Erstellt von Steini  |  Antworten: 34  |  Aufrufe: 2469
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
  1. #1
    Steini


    Hi!

    Muss für Il-2: Forgotten Battles vielleicht in nächster Zeit ma neue Hardware beschaffen :D

    Also 3-4 Fragen :
    1.Was gibt den die Geforce 4MX440 im Preis/Leistungsverhältniss zu den 'normalen' Geforce 4 so her?
    2.Von welcher Marke is die Geforce 4MX 440 am besten?
    3.Ich muss noch auf 512MB Ram aufrüsten, aber auf mein Mainboard gehn nur SDRam, also, würde sich den der kauf eines neuen Mainboards lohnen wenn ich dann auch DDR Ram verwenden könnte?(auch wenn ichs eh nich mach :D)

    Thx im Vorraus!

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Alpha


    Die 4 mx würde ich auf keinen Fall empfehlen, da diese eine sehr kastrierte Version der 4 ist. Die ältere 3 TI 500 ist immer noch deutlich besser - hier betreibt Nvidia schönen Namensschummel. Die MX-Versionen der 4 liegen zwischen der GeForce 2 und der 3.

    Da biste mit ner Radeon 8500 oder (für mehr Geld) ner 9700 deutlich besser aufgehoben - oder ner 4 Ti.

    Zum Ram: naja, das ist ein guter Teil des Systems. 512 ist eigentlich eher nicht so viel. Was soll denn da für ein Prozessor drin laufen? Ist halt die Frage, wo das Budget die Grenzen setzt bzw. was man an Leistung haben will ;) Kommt also auf den Rest drauf an.

  4. #3
    Steini


    mehr als 512 gehn nich, sonst muss neues MB her :D
    Und Budget is auch ohne was zu kaufen schon knapp ;)
    Also, Prozessor wird ein AMD Thunderbird mit 1,33GHz

  5. #4
    Steini


    aso, nochma was:
    ich will aufrüsten mit

    AMD Thunderbird 1,33GHz(mehr geht nich, bekomm ich aber von meim Bruder)
    256MB SD RAM PC133(glaub ich)
    und ne
    Geforce 3 oder 4

    also, wie komm ich an die Rams und die Graka günstig ran, bzw. welche sind davon gut, kurz: welche würdet ihr empfehlen :D

    thx

  6. #5
    LFeldTom


    Die GF4 in der MX-Version ist eigendlich überhaupt keine GF4, sondern einfach eine aufgebohrte GF2 ! Schau mal, ob Du noch günstig eine Radeon 8500 ergattern kannst. Die sind deutlich schneller als die neueren Radeon 9000 aber meist auch billiger (knapp über 100€). Die 9700 scheint mir ehrlich gesagt etwas oversized für Dein System, aber das ist wie immer Geschmacksache.

  7. #6
    Steini


    wäre da eine Geforce 4 Ti4200 nich besser? :?!
    Kenn nen Typ der hatte ne Radeon was weiß ich wieviel, hat nich richtig funktioniert, und da ich grad ne Geforce 2MX 400 drinne hab will ich eigentlich wieder ne Geforce weil ich mit denen komplett zufrieden bin!
    Aber wenn die Geforce 4MX440 nur ne Aufgebohrte 2MX is, wieso wird die dann als Gf 4 verkauft, also was ist dann der eigentliche unterschied zwischen denen 2? :?!


    thx

  8. #7
    Alpha


    4 klingt eben besser als 2 ;)

    Hier mal ein Überblick: http://www.tommti-systems.de/go.html...f4ti46001.html

    Ich habe die Radeon 8500, bin sehr zufrieden. Zur Zeit ruckelt kein aktuelles Spiel. Und wegen Problemen: ATI-typisch war das in der Anfangsphase ein Problem mit schlechten Treiber, doch dass hat sich mittlerweile gegeben. Sollte kein Problem sein.

    Die Ti sind in jedem Fall besser, aber wie gesagt: ich würde mal gucken, ob du nicht ne 3 Ti 500 oder ne Radeon 8500 bekommst. Die sind deutlich günstiger und leisten das gleiche (und DX8.1).

  9. #8
    Steini


    ich würd eher zur Radeon 9000 greifen, hab grad bei Alternate geguckt :
    ATI Radeon 8500 284€

    ATI Radeon 9000 OEM 109€
    Nur das OEM stört mich :D

    oder eben
    MSI G4Ti4200-TD 159€

    Oleg Maddox hat geschrieben das die neue Forgotten Battles Grafik nur mit Geforce 3, 4 o.Ä.(dann halt auch die Radeons) gehn wird, da hab ich mit meiner jetzigen schlechte Karten, 512MB RAM werden 'Standard'. :(

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    LFeldTom


    Radeon 8500 OEM mit 64MB / TV-Out / DVI gibts schon für 110,-

    Mehr als 64MB scheint man noch auf einige Zeit nicht zu brauchen. Mehr ist wie AGP 8-fach eigendlich mehr Marketing.

    Ist wie immer alles eine Funktion des Geldes. Bei gleichem Geld würde ich die 8500 immer der 9000 vorziehen. Und bei knapp 110,-€ wäre sie für mich auch immer eine Alternative zur GF4TI200.

    Wichtig ist, daß die GF4MX keine Unterstützung für T&L bieten. Und das wird nach und nach von immer mehr Spielen benötigt. Ob Du jetzt ne GF3, GF4 oder Radeon holst ist sicher geschmacksache. Die NVidia-Treiber sind vermutlich noch ausgereifter, dafür haben die von ATI vermutlich noch ein klein wenig mehr Wachstumspotential.

    Ich drück Dir die Daumen, daß Du die für Dich richtige Wahl triffst ;)

    Gruß,
    Tom

  12. #10
    Steini


    k, thx!
    Letzte Frage : wo bekomm ich die 8500er den so günstig her?

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Beste Geforce 4MX440

Ähnliche Themen

  1. Beste MiG-23 in 1:72???
    Von Basepohl im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 09:20
  2. Beste A-10 in 1/48
    Von Warthog85 im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 16:01
  3. Beste Bf 110 in 1:72?
    Von ChristianK im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.08, 20:45
  4. Beste Flugsimulation?
    Von VIPER im Forum Flugsimulationen am PC
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 14:27

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Beste Geforce 4MX440