Erstellt von Moritz  |  Antworten: 76  |  Aufrufe: 15812
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Thema: Transall

  1. #1
    Moritz


    Kann mir jemand etwas über die Fähigkeiten der Transall in hohen und heißen Gebieten sagen?
    Ist sie dort im vergleich zu anderen Transportflugzeugen besser oder schlechter geeignet!
    Danke im voraus

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    n/a

    also damals im Hochland von Äthiopien ließ die Trall die anderen Transportflieger ziemlich alt aussehen ;)

  4. #3
    Christoph

    Avatar von Christoph
    Original geschrieben von LoneWolf
    also damals im Hochland von Äthiopien ließ die Trall die anderen Transportflieger ziemlich alt aussehen ;)
    Klingt ja fast so, als ob du sie geflogen bist! :D

  5. #4
    n/a

    Klar. Jetzt sag bloß, du warst damals nicht dabei

  6. #5
    Christoph

    Avatar von Christoph
    nein, ich musste noch Vietnam auskurieren! :D

  7. #6
    Moritz


    Ich habe dazu folgende widersprüchliche Quellen:
    Einmal das Buch "Transportflugzeuge" mit der Aussage über die Transall:
    "Bei all ihren Einsätzen zeigte die Transall ihre Überlegenheit, wenn es darum ging, mit voller Beladung hoch gelegene Plätze in heißen Regionen anzufliegen. Problemlos konnte sie von Pisten starten, die nicht nur unbefestigt, sondern bis zu 700 Meter kurz waren; Bedingungen, unter denen andere Flugzeugmuster scheitern mussten"

    In der neuen "Y" wird ein Hauptmann Prögel vom LTG 63 zitiert:
    "Wir warten dringend auf den Airbus A-400M. Bei großer Hitze sind die Leistungsparameter der C-160 ausgeschöpft. Flüge in der Muttagssonne sind an der Grenze des Machbaren."

  8. #7
    n/a

    Als das Buch erschien gabs glaub ich noch keine C-17, C-130J usw. Kann das sein?

  9. #8
    Rhönlerche


    Bei sehr großer Hitze dürfte wohl jedes Flugzeug deutlich an Performance (Zuladung, Startleistung, Steigleistung) einbüßen.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    milhouse-bart

    Avatar von milhouse-bart
    Die Transall hat extra eine spezielle Einrichtung für Starts in hohen und heißen Regionen. Da wird dann irgend so ein Wasser-Methanol-Gemisch eingespritzt. Wurde mir mal erklärt als ich ein Praktikumk beim LTG 63 gemacht habe.

  12. #10
    Vitez


    Original geschrieben von Moritz
    Problemlos konnte sie von Pisten starten, die nicht nur unbefestigt, sondern bis zu 700 Meter kurz waren; Bedingungen, unter denen andere Flugzeugmuster scheitern mussten"
    Bei der Größe und des Gewichtes der C-160, im Vergleich zur C-17 oder anderen modernen Transportern, wäre dies doch nur logisch.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Transall

Ähnliche Themen

  1. Transall
    Von stecki58 im Forum Props
    Antworten: 308
    Letzter Beitrag: 04.09.16, 08:47
  2. C-160 Transall
    Von A300-600 im Forum Props
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 06.08.16, 08:57
  3. Transall C-160 50+63
    Von A300-600 im Forum Bundeswehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.11, 18:22
  4. Transall LTG 63
    Von Theo im Forum Bundeswehr
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.05, 15:36
  5. C-160 Transall
    Von Siegfried Wache im Forum Bücher u. Fachzeitschriften
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.03, 19:10

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

transall gtg drehzahl

Sie betrachten gerade Transall