Erstellt von Lothringer  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 4036
  1. #1
    Lothringer

    Der Tayeset 69, auf hebraisch "Ha'Patishim" (Hammer), fliegt mit
    Flugzeugen vom Typ F-15I und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 100 auf hebraisch "Ha'Kamal Ha'Meofeef" (Fliegendes Kamel) fliegt mit Flugzeugen von Typen Dornier Do-28B1 (?), Cessna U-206, Super king Air 200. Die Flugzeuge sind auf der Flugbasis Sde Dov stationiert.

    Der Tayeset 101 auf hebraisch "Hakrav ha'Rishona" (Erster Jagdgeschwader) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16C und F-16D. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Hatzor stationiert.

    Der Tayeset 102 auf hebraisch "Ha'Namer Ha'Meofeef" (Fliegender Tiger) fliegt mit Flugzeugen vom Typ A-4N und ist auf der Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 105 auf hebraisch "Ha'Akrav" (Skorpion) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A und F-16B. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Hatzor stationiert.

    Der Tayeset 106 auf hebraisch "Ha'Baz Ha'Sh'niyah" (Zweiter Falke Geschwader) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-15C und F-15D. Die Maschinen sind auf der FlugbasisTel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 107 auf hebraisch "Ha'Rosh Ha'Aryeh" (Löwe Kopf)
    fliegt mit Flugzeugen vom Typ F-4E Kurnass 2000 und ist auf der
    Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 109 auf hebraisch "Ha'Emek" (Das Tal) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16C und F-16D. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Ramat David stationiert.

    Der Tayeset 110 auf hebraisch "Abirie Ha'Efioh" (Die Norden Ritter) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16C und F-16D. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Ramat David stationiert.

    Der Tayeset 113 auf hebraisch "Ha'Tsira'a" (Wespe) fliegt mit Hubschraubern vom Typ AH-64A und ist auf der Flugbasis Ramon
    stationiert.

    Der Tayeset 114 auf hebraisch "Ha'Super-Frelon" (Super-Hornisse) fliegt mit Hubschraubern von Typen CH-53/S-65 und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 115 auf hebraisch "Ha'Drakon Ha'Meofeef" (Fliegender Drache) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A und F-16D. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Nevatim stationiert.

    Der Tayeset 116 auf hebraisch "Ha'Kanaf Ha'Meofeef" (Fliegender Flügel) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A und F-16B. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Nevatim stationiert.

    Der Tayeset 117 auf hebraisch "Ha'Silon Ha'Rishona" (Erster jet Geschwader) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16C und F-16D. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Ramat David stationiert.

    Der Tayeset 118 auf hebraisch "Ha'Yass'uriet Ha'Rishona" (Erster Albatros) fliegt mit Hubschraubern von Typen CH-53/S-65 und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 119 auf hebraisch "Ha'Atalef" (Fledermaus) fliegt mit flugzeugen vom Typ F-4E Kurnass 2000 und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 120 auf hebraisch "Ha Bienleomiet" (International)
    fliegt mit Flugzeugen vom Typ Boeing 707 und ist auf der Flugbasis Lod stationiert.

    Der Tayeset 123 auf hebraisch "Ha'Bell'iet Ha'Dromet" (Bell...)
    fliegt mit Hubschraubern vom Typ Bell 212 und ist auf der Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 124 auf hebraisch "Ha'Kheref Ha'Matahafket" (Strudelnde Schwert) fliegt mit Hubschraubern von Typen UH-60/S-70A und ist auf der Flugbasis Palmahim stationiert.

    Der Tayeset 125 auf hebraisch "Ha'Masokiet Ha'Kaliet" (Leichte Hubschrauber) fliegt mit Hubschraubern von Typen Bell 206A/B/L und ist auf der Flugbasis Sde-Dov stationiert.

    Der Tayeset 127 auf hebraisch "Ha'Peten Ha'Sh'niyah" (Zweite Kobra) fliegt mit Hubschraubern vom Typ AH-64A und ist auf der Flugbasis Palmahim stationiert.

    Der Tayeset 128 fliegt mit Flugzeugen vom Typ U-21A und ist auf der Flugbasis Sde-Dov stationiert.

    Der Tayeset 129 fliegt mit Flugzeugen von Typen Cessna U-206 und Socata Trinidad. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Sde-Dov stationiert.

