Erstellt von Maverick  |  Antworten: 20  |  Aufrufe: 2195
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Thema: Joysticks

  1. #1
    Maverick

    Avatar von Maverick
    Hi FF-ler,

    was benutzt ihr eigentlich so für Joysticksysteme wenn ihr virtuell in den Luftkampf geht?
    Ich habe von Sautek den X-36 und dazu X-35! Hab nur einige Probleme mit dem Treiberprogramm (Saitek Gaming Extansions). Funktionieren tuts, jedoch schmeißt es mir einiges auf der Benutzeroberfläche durcheinander, z.B. kann ich keine Symbole mehr in die Taskleiste legen. Hat einer von euch auch diese Probleme gehabt oder hat sie? Was kann man da machen?
    Läuft der Joystick auch ohne Gaming Exstansoins, bzw. ist er dann noch programmierbar?

    Greetings,
    Maverick!

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Vitez


    Logitech WingMan 3D Extreme

    Scheiß ding, die Seitenruder verstellung am Joystick musste ich in allem Simulationen ausstellen, weil die ganze sache nur schnell rechts und links flakert.

  4. #3
    Maverick

    Avatar von Maverick
    @Vitez
    Beim Saitek funktioniert das Seitenruder gut, nur hab eben die Probleme mit dem Rest wie oben geschildert!

  5. #4
    Kfir


    Ich hatte früher einen Thrustmaster Top Gun. Ohne Seitenruder und Schubregler. War aber ganz nett.

    Dann hab ich mir nen MS Sidewinder PP gekauft und der käuft auch heute noch.
    Dann kam der Saitek X36 mit X35Schubi, welcher allerdings während meiner "Throttle-Selbstgemacht"-Pläne zerrissen wurde...

    Jo, ich hab noch CH Yoke+Pedals aber ich komm (noch) nicht so damit zurecht

  6. #5
    Hog

    Avatar von Hog
    Original geschrieben von Kfir
    Ich hatte früher einen Thrustmaster Top Gun. Ohne Seitenruder und Schubregler. War aber ganz nett.

    Dann hab ich mir nen MS Sidewinder PP gekauft und der käuft auch heute noch.

    hehe, bei mir isses genauso!
    mit dem TopGun Ding hatte ich aber dauernd Probleme, der zog immer nach links, da war Hopfen und Malz verloren, mit dem Ding...

  7. #6
    Kfir


    Meine Fresse ich glaub ich muss zum Psychiater...als ich das hier gepost hab dachte ich das wär das FlightXpress Forum...ohjeohje...:( :(


    Nun gut...
    @Hog:
    Also ich hab ihn sehr gemocht, hatte eigentlich nur das Problem das das Höhenruder immer so schlecht zu zentrieren war, weil die entsprechende Achse am Joystick nicht durch eine Feder stabilisert wurde sondern nur durch diese Gummimanschette.

    Dafür ist es einer der wenigen Sticks mit echtem Feeling!

  8. #7
    Kfir


    Ahjo: hat(te) jemand von euch mal einen Joystick von SUNCOM?

  9. #8
    Yankee

    Avatar von Yankee
    Ich hab den MS Sidewinder Force Feedback I, der läuft einwandfrei ohne Probleme. Seiten-, Höhen´- und Querruder sind optimal eingestellt, denn der Joytsick zentriert sich automatisch wenn man den Griff loslässt.. herrliches Teil !! :D

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Sidewinder Precision Pro.

    Ist ganz ok finde ich. Ich hatte zwischendurch mal einen Saitek Cyborg. Hat ja ganz nette Features, ist allerdings NICHT empfehlenswert!!!

    Für alle von Euch die Probleme mit dem Zentrieren haben...

    Es gibt da ne nette Software womit man die Deadzone am Stick einstellen kann. Weiterhin kann man die Bewegungen von Linearem Verhalten auf logarithmisch einstellen, etc.

    Die Software nennt sich: CTFJ.

    http://home.att.net/~stickworks/swdownld.html

  12. #10
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Ich schwoere auf Thrustmaster F-16 Stick zusammen mit F-16 TQS...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Joysticks

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Joysticks