Erstellt von Birdie  |  Antworten: 8  |  Aufrufe: 3179
  1. #1
    Birdie

    Avatar von Birdie
    Hallo,
    ich bin neu hier in diesem forum. Meine interessen sind die deutschen luftwaffen von 1913 bis heute. Da ich nun auch einige bausätze der luftstreitkräfte der nva habe suche ich händeringend nach informationen über die farbgebung dieser flugzeuge. Ich hätte liebend gerne angaben zu diesen farben auf basis der RAL-Farbkarte oder zur not auch auf basis der Humbrol-Farbkarte!
    Der grund hierfür ist, das ich meine farben selbst anmische nach angaben der RAL-Farbkarte. Ich bin ein fan der AeroColor-Farben von Schmincke. Sie lassen sich einfach hervorragend mit der airbrush verarbeiten.
    Wäre super diese informationen zu bekommen oder tipps oder links zu bekommen, wo ich die informationen herbekommen kann. Habe schon in zwei anderen foren gesucht, aber leider ohne erfolg. Danke schon mal im voraus!

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Hallo und herzlich Willkommen im FlugzeugForum, Birdie!
    Hier kann Dir bestimmt geholfen werden.
    Jens F. hat momentan genau das gleiche Problem.
    Unser Flugschreiber (und bestimmt noch andere) hat schon diverse NVA-Modelle gebastelt. Ich bin mir ziehmlich sicher, dass er Dir hier weiterhelfen kann.
    Nur etwas Geduld...;)

  4. #3

    Moin Birdie,
    ich denke einige würden jetzt sicher die Farben von XtraColor empfehlen....

  5. #4
    Jens F.

    Avatar von Jens F.
    willkommen birdie
    das problem der farben bei ddr-lsk-maschienen ist, es gab kein genaues farbschema. ein ehemaliger staffelinschenör hat mal gesagt " wir haben draufgemacht was gerade da war".
    das heißt , es gibt auch keine ral-nummern oder ähnliches. das beste wird sein , im netz (vorallem hier im forum) nach bildern zu suchen und die farben danach zurechtmischen. so mach ich es auch.

  6. #5
    Birdie

    Avatar von Birdie
    Hallo Leute,
    erstmal herzlichen dank für die schnellen antworten auf meine fragen! So schnell bin ich das aus anderen foren gar nicht gewohnt! Super!! Habe die frage schon in zwei anderen foren gepostet und keine oder nicht sehr brauchbare antwort bekommen, ausser dem tipp es mal hier zu versuchen. War goldrichtig! Werde das mit den xtracolor-farben machen und sie mit der RAL-Karte vergleichen. Bin halt ein fan der AeroColor-Acrylfarben. Habe den werdegang der MiG-23 BN hier in forum verfolgt. Mann ist ja richtig spannend. Hab sowas in noch keinem mir bekannten forum erlebt. Klasse!

  7. #6
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Sieh Dir mal Flugschreibers Beitrag an...

    http://www.flugzeugforum.de/forum/sh...&pagenumber=19

    Ansonsten kann ich Dir noch ne Bauanleitung der MiG-29 von Revell zumailen.

  8. #7
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Hier Flugschreibers Recommendations auf einen Blick:

    Hier exlusiv für Jens F. die Farben für seine BN.
    Ich empfehle Dir, wenn Du mit Airbrush arbeitest, XTRACOLOR-Farben!
    Farbnummer X624 Gelbbraun
    X622 Dunkelgrün
    X623 Grün
    X626 Hellblau
    X612 Grau
    X629 Cockpitfarbe
    XS Seidenmattlack

  9. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Hallo Birdie,
    willkommen hier im lebendigsten Forum zum Thema Luftfahrt, Fliegerei und Modellbau! (Ich kenne garkein anderes!:D )
    Jeder benutzt die Farben mit dem er am besten zurecht kommt, jeder hat da seine Vorlieben, hier wird keiner "vergewaltigt" etwas anderes zu nehmen. Ein Problem ist, bei XTRACOLOR gibt es, aus welchen Gründen auch immer, keine Farbkarte. Als beste Vergleichsmöglichkeit bietet sich hier die HUMBROL-Karte (die mit den Originalfarben, nicht die gedruckte!) an. Auf dieser Basis kann man gut vergleichen.
    Ja, was die Farben der NVA-Flieger betrifft, die sind so vielfältig wie ein Regenbogen, nur nicht so bunt! ;) Also, bei speziellen Sachen hier nachfragen.
    Ansonstren, viel Spass im FF!

  11. #9
    Birdie

    Avatar von Birdie
    Hallo, an Alle

    erstmal echt herzlichen dank für die vielen und "inhaltvollen" antworten. Mit denen kann ich wirklich was anfangen. Bestellung der XtraColor's ist unterwegs. Werde danach meine farben anmischen. Werd mir zusärtlich die farbvergleichstabellen von airmodel.sk runterladen.
    Werde nun noch ein bisschen im forum stöbern!

    ':FFD'

Farben der NVA/LSK-Maschinen

Ähnliche Themen

  1. Die frz. Maschinen bei der IAF
    Von Lothringer im Forum Israel Defence Force / Air Force
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 16:03
  2. RP-Maschinen und der Modellbau
    Von bjs im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.03.10, 23:13
  3. Wiederholung: Vergleich Enamel-Farben zu Acryl-Farben
    Von Hoffi im Forum Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.09.08, 21:09
  4. Wappen auf Maschinen der 1./JG 1
    Von ArthurDent im Forum WK I & WK II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.06, 22:36
  5. Schöne Maschinen....
    Von Lothringer im Forum Foto und Film
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 10:33

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ral farben flugzeuge

mig 29 nva farbe

nva mig 29 farbe www.flugzeugforum.de

nva luftwaffe ral nummer

an 2 nva tarnfarben revell

nva mig 29 farbe

Nva tarnfarben

airbrush farben nva

Sie betrachten gerade Farben der NVA/LSK-Maschinen