    Der Tayeset 130 fliegt mit Flugzeugen von Typen Queen Air und
    super King Air 200. Die Maschinen sind auf der Flugbasis hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 131 auf hebraisch "Ha'Karnaf" (Herkules) fliegt mit flugzeugen von Typen C-130 H und EC-130H. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Lod stationiert.

    Der Tayeset 132 fliegt mit Flugzeugen vom Typ Kfir C-7 und ist auf
    der Flugbasis Hatzor stationiert.

    Der Tayeset 133 auf hebraisch "Ha'Zanav Ha'Kafoul" (Doppelter Schwanz) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-15C/D und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 135 auf hebraisch "Ha'Tovalah Ha'Kalah" (Leichter Transport) fliegt mit Flugzeugen von Typen Socata trinidar und Queen Air. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Sde-Dov stationiert.

    Die Tayeset(en) 136, 138 und 139 benutzen SAM Hawk und Patriot.

    Der Tayeset 137 fliegt mit Flugzeugen vom Typ A-4N und ist auf
    der Flugbasis Ovdah stationiert.

    Der Tayeset 140 auf hebraisch "Nesher Ha'Zahav" (Goldener Adler) fliegt mit von Flugzeugen von Typen F-16A/B und ist auf der Flugbasis Ramon stationiert.

    Der Tayeset 141 auf hebraisch "Ha'Hayal ha'Nogaakh" (Blutiger Damhirsch) fliegt mit Flugzeugen vom Typ A-4N und ist auf der Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 143 auf hebraisch "Ha'Tooky Ha'Manaf" (Zermalmender Papagei) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A/B und ist auf der Flugbasis Ovdah stationiert.

    Der Tayeset 144 auf hebraisch "Shomry Ha'Arava" (Arava Wachter) fliegt mit Flugzeugen vom Typ Kfir C-7 und ist auf der Flugbasis Hatzor stationiert.

    Der Tayeset 145 fliegt mit Flugzeugen vom Typ A-4N und ist auf der Flugbasis Ovdah stationiert.

    Die Tayeset 146 und 155 benutzen die Drohnen vom Typ Delilah und Samson. Die Waffen sind auf den Flugbasis Ramon und Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 147 fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A/B und ist auf der Flugbasis Ramon stationiert.

    Der Tayeset 148 auf hebraisch "Ha'Kardom" (Das Beil) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-15A/B und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 149 fliegt mit Flugzeugen vom Typ Kfir C-7 und ist auf der Flugbasis Hatzor stationiert.

    Die Tayeset(en) 150, 199 und 248 benuzten die Raketen vom Typ Jericho und sind auf den Flugbasis Sedof Mikha und zachariah stationiert.

    Der Tayeset 160 auf hebraisch "Ha'Koofroot ha'Aponiet" (Kobra dem Süden) fliegt mit Hubschraubern vom Typ AH-1 und ist auf der Flugbasis Palmahim stationiert.

    Der Tayeset 161 auf hebraisch "Ha'Koofroot Ha'Domiet" (Kobra dem Norden) fliegt mit Hubschraubern vom Typ AH-1 und ist auf der Flugbasis Palmahim stationiert.

    Der Tayeset 190 auf hebraisch "Ha'Defender'iet" (Verteidiger)
    fliegt mit Hubschraubern vom Typ AH-64A und ist auf der Flugbasis Ramat David stationiert.

    Der Tayeset 192 auf hebraisch "Ha'Hawkeye" (Hawkeye)
    fliegt mit Flugzeugen vom Typ E-2C und ist auf der Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 193 auf hebraisch "Ha'Masokiet Ha'Ame'it" (Hubschrauber Geschwader der israelischen Marine) fliegt mit Hubschraubern von Typen AH-65A und AS 565. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Palmahim stationiert.

    Der Tayeset 195 (Marinefliegerei) fliegt mit Flugzeugen vom Typ IAI Sea Scan und ist auf der Flugbasis Lot stationiert.

    Der Tayeset 201 auf hebraisch "Ha'Akhat" (1) fliegt mit Flugzeugen vom Typ F-4E Kurnass 2000 und ist auf der Flugbasis Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 202 fliegt mit Flugzeugen vom Typ A-4N und ist auf der Flugbasis Ovdah stationiert.

