Erstellt von Jan  |  Antworten: 5  |  Aufrufe: 974
  1. #1
    Jan

    Avatar von Jan
    Aber erstmal frage ich ganz blöde!

    Gibt ein Programm, Tool o.ä., mit dem ich Outlook überrede, die emails nicht sofort einzuladen, sondern ich möchte diese erst einmal auf dem Server ansehen und den "Müll" gleich löschen.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    PA200

    Avatar von PA200
    Das geht meineswissens nicht.

    Eine Lösung gibt es höchstens beim Provider.

    T-Online unterstützt den Service in der mitgelieferten Software
    und bei meinem jetzigen Provider (NetCologne) muß ich über
    die HP (ähnlich wie GMX) gehen um mir die Mails vor dem
    Abrufen anzuschauen.

    Aber vielleicht kennt jemand ein passendes Toll dazu ?!?


    Patrick

  4. #3
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Wenn Du Outlook in Kombination mit einem Provider benutzt und den als POP3-Server benutzt, ist das ohnehin sehr gefährlich. Der beste Virenschutz ist z.B. GMX oder ein ähnlicher Dienst, wenn Du Dich über Netscape oder den I-Explorer einloggst. Außerdem brauchst Du dann nur die Mails abholen, die Dich auch interessieren, was Du ja auch vorhast

    Doch leider mußt Du dann auf die schönen Vorteile von Outlook verzichten, z.B. die Adressverwaltung...

    Jens

  5. #4
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Es gibt E-Mail Programme bei denen man erst den Head übertragen lassen kann und dann auch die Anweisung an den Mailserver gibt die Mail dort zu löschen. Und da gibts auch Freeware! ;)

    @Jan

    Würdest Du einen Ersatz für Outlook bevorzugen oder eher ein Tool das als Reminder fungiert (zB. in der Taskleiste signalisiert das Post da ist) und über die besagten Features verfügt?



    Wegen den Viren... Norton Antivirus klinkt sich als virtuelle Mailbox zwischen Deinem Klienten und dem Internet. D.h., rufst Du Post ab, sendet Dein Programm eine Anweisung an Norton, Norton holt sich die Post in die Eigene "Zwischenablage", scannt sie und sendet sie lokal Deinem E-Mailprogramm.

  6. #5
    suchoi.net

    Avatar von suchoi.net
    Schau Dir mal folgende Links an...

    http://www.postme.de/info.htm
    http://www.deepsleep.de/vivianmail/features.htm


    Habe extra welche mit deutscher Sprache ausgewählt ;) ...l

  7. #6
    Jan

    Avatar von Jan
    Thanks Jungs, hier sind echte Spezialisten!

    Ich kenne das von "früher" von T-Online, mit dem bestätigen.

    Ich bevorzuge ein Tool, dass sich zwischen Outlook und dem Abholen setzt.
    ich werde mir die Geschichten nach meinem Umzug in Ruhe ansehen, danke!

    Zum Glück fängt Norton momentan alles "Böse" ab, ja, aber ich möchte noch sicherer gehen.

Outlook muss fragen!

Ähnliche Themen

  1. muss leider fragen, Me 163B-1, Ba-1 oder was?
    Von wenkman im Forum WK I & WK II
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.11, 17:29
  2. P-51 Mustang,......Fragen über Fragen....
    Von Prolog09 im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.07.11, 19:10
  3. Me 262 V056 Fragen über Fragen????
    Von quarter im Forum WK I & WK II
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.03.08, 03:48
  4. MS Outlook 2000 E-Mail und Ordner
    Von tigerstift im Forum Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 19:58
  5. Das muss weh tun!
    Von willie264 im Forum Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.06, 16:48

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Outlook muss fragen!