Erstellt von René  |  Antworten: 1309  |  Aufrufe: 259447
Seite 1 von 131 123451151101 ... LetzteLetzte

Thema: Indien

  1. #1
    René

    Avatar von René
    Indien und Rußland stehen kurz vor einer Vereinbarung über einen Leasingvertrag über 4 Maschinen des Typs TU-22M3. Indien wäre der erste Exportkunde dieses Typs. Bekanntgegeben wurde dies vom russischen Vizepremierminister Klebanov bei einem Besuch in Delhi.
    Quelle: RosBusinessConsulting Database - October 29, 2001

    Die Geschichte könnte, wenn sie umgesetzt wird für eine ziemliche Unruhe in dem Gebiet sorgen, vor allem in Bezug auf Pakistan, wie bereits von Dir erwähnt und vielleicht auch China. Denen wird das sicher auch nicht gefallen.

  2. AdMan
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Ich denke auch das man die Situation nicht unterbewerten sollte... Was vorher Russen und Amis gemacht haben, wird jetzt da unten praktiziert! Ich denke auch wie UeDA... Wenn man sich mal ansieht wie das Volk Pakistans zu Afghanistan steht und auf der anderen Seite die eigene Regierung... Wenn es zum Putsch kommen würde und man sieht wie die emotional drauf sind.... Da würde ich mir als Inder auch einen Kopf machen. TU-160... kann ich mir nicht vorstellen. Einfach von der Einsatzrolle her.

    Noch eine Anmerkung zu China.... China hatte immer eine gewisse Autonomie. Auch schon früher war man sich oft nicht sicher was da eigentlich abgeht... Acu wenn sich das Land als kommunistisch eingestuft wird, hatte man in Moskau immer.... sagen wir mal: Respekt. Anders gesagt, ich denke das man nie genau wußte woran man an denen war, es sich aber auch nie verscherzen wollte...

  4. #3
    Jan

    Avatar von Jan
    Also, auf Nachfrage wurde mir erklärt, dass ein Abschluss oder eine Vereinbarung noch nicht besteht.

    Die Tu 22M3 ist als strategischer Atombombenträger zu gebrauchen, da liegt das Problem.

  5. #4
    Hog

    Avatar von Hog
    naja, zum Nukes-schleppen brauch ich nicht unbedingt einen Backfire!!
    Ich würde zwei bis drei Flugkörper dranhängen, damit kann man Küstenschutz betreiben. Man kann damit Schifffahrtswege von bestimmten Schiffen in bestimmte Länder blockieren, auch einen Flugzeugträger kann man dazu gebrauchen...
    Ich würde auch sagen, Indien will da unten allgemein stärker werden.
    An eine Verwendung gegen Pakistan glaub ich nicht unbedingt, dazu braucht es wie gesagt keine Backfire. Entweder die Bomben sind so gebaut, dass man eine Trägerrakete nimmt oder sie sind so klein, dass man sie auch mit einem kleineren Flugzeug tragen kann.

  6. #5
    Scorpion

    Avatar von Scorpion
    Indiens Streitkräfte befinden sich weiter im Aufbau, die Verträge für die Beschaffung des Flugzeugträgers Gorshkow und 50 MiG-29K sollen am 1. April unterschrieben werden. Indien fast zudem ins Auge S-300 SAM-Systeme zu beschaffen und sich an der Entwicklung von Kampfflugzeugen der 5. Generation zu beteiligen.
    Weiteres hier:
    http://www.themoscowtimes.com/storie...02/06/041.html

  7. #6
    Jan

    Avatar von Jan
    lt. offiziellen Erklärungen des indischen Verteidigungsministers G. Fernandez und des russischen Vizepremier I. Klebanow wurde am 8.2.02 ein Kaufvertrag über den Flugzeugträger A. Groschkow und zwei Fluhzeuge des Typs Tu 22M unterzeichnet.

  8. #7
    René

    Avatar von René
    Die indische Luftwaffe (IAF) plant die Beschaffung von 126 Mirage 2000-5. Damit sollen 7 Staffeln ausgerüstet werden.
    Von den 126 Maschinen sollen 90 in Bangalore von Hindustan Aeronautics Ltd endmontiert werden.
    Indien verfügt bereits über Mirage 2000 in den Versionen H und TH.

    Quelle: AFP

  9. #8
    PeeD


    Die armen Pakistanis, ich denke mal das diese Bestellung überzeugend genug für die Franzosen ist den Pakistanis keine Mirage 2000 mehr zu verkaufen. :p

    PS: Die hatten sich schon sehr auf neue Flugzeuge gefreut..

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Scorpion

    Avatar von Scorpion
    Man o man, 50 MiG-29K/KUB, 180 Su-30MKI, 126 Mirage2000-5 und dann noch die zahlreichen vorhandenen Jets die ja ebenfalls teilweise modernisiert werden. Da könnte man glatt das Gefühl kriegen die Inder bereiten sich auf etwas vor.

    @Rene,
    weißt Du schon wie die indischen Maschinen ausgerüstet werden?

    Gruß Scorpion

  12. #10
    René

    Avatar von René
    Original geschrieben von Scorpion
    @Rene,
    weißt Du schon wie die indischen Maschinen ausgerüstet werden?
    Nein, aber sie sollen wohl auch für den Einsatz nuklearer Waffen ausgerüstet sein.

    Ansonsten: Es gibt einige Beobachter, die es für möglich halten, daß die IAF mit diesem Schachzug lediglich mögliche Mitbewerber unter Zugzwang setzen will, nicht zuletzt wegen der Preise.
    Denn bisher hat es nur Gespräche mit Dassault gegeben. In Sack und Tüten ist noch nichts.
    Aber eine Vergrößerung der Luftstreitkräfte ist sicher, ob mit Mirage oder einem Mitbewerber.

Seite 1 von 131 123451151101 ... LetzteLetzte

Indien

Ähnliche Themen

  1. China, Indien, Pakistan
    Von Monitor im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 24.05.16, 22:08
  2. Indien
    Von Scorpion im Forum OKB Suchoi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.11, 14:20
  3. Flugzeug Unglück in Indien
    Von FlaRakSldt im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.11.10, 17:01
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.07.09, 20:56
  5. Indien/Pakistan
    Von daMic im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.12.08, 10:46

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

barak-luftabwehrsystem

Indradhanush

mission indhranush

content

Sie betrachten gerade Indien