Erstellt von Tiefflieger  |  Antworten: 75  |  Aufrufe: 18181
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

New Horizon - Mission zum Pluto und darüber hinaus

Diskutiere New Horizon - Mission zum Pluto und darüber hinaus im Forum Raumfahrt auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    Tiefflieger


    Hallo Leute,

    die NASA Sonde "New Horizons" soll sich heute an Bord einer Atlas V Trägerrakete auf ihren Weg zum Planeten Pluto machen.

    Drücken wir die Daumen, daß es klappt, die nächste Gelegenheit dafür ist in 200 Jahren...

    NASA-TV Livestream:

    http://www.nasa.gov/ram/35037main_portal.ram

    Gruß

    Roman

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Christoph West

    Avatar von Christoph West
    Pluto-Mission verschoben !

    Die NASA hat den Start ihrer Pluto-Sonde "New Horizons" in letzter Minute abgebrochen und auf heute Abend 19,16Uhr MEZ verschoben .

    http://www.handelsblatt.com/pshb/fn/.../SH/0/depot/0/

  4. #3
    Bleiente

    Avatar von Bleiente
    Jetzt ist der Start auf Donnerstag verschoben wurden. Allerdings schliesst sich das Startfenster bereits am 03. Februar. Hoffen wir mal das es vorher klappt.

    http://www.nzz.ch/2006/01/18/vm/newzzEILU74XA-12.html

  5. #4
    TK-1907


    CAPE CANAVERAL – Endlich konnte die Nasa-Raumsonde «New Horizons» starten. Sie hat eine laaaange Reise vor sich. Ziel ist der Planet Pluto.
    Fast fünf Milliarden Kilometer weit und gut 9 Jahre lang muss die Raumsonde durchs Weltall düsen. Im Juli 2015 soll die «New Horizon» dann in 9600 Kilometer Entfernung an Pluto vorbeifliegen. Ziel ist die Erforschung des äussersten Planeten und des Kuiper-Gürtels, einem Ring aus Gesteinsbrocken und Eis am Rand des Sonnensystems.

    Nasa-Forscher arbeiten schon seit 17 Jahren an der Mission. Jetzt konnte die Raumsonde endlich ins All geschossen werden. Nachdem der Start diese Woche zweimal ins Wasser fiel. Die Atlas-V-Rakete ist die stärkste Rakete der Nasa. Mit ihr sollte die Sonde die höchste Geschwindigkeit erreichen, die je ein Raumfahrzeug erzielte. In neun Stunden sollte sie den Mond erreichen, in gut einem Jahr Jupiter.


    Quelle: http://www.blick.ch/news/ausland/artikel30984

    andere Quelle dazu:

    http://www.aargauerzeitung.ch/pages/...l_ID=101149320

  6. #5
    Oliver1977


    Ich find diese Mission sehr spannend.
    Wenn man überlegt das sich die Wissenschaftler nicht sicher bzw einig sind ob Pluto ein Planet ist oder nicht.
    Aber vielleicht wissen wir es ja in ein paar Jahren.

  7. #6
    mcnoch

    Avatar von mcnoch
    Zitat Zitat von Oliver1977
    Ich find diese Mission sehr spannend.
    Wenn man überlegt das sich die Wissenschaftler nicht sicher bzw einig sind ob Pluto ein Planet ist oder nicht.
    Aber vielleicht wissen wir es ja in ein paar Jahren.
    Es ist letztendlich eine Definitionsfrage und wie immer basieren solche Definitionen auf gewissen Annahmen (Thesen). Werden diese Thesen durch neue Erkenntnisse erschüttert, so gibt es immer welche, die ihren Ruhm darin suchen bestimmte Entdeckungen nachträglich wieder wegzuentdecken und sich mit wenig hilfreichen neuen Thesen ins Rampenlicht zu schieben. Am Ende ist es völlig schnurz ob Pluto ein Planet ist oder nicht, weil es eine reine Wortklauberei ist. Viel interessanter ist es zu untersuchen was es mit ihnen auf sich hat, egals ob man sie nun als Planeten, Transneptue Objekte oder Cuiper-Belt Objekte bezeichnen will.

    Ich finde es ehrlich sehr ermutigend, dass die Mission doch noch durchgeführt wurde.

  8. #7
    Oliver1977


    Da, ich gebe dir vollkommen recht.
    Es ist gut das es weiter Weltraumforschung gibt und vorallem Forschung in unserem Sonnensystem, es wird zwar niemand von uns einen bemannten Flug zum Pluto erleben aber zumindest bekommen wir mehr Info´s über unseren nahen Nachbarn.

  9. #8
    Bleiente

    Avatar von Bleiente
    Zitat Zitat von Oliver1977
    Ich find diese Mission sehr spannend.
    Wenn man überlegt das sich die Wissenschaftler nicht sicher bzw einig sind ob Pluto ein Planet ist oder nicht.
    Aber vielleicht wissen wir es ja in ein paar Jahren.
    Naja da es ja eine Weile dauert bis die Sonde dort ankommt, habe ich mir die Frage gestellt "Kann die NASA die Sonde eigentlich umleiten falls es in der Zwischenzeit interessantere Objekte gibt ?"

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Titan

    Avatar von Titan
    Das müste machbar sein weil die sonde fliegt ja nicht nur auf autopilot! Das problem ist die entfernung (von der Erde zum Mond 14 sec) um die sonde zu steuern. Um so weiter um so gröser ist die Zeit defirenz!

  12. #10
    _Michael

    Avatar von _Michael
    Ich zweifle, inwieweit das möglich ist. Die Sonde fliegt ja nicht wie ein Flugzeug mit ihrem Antrieb, sondern sie wird einmalig beschleunigt und schiebt sich dann durch die Gravitationsfelder der Planeten. Ihre Route und ihre Geschwindigkeit werden massgeblich davon bestimmt. Natürlich können mit den Steuertriebwerken Kursänderungen vorgenommen werden, doch da der Treibstoff knapp, die Gravitationseinflüsse der Planeten aber sehr gross sind, ist dies sicher nur in beschränktem Rahmen möglich. - Aber wie wir aus der Chaostheorie wissen, kann manchmal der Schmetterlingsschlag in Afrika das Weltklima beeinflussen, wäre hier sicher auch möglich - allerdings nur innerhalb der gegebenen Planetenpositionen.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

New Horizon - Mission zum Pluto und darüber hinaus

Ähnliche Themen

  1. Horizon Airmeet 2014
    Von Warbird im Forum RC-Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.08.14, 09:46
  2. Red Wings Tu-204 schießt über Landebahn hinaus
    Von jockey im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.02.13, 01:47
  3. Horizon Air Meet
    Von flightfrog im Forum Airshows
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 19:21
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.08, 23:48

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

new horizons

Sie betrachten gerade New Horizon - Mission zum Pluto und darüber hinaus