschluß für F-104/F-4
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte

Luftwaffen-Bodendienstgeräte

Ähnliche Themen

  1. Luftwaffen Profile
    Von BerndK im Forum Aktuell & Neuerscheinungen
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.11.16, 18:03
  2. Luftwaffen Fliegerhorst
    Von albatros32 im Forum Dioramen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 22:35
  3. Luftwaffen-Sabres in Pakistan
    Von JMK im Forum Bundeswehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 23:31
  4. Luftwaffen VIP A.310
    Von TF-104G im Forum Bundeswehr
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 18:03
  5. Luftwaffen A.340
    Von TF-104G im Forum Französische Luftstreitkräfte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 10:09

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

bodendienstgeräte

bodendienstger

luftwaffenbodefahrzeuge

bodendienstgeräte stellen bw

Sie betrachten gerade Luftwaffen-Bodendienstgeräte