Erstellt von mic  |  Antworten: 218  |  Aufrufe: 58535
Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte
  1. #1
    mic

    Avatar von mic
    die vorstartlinie des ehemals größten milit. flugplatzes der WGT.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg gd1.jpg (14.2 KB, 2012x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    mic

    Avatar von mic
    noch ein pic:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg gd2.jpg (15.3 KB, 1973x aufgerufen)

  4. #3
    mic

    Avatar von mic
    die unendliche weite dieser SLB beeindruckt dermaßen.
    auf der über 3000m (!!!) bahn hätten sogar raumfähren landen können...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg gd4.jpg (10.4 KB, 1959x aufgerufen)

  5. #4
    mic

    Avatar von mic
    die dazugehörigen wohnhäuser der offiziere stehen seit 7 jahren leer. wohnraum der vergammelt, ein problem wie vielerorts auf ehem. militärbasen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg gd3.jpg (29.5 KB, 1938x aufgerufen)

  6. #5
    mic

    Avatar von mic
    ...
    hat jemand noch mehr bilder vom platz?
    aktuelle oder historische (wär nat. noch interessanter)
    ;)

  7. #6
    Sergei

    Avatar von Sergei
    Hallo Mic!

    Hab deine Fotos von Groß-Dolln gesehen. Ja, naturlich sehr beeindruckte Objekt.
    Diese 3000 meter SLB war damals für schwere Bomber gedacht. Ich habe gesprochen mit einem Techniker von 20apib, und der hat mir das gesagt.
    Die richtigste Bilder von G-D, denke ich, findest du im L.Freundt's Buch "sowjetische fliegerkräfte deutschland 1945-94".

    Habe auch die Frage - wie geht das, solche Objekt zu besichtigen? Ich dachte, solche sache in Deutschland zur Zeut abgebaut oder gesperrt sind. Aber wie ich verstanden habe, du bist dort rumherum mit dem Auto gefahren. Also, wenn das geht - erklär bitte mehr über dein Besuch.

    Meine interesse auch ist Tarnungen der sowjetische Flugzeuge der WGT (besonders mig-29 von 33 iap Wittstock)- hast du irgengwelche Infos Daruber?

  8. #7
    Veith

    Avatar von Veith
    lt. dem Experten, dessen Namen ich immer falsch schreibe ;) lagen in Templin (Groß Dölln)

    20 GwAPIB:
    Su-17M-3, Su-17M-4, Su-17UM-3,
    487 OBVP: Mi-8, Mi-24

    http://www.kondruss.com/mad/DE_T.HTM

    Aktuelle Fotos zu Zustand gibt es hier

  9. #8
    Veith

    Avatar von Veith
    Tja, nutzen tun sie offensichtlich das Gelände ... aber ich verstehe dein Problem nicht - die Boxen stehen sicher noch und diese Ämter gibt es noch bis mind. 2010! :?!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Scale72

    Moin Leute,

    zunächst einmal bitte ich um Entschuldigung, dass die Bilder zur Zeit nicht online sind. Habe einen neue PC, und noch kein Frontpage drauf. Sobald ich das wieder habe, wird die Seite wieder vervollständigt.

    Nun zu den Bildern.

    Die Aufnahmen entstanden im Sommer 2002. ich war im Herbst 2003 noch mal da. Das Fahrcenter hat sich auf der Vorstartlinie und den daran liegenden Sheltern breitgemacht. Ein Teil der 4000m SLB wird für Trainings mitverwendet.

    Am anderen Ende, bei der Querverbindung zu den restlichen Sheltern im Norden übt die Feuerwehr des öfteren.

    Die Teile der Vorstartlinie, auf denen die Su-17 standen, und wo die Tankanlage im Boden eingelassen ist, und "alle 2 Flugzeuge" eine Beton-Umrandung ist, ist noch voll erhalten.

    Die LSB ist die Längste in der ehm. DDR, egal ob von NVA oder 16.VVS benutzt.

    Informationen zu Folge statteten TU-16 und TU-22 des Öfteren Besuche in Groß Dölln ab.

    MiG-25 waren definitiv nicht hier stationiert (Verachlässigen wir mal einige Landungen in dem Durcheinander zw. 1990 und 1993)

    MiG-25 waren stationiert in Werneuchen, Welzow und Finow)

    Gruß
    euer
    RedStarsGermany

  12. #10
    mic

    Avatar von mic
    groß dölln besitzt weiterhin den status SLP.
    @ wolzow: ich denke mal veith meinte mit mindernutzung die runterstufung der slb auf ca. 1.000m. und das stimmt.
    nutzung bis auf ausnahmen (hotel) nur sehr selten.
    ansonsten hat das drivingcenter wirklich den hauptteil der flächen unter beschlag.
    amt f.o. verm.fragen?! hier nicht!
    platz befindet sich im sonderfond land brandenburg -> BBG.

    gruß

Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte

Flugplatz Groß Dölln

Ähnliche Themen

  1. Flugplatz Groß-Dölln (ehem. Templi) - DRINGEND!
    Von Scale72 im Forum Flugplätze
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.08, 11:39
  2. Rundflug Groß Dölln Vogelsang Lychen Groß Dölln
    Von Wolzow im Forum Russische / Sowjetische LSK
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.08.06, 11:00
  3. Flugplatz Groß-Dölln
    Von Dmitry im Forum Russische / Sowjetische LSK
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.07.06, 21:35

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

groß dölln flugplatz

helge

flugplatz groß dölln

flugplatz groß dölln landung raumfähre

flughafen groß dölln in der ddr

flugplatz templin gross doeln

flugplatz templin groß dölln

Flugplatz Templin Großdölln Deutschland

flugplatz gross doelln

Sie betrachten gerade Flugplatz Groß Dölln