Erstellt von Firebee  |  Antworten: 646  |  Aufrufe: 115932
Seite 1 von 65 123451151 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Hallo Modellbaufreunde,
    am 1. August starte ich hier im FFMC einen Baubericht über den Flugzeugträger USS Enterprise von Tamiya im Maßstab 1/350. Angefangen habe ich dieses Projekt 1995. Was ich damals noch nicht ahnte, das man in einen Bausatz mit etwa 400 Teilen so viel Zeit und Aufwand investieren kann. Vorher baute ich meine erste Enterprise von Tamiya out of box. Das war 1989, nachdem diese zu 90% fertig war lernte ich in einem Modellbau Geschäft einen wahren Profi kennen. Er zerrte mich zu Vereinstreffen, wo ich dann nach und nach an die Künste des Modellbau`s geführt wurde. Die bis dato gebaute Enterprise wurde nach dem ich mir eine neue zugelegt hatte verschrottet und dient noch als Ersatzteilträger. Als ich mir dann über den Bauzustand des Träger`s schlüssig war, recherchierte ich im Internet, Fachzeitschriften und Büchern nach Details. Hier musste ich dann feststellen das am Bausatz nur ein geringer Teil dem Original gleicht und auch sehr spartanisch ausgestattet ist. Dann gings zur Sache, erst einmal Zubehör in Form von Photoätzteilen und Kunststoffprofilen beschaffen. Bis Heute verbaute ich fünf mal so viel Teile wie im Bausatz vorhanden und der Träger befindet sich erst zu 60% im Rohbau. Allein an der Insel/Brücke sind bis jetzt etwa 300 Nachrüst bzw. Umbauarbeiten durchgeführt. Ausserdem müssen noch 24 Plattformen entlang des Schiffrumpfes nachdetailliert oder umgebaut werden und die Liste ist noch lang. An den Jet`s, Heli`s, Fahrzeuge und Figuren tob ich mich natürlich auch noch aus. So nun genug gelabert;). Vorab ein kleiner Anreger zu meinem Baubericht in Form von Bildern, damit ihr seht was da auf euch zukommt.

    Das erste Bild zeigt die Insel/Brücke oob

    Gruss Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Firebee

    Avatar von Firebee
    sieht schon besser aus, die Insel im derzeitigen Zustand aber noch lange nicht fertig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Hier der Mast
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Als Beweis Grössenvergleich, nicht das ihr denkt ich mogle zwecks Maßstab. Die Insel misst vom Boden bis zur Antennenspitze 14 cm. Die Schachtel Zigaretten hab ich von meiner Frau ausgeliehen, bin Nichtraucher. Am Rande Die Schachtel Zigis kostet hier 14 Cent.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Eine F/A-18C aus dem Bausatz (Tamiya) 1/350. Erster Versuch, so wird sie nicht auf dem Träger zu sehen sein denn zu der Zeit wie ich die Enterprise darstelle war nur die A Version stationiert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Ist die nicht niedlich. Die Pylonen und Waffen sind selbst hergestellt. Da gab es noch keine Photoätzteile für die Miniaturen. So ich hoffe ich hab euch jetzt heiss auf mehr gemacht. Bis 1. August.
    Grüsse aus Paraguay
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    AG52-P

    Avatar von AG52-P
    Moin moin Harald !

    Also ich bin jetzt schon sehr gespannt wie das mit deinem Bericht so wird, denn deinen Träger ist ja Weltweit bekannt.

    Was ich bisher gesehen hab evon der Insel kann da nur eins sagen

    mfg.Martin

  8. #8
    bushande


    Grüße Harald,

    ich durfte ja die ersten Bilder deines super Projektes schon bewundern. Auch ich bin mächtig gespannt, denn hier kann man sich definitiv was für den eigenen Versuch am großen E mitnehmen.

    Die Hornet mit Zuladung finde ich absolut super. Ich hoffe, Du gehst später noch auf den Umbau ein! Tomcats und Hornets ohne Tanks und Waffen sehen auch in 1/350 nicht die Welt aus.

  9. #9
    Firebee

    Avatar von Firebee
    Hallo alle zusammen,
    natürlich werde ich näher auf die Umbauten der Flugzeuge eingehen, denn schliesslich ist das hier ja ein Flugzeug Forum. Die Bilder gefallen mir nicht, leider bekomme ich Sie nicht besser hin. Deshalb habe ich nächste Woche einen Fotografen bestellt und werde dann nochmal Bilder vor dem Start einstellen.
    Gruss Harald

  10. #10
    Tracer

    Avatar von Tracer
    Ich bin gespannt und neugierig

Seite 1 von 65 123451151 ... LetzteLetzte

USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya

Ähnliche Themen

  1. USS Enterprise CVN-65 Final Cruise
    Von OK3 im Forum US-Streitkräfte
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 10.05.15, 20:05
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.12, 16:04
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.02.11, 17:38
  4. Spaceshuttle Enterprise
    Von LimaIndia im Forum Raumfahrt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 14:25

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

cvn 65 uss enterprise modellbau forum germany www.flugzeugforum.de

cvn 65 uss enterprise modellbau forum germany

cvn 65 uss enterprise mit led beleuchten

forum cvn 65 uss enterprise

cvn 65 uss enterprise beleuchtung

baubericht tamiya enterprise 1:350Bauplan Tamiya Enterprisebaubericht cvn-65fotoätzteile uss enterprise cvn 65bauanleitung hangar cvn-65 uss enterprise hangar bau cvn-65 uss enterprise modellbau was sagt ihr zur tamiya cvn-65 uss enterpriseflugzeugträger uss enterprise modell 1 350 bauberichtwelche farben für cvn 65bauberich cv65 uss enterpriseflugzeuge der uss enterprise 1:350us versorgungsschiffe 1:350figurenmalerbaubericht uss enterprise
Sie betrachten gerade USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya