Erstellt von Überflieger  |  Antworten: 219  |  Aufrufe: 24833
Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    nur um Euch etwas neugierig zu machen.... enthalten sind 1A ätzteile und ein exzelenter Guß.

    mit anderen Worten... ich baue das ding aus der Kiste und es gibt nur "fertig Baugruppen-Bilder" auf jeden Fall ist die Kiste salonfähig und empfehlenswert. Keinerlei gravierende mängel für mich feststellbar. Im Ätzbogen sind die gurte, armarurenbrett+folie, MGteile-lochfolien etc, bombenaufhängung, ruderäste und viele feine sachen. im cockpit ist ein kleiner fehler an der innenwand kaum sichtbar und die ersatztrommel für das heck-mg könnte man noch peppen. zudem das altbekannte höhen und seitenleitwerk abtrennen. was soll ich da noch erzählen?

    wäre aber schön wenn einer von Euch noch ein paar online-museumbilder zu der maschine gefunden hat und mir den link geben könnte.

    Gruß Ingolf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AM72


    Wie wäre es mal mit 'ner Kitvorstellung ?

  4. #3
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    für DIESES DING (MG-Heckschütze) gibt es inkl. Laffete(3 teile) und neuem Laufkühler (langlochfolie - ätzsatz) insgesammt 14 TEILE ! und so sieht der Rest vom Bausatz auch aus. Bis auf ein paar kleinigkeiten ( man findet ja immer was)

    ich glaube kaum das es mehr bedarf.;)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    AM72


    Na ja Mensch - das ist doch schon fast 'ne Kitvorstellung - Bitte - soetwas fehlt uns !

  6. #5
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    hach mensch wenn ich alles ablichten würde ... wie bitte sollte ich euch dann soetwas zeigen können (filtereinlauf ... für die rückseite gibts ein ätzteil) und ja der cent ist orginal und ja das teil ist gegossen.

    ....und ja ich krich den mund auch nicht mehr zu. gut der sitz muß ausgedünnt werden .. aber man findet doch immer was zum meckern.

    ich bin jedenfalls glücklich ... such halt nur noch ein paar orginalaufnahmen aus museen oder so.

    gruß ingolf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Maik

    Avatar von Maik
    Na, da hast Du einen richtigen Glücksgriff gemacht, die Qualität ist offensichtlich wirklich auf dem Stand der Technik. Die Kritiken im Web sind allesamt voll des Lobes.

    Hier hab ich ein paar Bilderchen gefunden. Vielleicht finde ich noch mehr ...

  8. #7
    Maik

    Avatar von Maik
    :D :D Die Mühle mit den Gardinen und den Blumentöpfen vor dem Fenster finde ich ja persönlich am schönsten.

    Die Jungs hatten auch ihren Spaß bei der Arbeit :D


    Hier gibt es noch ein paar hübsche Farbprofile

    Viel mehr hab ich auch nicht gefunden.

  9. #8
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    Ja Maik .. das ist ja schon ein SUPERLINK ... warum ich den wieder nicht gefunden habe ?
    :D kann man richtig von glück sagen das die jungs ihre kisten auch mal verkert rum gelandet haben und man mal drunter schauen kann

    und die farbprofiele haben mir die entscheidung zwischen grau oder bunt auch abgenommen...

    dafür :HOT :HOT :HOT flammender Dank

    Gruß Ingolf

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    wie heißt es doch immer so schön ?= wenn's dem esel zu wohl wird geht er aufs eis.... und da es unglaublich langweilig und ermüdent ist so perfekte teil wie die beim roland abzutrennen und zusammen zu kleben habe ich mir gedacht ... wer C2 sagt muß auch C3 sagen und hab mit der albatros c3 auch gleich noch mit angefangen... sie ist auch von eduard, auch mit umfangreichen ätzteilen bestückt ... hat einen schönen metallmotor ohne loch im auspuff... aber da fällt uns schon was ein und einen fehlerhaften decalsatz (der mit dem drachen)... und sie ist nicht so sauber gegossen... und gerade das macht die sach interessant... zudem kann ich dann auch ein bischen was zum zusammenbau erzählen.

    so bau ich die beiden sätze simultan und wenn mir mal nicht danach ist nur teile abzuknipsen und zusammenzukleben kann ich mal ein bischen an der anderen kiste rumfeilen... die albatros hat dem kürzlich vorgestellten revell fokkerd7 satzt auf jeden fall einiges voraus, auch wenn man sie etwas mehr anpassen muß.

    der kit
    (resin für den tank unter dem pilotensitz)
    guß : die räder, tragflächen, höhenruder, seitenleitwerk, ein paar streben und die rumpfschalen
    Zinnguß für Motor und Auspuff
    Ätzteile für Cockpitausstattung inkl. "sperrholzsitz",bedienelemente,kühlergrill, MGs,munitionsgurte,armaturenbrett(+film) bremse, gurte diverse wartungsklappen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg box.jpg (56.2 KB, 590x aufgerufen)

  12. #10
    Überflieger

    Avatar von Überflieger
    zunächst habe ich die tragflächen gesäubert und den rumpf im motorbereich ausgedünnt da das material streckenweise gut 3mm stark ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte

Roland c2 und Albatros c3 von Eduard 1:48

Ähnliche Themen

  1. Roland C.II von Eduard
    Von Fritz Rumey im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.12, 13:02
  2. Albatros D II Eduard 1:48
    Von Rampf63 im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 20:32
  3. Albatros D.III (Eduard 1/48)
    Von Sören im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 13.06.11, 12:44
  4. Albatros D. V Eduard 1:48
    Von Rampf63 im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.08.08, 09:40
  5. Roland CIIa Wal Eduard 1:48
    Von Rampf63 im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.07, 14:12

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Roland c2 und Albatros c3 von Eduard 1:48