Erstellt von Bani  |  Antworten: 18  |  Aufrufe: 6398
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Bani

    Avatar von Bani
    Vor einiger Zeit hab ich was darüber gelesen, daß es die He 162 außer im JG 1 auch bei anderen fliegenden Gruppen gegeben haben soll.
    So bei der II./JG 2, dem JV 44 und der III./KG 30???

    Nun kenne ich zufällig einige Kameraden der II./JG 2 - die von so einem Einsatz aber absolut nix wissen!:?!

    In Sachen JV 44 hab ich bei H.E. Bob nachgefragt - auch Fehlanzeige!:(
    Auch A. Ambs ( Traditionsverband Me 262 - Verbände ) vom JG 7, daß ja mit dem JV 44 zum Teil auf dem selben Platz lag, wußte von nichts!

    Vom KG 30 kenne ich niemanden, aber ich gehe mal davon aus, daß die Antwort hier die selbe wäre!

    Hat jemand genauere Angaben dazu und eventuell auch dazu, wie es zu diesen Falschmeldungen kommt???

    Apropo JV 44.
    Gibt es - abgesehen von dem Artikel in Jet & Prop 3/95 deutschsprachige Literatur zum Thema?
    Oder gibt es nach wie vor nur "THE GALLAND CIRCUS" von Forsyth?

    Gruß
    Bani
    Webmaster "Die Su-22 in der NVA"

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Also das ist mir auch neu, Bani
    Wo hast du denn das gelesen?
    Die JG2 hatte Doras, dachte ich immer.
    Hans-Ekkehardt Bob? Du meinst den Ritterkreuzträger von JG54 und JG51? War der auch beim JV44?
    Das wußte ich auch nicht!

    Ich kann mir das nur so denken, daß das mit der Auslieferung der He 162 etwas chaotisch verlief...

  4. #3
    Bani

    Avatar von Bani
    "DEUTSCHE LUFTWAFFE - Eine illustrierte Geschichte der Deutschen Luftwaffe von 1939 - 1945"
    von David Donald

    im Original "WARPLANES OF THE LUFTWAFFE"

    Enthält eine Gliederung sämtlicher deutscher Flugzeuge - alphabetisch nach Hersteller und da nach Typ geordnet.

    Hab ich mir damals eigentlich nur wegen des Bildmaterials besorgt.
    Und bin dann eben auf diese "Informationen" gestoßen.

    Jo, genau der Bob! ( Gibts denn noch mehr? )
    Er kam Anfang 1945 zum JV 44, nachdem er vorher im Stab des Bevollmächtigten des OB d.L. für Strahlflugzeuge in Berlin war.
    Er sollte als Vorkommando Plätze für den JV vorbereiten - wurde dann aber von den Ereignissen überholt!
    Ich hab mich letzte Woche noch telefonisch mit ihm unterhalten - eben wegen genau diesem Thema.

    Bani
    Webmaster "Die Su-22 in der NVA"

  5. #4
    Psycho

    Avatar von Psycho
    Original geschrieben von Bani
    im Original "WARPLANES OF THE LUFTWAFFE"
    Schoenes Buch mit tolllen Zeichnungen, Rissen und Fotos !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Bani

    Avatar von Bani
    Original geschrieben von Psycho-Dude
    Schoenes Buch mit tolllen Zeichnungen, Rissen und Fotos !
    Im Grunde schon - wenn man vom Text mal absieht!:(
    Solche Enten sollten eigentlich nicht passieren - zumindest nicht in solchen Ausmaß!:HOT

    Bani
    Webmaster "Die Su-22 in der NVA"

  7. #6
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Kennst du den Artikel über "Heinkels Verschleißjäger" in den obengenannten FLUGZEUG-Ausgaben ?

    Wenn nein, kann ich dir die Ausgaben 5 & 6/95 gerne einscannen. Die Ausgabe 1/1996 habe ich leider nicht, so dass ich auch nicht weiß, ob der Artikel von Manfred Griehl über diese Ausgabe hinaus fortgesetzt wurde.

  8. #7
    Rasmussen


    Hallo ANIRAC,

    er wurde fortgesetzt ... mit dem 3.Teil, der den Einsatz beim JG 1 behandelt. ;)

    regards
    Rasmussen

  9. #8
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Original geschrieben von Rasmussen
    Hallo ANIRAC,

    er wurde fortgesetzt ... mit dem 3.Teil, der den Einsatz beim JG 1 behandelt. ;)

    regards
    Rasmussen
    Danke Ras,

    dass sich der 3. Teil im Heft 1/96 befand, war klar. Sorry, hatte mich unklar ausgedrückt.

    Die Frage, die ich eigentlich stellen wollte war, ob damit der Artikel abgeschlossen wurde oder ob es noch weitere Fortsetzungen (einen eventuell 4. oder weitere Teile) in den folgenden FLUGZEUG-Ausgaben gab ?

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Rasmussen


    Hallo ANIRAC,

    nein ... mit dem 3.Teil war endgültig Schluß, d.h. es gab keinen 4. oder weitere Teile.

    Mit besten Grüßen
    Rasmussen

  12. #10
    Bani

    Avatar von Bani
    Original geschrieben von ANIRAC
    Kennst du den Artikel über "Heinkels Verschleißjäger" in den obengenannten FLUGZEUG-Ausgaben ?

    Wenn nein, kann ich dir die Ausgaben 5 & 6/95 gerne einscannen. ...
    Das wäre super - den Artikel kenn ich nämlich nicht!

    Meine neue Mail ist: Bani

    Kannst Dir ruhig Zeit lassen, da ich zur Zeit noch in Urlaub bin.


    Gruß
    Bani
    Webmaster: "Die Su-22 in der NVA"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Einsatz He 162 "Salamander"

Ähnliche Themen

  1. DO 335 im "zivilen" Einsatz
    Von olika im Forum WK I & WK II
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.11.13, 16:48
  2. "Hubschrauber im Einsatz" von Günter Krönert
    Von boxkite im Forum Aktuell & Neuerscheinungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.05.11, 14:49
  3. Einsatz von "Napalm" in Europa
    Von pok im Forum WK I & WK II
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.08, 23:31
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.05, 13:44
  5. Klarlack für den "härteren" Einsatz...
    Von Strike im Forum Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.05, 13:31

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

he 162 und jv44

Sie betrachten gerade Einsatz He 162 "Salamander"