    Der Tayeset 247 fliegt mit Flugzeugen von Typen Do-28B1 (?) und Cessna U-206. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Hatzerim stationiert.

    Der Tayeset 251 fliegt mit Flugzeugen vom Typ Kfir C-7 und ist auf der Flugbasis Nevatim stationiert.

    Der Tayeset 252 auf hebraisch "Bihyis Latisah Mata kadet'Krav" (Flugschule) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A ud F/16B. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Hatserim stationiert.

    Der Tayeset 253 auf hebraisch "Ha'Negev" (Negev) fliegt mit Flugzeugen von Typen F-16A und F-16B. Die Maschinen sind auf der Flugbasis Ramon stationiert.

    Der Tayeset 505 ist eine Segelflugzeugseinheit und ist auf den Flugbasis Ein Shemer, Meggido und Tel-Nov stationiert.

    Der Tayeset 601 ist die Erprobungsstelle der isr. Luftwaffe und ist auf der Flugbasis Hatzor stationiert.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    Das hört ja nicht mehr auf...! Woher hast du all die Infos und Badges?

  4. #3
    Lothringer

    Original geschrieben von Ice-Man
    Das hört ja nicht mehr auf...! Woher hast du all die Infos und Badges?
    Ich suche...;)

  5. #4
    Erdferkel

    Avatar von Erdferkel
    Hast du auch GUTE/BRAUCHBARE Informatonen zur atmoaren bewaffnung Israels? Ok, offiziell haben die es nie zugegeben, das sie das was im keller haben, aber eigentlich wissen wir das alle, was die in Dimona zusammengebaut haben, oder?
    Brauchbare Informatioen z.B. wo das spaltbare material hergekommen ist. Von den Amis? Von den Froschfr..Franzosen? Von den Russen??
    Ansosnten super Beitrag, obwohl mich das Logo der Teststaffel etwas verwirrt, erkennt man da doch eine abwandlung des "Vorsicht Radioaktiv" Zeichen drin.

  6. #5

  7. #6
    Erdferkel

    Avatar von Erdferkel
    Danke, das FAS.org Links kannte ichschon, aber das Buch war ein guter Link, leider zieht einem der preis für das Buch die Falten aus dem Sack. 32$ dafür, ist mir glaube ich doch zuviel. Mal abwarten, aber villeicht hol ich mirs trotzdem, da $/€ja z.Z. 1:1 stehen, odeR?

  8. #7
    Lothringer

    Israel and the Bomb: Amazon.de = 23,88 Euro (46,55 DM)! ;)

    Hat jemand einen besseren Preis?


    PS: Vielen Dank Andreas!

  9. #8
    n/a

    :D
    Schön wär´s Philippe, aber 23,80 Euro = 46,55 DM ;)

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    MiG-29BG


    Jungs, wie sieht's momentan die Organisation der Bodenlenkwaffen Tayesets, Patriot, Hawk, Jericho usw?

  12. #10
    paule75

    Hallo Zusammen,

    eine kleine Anmerkung zum "spaltbaren Material"

    Israel konnte auf einen tiefgründigen Fundus an russ. Atomphysikern zurückgreifen - sowie hochkarätigen Wissenschaftlern die in den 60iger bis 90iger aus Russland einwanderten.
    Da erwiesener Maßen viele prominente russ. Wissenschaftler jüd. Abstammung waren/sind war es für Israel relativ einfach ´"die Bombe" herzustellen.

    So ich geh dann mal wieder Holz spalten...

    PS. ich habe ein ausgeprägtes Faible für Uniformen aber das *sabber* tollste was ich je gesehen habe sind die Israelinnen in Uniform, da bekommt man echt weiche Knie... :engel:

Die Einheiten der israelischen Luftwaffe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 12.03.15, 17:15
  2. V-Zeichen auf Israelischen Hubschraubern
    Von Eugenia im Forum Israel Defence Force / Air Force
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.14, 15:22
  3. Rüststände der israelischen AH-64D Apache Longbow
    Von helicopterix im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.13, 19:56
  4. Einheiten umrechnen
    Von bugsbunny im Forum Luftfahrtgrundlagen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.09.07, 19:30
  5. Die MiG's (und andere Einheiten) in Neubrandenburg
    Von kleinjogi im Forum Flugplätze
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 08.01.05, 17:24

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Die Einheiten der israelischen Luftwaffe