Erstellt von Viktor_UHPK  |  Antworten: 10  |  Aufrufe: 2803
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Viktor_UHPK

    Avatar von Viktor_UHPK
    Hallo allerseits!
    Ich habe hier ein kleines Anliegen. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Würde mich sehr freuen, da es sich um Kindheitserinnerungen handelt.

    Es geht um eine IL-14 mit der Markierung "03". Es könnte sich dabei um eine blaue 03 handeln, genau sagen kann ich das aber nicht.

    Sie war in Kamtschatka unterwegs. Soweit ich weiß war sie in Ust-Kamtschatsk (UHPK) stationiert und machte dort regelmäßig Patroullienflüge. Ende der 80er wurde sie dann ausgeflottet und auf dem Flughafen UHPK abgestellt. Aus ihr wurde dann mein Kinderspielplatz. Mittlerweile ist von ihr leider nicht mehr viel übrig.

    Besonders auffällig waren die "eckige" Tür und die spitz zulaufende Nase, wie man auf den beigefügten Bildern erkennen kann.

    Kann mir jemand sagen, um welche Version es sich dabei handelt? Vielleicht eine Seriennummer? Vielleicht sogar ein Lebenslauf? Würde mich riesig freuen, wenn dabei tatsächlich etwas rauskäme!

    Grüße,

    Viktor
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. AdMan
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Viktor_UHPK

    Avatar von Viktor_UHPK
    Und das bin ich im Cockpit! Bruderherz war an dem tag Kapitän.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Interessante Bilder.
    Deine Il-14 ist eine Il-14M.
    Die Il-14M gab es in der Variante "Patrol" und "Polar". Die spitze Bugnase deutet auf das Wetterradar Groza-40 hin.
    In der Ausgabe Nr.25 der Reihe Red Star, wo es speziell um die Il-12 und die Il-14 geht, sind zwei weitere Il-14M mit der gleichen Bemalung zu finden, wie Deine hier. Dabei handelt es sich aber um die rote 5 und die rote 6. Vielleicht war Deine Il-14M eine rote 3. :?!

  5. #4
    Viktor_UHPK

    Avatar von Viktor_UHPK
    Hi "Flugi"!
    Und danke schonmal für deinen Beitrag!

    Noch ein kleiner Nachtrag von meiner Seite, vielleicht kann man es damit noch ein bisschen besser eingrenzen: Die cheatlines sind auf jeden Fall blau, auf den Tragflächenoberseiten sind Sterne in weiß (kann das etwas bestimmtes bedeuten, oder ist das normal?).

    Sollte es die rote 03 sein, gibt es einen Weg um mehr über das Flugzeug herauszufinden?

    Habe noch ein Bild auf meinem anderen Rechner, wo eine IL-14 "blaue 03" zusehen ist (in Farbe! :D). Die Tür ist oben allerdings abgerundet und nicht wie bei meiner, "eckig". Kann man also ausschließen, dass es sich auf meinen Fotos um eine (die?) blaue 03 handelt?

    Grüße,

    Viktor

  6. #5
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Hallo Viktor,
    eigendlich muss ich ja meinen Rasen mähen, als nach der Geschichte der "blauen 3" zu forschen. :D
    Es gab hier im Forum mal einen Link, der zu einer Seite führte, die sich Soviet Transport oder so ähnlich nannte.
    Dort waren die Produktionslisten aller Sowjetisch/russischen Luftfahrzeuge aufgeschlüsselt. Ich finde diese Seite, bzw diesen Link nicht wieder. :?!
    In dieser Liste war folgendes zu finden:
    Es gab eine blaue 3 mit der c/n. 6342108, die 1982 ausgemustert wurde. Das war aber eine Il-14P und keine M und nicht in Kamtschatka.
    Es gab des weiteren eine rote 3 mit der c/n.7343309 die 1969 ausgemustert wurde. Die war aber eine normale Il-14 und auch nicht in Kamtschatka.
    Ich habe dann mal nach dem Standort Kamtschatka gesucht, der wird aber bei nicht einer Il-14 angegeben.
    Nun muss ich aber dazu sagen, das bei fast die Hälfte aller IL-14, der Verbleib und auch die c/n. unbekannt sind.
    Vielleicht ist das Foto Deiner blauen 3 das erste was von diesem Flugzeug aufgetaucht ist und könnte damit den Verbleib einer "unbekannten" Il-14 klären.
    Noch was persönliches.
    Was mir jetzt beim Vergleich Deines Profils und den Bildern auch noch auffällt? Von Kamtschatka bis Essen war ein weiter Weg? ;)

