Erstellt von Huey II  |  Antworten: 8  |  Aufrufe: 1756
  1. #1
    Huey II


    Wenn wir schon beim Thema sind. Wer weiss wo in Deutschland noch US Army Hueys stationiert sind? AH-1S/F werden keine mehr fliegen oder? Wie steht es mit der bekannten Operation Reforger?

    Kann mir jemand mehr über diese Operationen Reforger sagen?
    Soweit ich weiss, wurden dort meistens UH-1 und AH-1 sowie OH-58 geflogen.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    n/a

    REFORGER ist eine militärische Abkürzung (und gleichzeitig auch der Name für das zu Zeiten des Kalten Kriegs jährlich stattfindende Manöver zu Lande und in der Luft) und steht für "REturn of FORces to GERmany".

    Um Geld zu sparen haben die US-Streitkräfte in den späten 60er Jahren begonnen, Truppen aus Europa abzuziehen und gleichzeitig das Material in Europa in speziellen Depots einzulagern.
    In der Übung REFORGER wurden in den USA stationierte Truppenverbände der US Army und USAF unter realistischen Kriegsszenarien mit den entsprechenden Zeitvorgaben über eine Luftbrücke nach Europa verlegt.
    Desweiteren diente REFORGER dazu, Verbänden der ArNG sowie ANG den europäischen "Kriegsschauplatz" (Wetter, Landschaft, andere Besonderheiten etc.) in einem realistischen Kriegsszenario kennenzulernen. REFORGER war im Grunde eine NATO-Übung, an der neben den USA auch andere NATO-Staaten beteiligt waren (Deutschland + Großbritannien, Niederlande, Kanada etc. - alle in Deustchland stationierten Streitkräfte der verschiedenen Nationen).

    Beteiligte Flugzeugtypen?
    Ich würde sagen, ALLE zur damaligen Zeit in (West-)Europa stationierten Flugzeug- und Hubschraubertypen. Um bei den letzteren zu bleiben (nur US Army): AH-1, OH-58, UH-1, CH-47 und eventuell auch ab Mitte der 80er Jahre: AH-64.

  4. #3
    n/a

    Ich würde sagen, es sind schon seit geraumer Zeit definitiv KEINE UH-1 der US Army mehr in Deutschland stationiert. Dürften zwischenzeitlich alle durch H-60 ersetzt worden sein.

    Apropos:
    Ich habe in einem Buch gelesen, daß viele kommandierende Offiziere der Army National Guard für sekundäre Rollen den "Huey" gerne noch einige Jahre länger weiterverwendet hätten. Grund: einerseits die vielseitige Einsatzfähigkeit des Huey + Zuverlässigkeit, andererseits ist ein UH-60 wesentlich teurer im Unterhalt.

  5. #4
    Oshkosh


    Hallo, hab da noch ein paar Informationen:

    UH-1H Iroquois
    7thATC in Grafenwöhr AAF stehen 2 Stück

    2-502ndAVN, Coleman AAF stehen 2 Stück

    CMTC, Hohenfels AAF stehen noch 12 Stück

    HQ USEUCOM in Stuttgart stehen auch noch 3 Stück rum

    Sie sind noch nicht alle weg

    Gruss Oshkosh

  6. #5
    n/a

    Vielen Dank für die Infos.

  7. #6
    Huey II


    Ich habe erst gestern der Film "Target Tank" gesehen. Dort werden neben den verschiedenen Helis auch dieses Manöver Reforger gezeigt. Es muss aus den 80er Jahren sein, da die GI noch die alten Helme trugen. 12. Deutsche Panzerbrigade und F4 Phantom bekommt man auch zu sicht. 101st Airborne aus Fort Campbell wurde immer direkt nach Deutschland verlegt.

    @Bavaria, ich kenne dutzend Army Aviators in den Staaten wo den UH-1H mehr lieben als der teurer H-60. Der UH-1H hat ein Ruhm aus Zuverlässigkeit doch die Army plant keine Aufrüstung der H zu HUEY II. Also ist wahrscheinlich 04 definitiv Schluss.:(

  8. #7
    n/a

    Eigentlich schade.

    Ich finde den H-1 mindestens genauso interessant wie den H-60, aber bekanntlich ist ja das Bessere des Guten Feind...


    P.S.: Vielleicht solltest Du einen neuen Thread zum Thema UH-1 aufmachen, in dem man dann endlos über diese "tolle Kiste" diskutieren kann...

  9. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Huey II


    Hier wieder mal Huey News über die letzten Hohenfelser Hueys der US Armee.

    http://www.stripes.com/article.asp?s...&article=61628

  11. #9
    Ice


    Hat jemand ne Info was zur Zeit in Hohenfels los ist?
    Wie viele Hueys sind noch da? Wie viele Aggressors?

Hueys in Deutschland

Ähnliche Themen

  1. Hueys auf der Brandenburg?
    Von AV-8B Harrier2 im Forum Wasserfahrzeuge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.13, 19:07
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.09, 17:47
  3. EMB-120 in Deutschland
    Von Bowser im Forum Verkehrsflugzeuge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.09, 09:49
  4. BGS-Hueys: Welche grüne UH-1D bei welcher Staffel?
    Von troschi im Forum Hubschrauberforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.07, 17:39
  5. Su-25 in Deutschland
    Von Matze Fishbed im Forum Spotter-News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.04, 11:33

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Hueys in Deutschland