  7. #6
    Feldmaus


    Ich will mal den Link zur Produktionsliste einstellen:
    http://www.oldwings.nl/st/il12_14.pdf

    Ich würde wegen des Radars auch auf eine IL-14M tippen, die bei den Grenztruppen geflogen ist ( breiter Streifen am Heck unter dem Stern - in Blau oder rot? ).

  8. #7
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Zitat Zitat von Feldmaus Beitrag anzeigen
    Ich will mal den Link zur Produktionsliste einstellen:
    http://www.oldwings.nl/st/il12_14.pdf

    Ich würde wegen des Radars auch auf eine IL-14M tippen,...
    Danke Feldmaus, das ist die Liste.
    Ja, Il-14M hab ich ja auch schon gesagt. Die bringt uns in dieser Liste aber auch nicht weiter. :?!

  9. #8

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Viktor_UHPK

    Avatar von Viktor_UHPK
    Hey ihr beiden!
    Wow, das ist doch schonmal was! Also von der blauen 03 gibt es hier ein Foto:

    http://www.airlines-airliners.de/air.../il14/il14.htm
    Mitte oben. Dort sieht man allerdings den anderen Türrahmen.

    Habe gerade noch von meinem Vater erfahren können, dass die gesuchte Il-14 wohl in Petropavlovsk-Kamtschatskii stationiert war und in Ust-Kamtschatsk nach der Ausmusterung abgestellt wurde. Die Triebwerke wurden angeblich ausgebaut und es sollte ein Cafe draus werden. Letztendlich ist sie auf dem Gras neben dem Vorfeld auseinander genommen worden und verrottet.
    Aber das hilft mir nicht so ganz weiter.

    Würde gerne wissen, was das denn für ein Flugzeug war, wofür es eingesetzt wurde. Vielleicht gibt es ja auch eine bestimmte Versionsbezeichnung für die Nase? Immerhin lieben es doch meine Landsleute alle möglichen Buchstaben als Versionskürzel zu verwenden.


    Flugi,
    von Kamtschatka ist es tatsächlich ein Stückchen bis nach Essen.
    Bin dort geboren und mit 3 nach Deutschland gezogen. Habe aber ein recht gutes Gedächtnis und kann mich noch an vieles aus der Zeit erinnern.

    Eltern haben am Flughafen gearbeitet und ich war oft genug mit.
    Das reinste Paradies: L-410, Yak-40, An-32, IL-14, Mi-8 und Mi-26...
    sowas prägt.

  12. #10
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Zitat Zitat von Viktor_UHPK Beitrag anzeigen
    ...
    Flugi,
    von Kamtschatka ist es tatsächlich ein Stückchen bis nach Essen.
    Bin dort geboren und mit 3 nach Deutschland gezogen. Habe aber ein recht gutes Gedächtnis und kann mich noch an vieles aus der Zeit erinnern.

    Eltern haben am Flughafen gearbeitet und ich war oft genug mit.
    Das reinste Paradies: L-410, Yak-40, An-32, IL-14, Mi-8 und Mi-26...
    sowas prägt.
    Danke für Deine Antwort. Ich kann es verstehen, wer in so einem Umfeld aufwächst, infiziert sich mir dem Bazillus "Flugzeug" und bekommt ihn nicht mehr los. :D

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Hilfe bei Identifikation: IL-14 "03"

Ähnliche Themen

  1. Brauche ebenfalls Hilfe bei Identifikation von Instrumenten!
    Von AARDVARK im Forum Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.05.15, 16:04
  2. Hilfe bei Identifikation H0-Flugzeug
    Von Dakota im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.10, 23:27
  3. Hilfe bei Identifikation von unbekannten Flugzeugteilen
    Von florian im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.09, 21:14
  4. Benötige Hilfe bei Su-35 "Russkij Vitjasy"!
    Von Roland im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 11:13

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Hilfe bei Identifikation: IL-14 "03"