Erstellt von Bleiente  |  Antworten: 1762  |  Aufrufe: 270521
Seite 1 von 177 123451151101 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Bleiente

    Avatar von Bleiente
    Es wäre ein seltener militärischer Erfolg für die vergleichsweise schlecht ausgestatteten syrischen Rebellen: Nach eigenen Angaben haben sie einen Kampfjet der Regierung abgeschossen. Dies teilten die Aufständischen in der syrischen Provinz Dair as-Saur mit. Sie hätten den Piloten des Militärflugzeugs gefangen genommen. Eine Bestätigung von unabhängiger Seite gab es zunächst nicht. Das syrische Staatsfernsehen teilte jedoch mit, das Flugzeug sei abgestürzt. Als Grund wurde ein "technischer Defekt" genannt, der Pilot habe sich retten können.
    Syrien: Rebellen melden Abschuss von Kampfflugzeug - SPIEGEL ONLINE

    Tatsache ist, es bleibt der Verlust eines Flugzeuges, Gründe unklar, und laut dem Video eine MiG-23 Version.

  2. #2
    Nummi

    Avatar von Nummi
    Zum ersten Mal seit Beginn des blutigen Konflikts in Syrien ist ein Kampfjet in den irakischen Luftraum eingedrungen. Aus Militärkreisen in der westlichen Anbar-Provinz hieß es, das Flugzeug der syrischen Luftwaffe habe sich nahe dem geschlossenen Grenzübergang Al-Kaim vier Minuten lang über irakischem Territorium aufgehalten. Der Pilot habe vermutlich Kämpfer der Freien Syrischen Armee (FSA) in dem syrischen Grenzort Al-Bukamal im Visier gehabt. Die irakischen Sicherheitskräfte hatten den Grenzübergang Al-Kaim am Vortag mit Betonsperren blockiert. Diese Maßnahme war mit der Präsenz der FSA auf der syrischen Seite der Grenze begründet worden.

    BILD.de-Newsticker - Bild.de

  3. #3
    Bleiente

    Avatar von Bleiente
    ... Die Regimegegner schossen nach eigenen Angaben ein Kampfflugzeug ab. Die Regierung bestätigt lediglich einen Absturz. Auf den Bildern des Videos ist viel Rauch zu sehen, später ist ein Mann an einem Fallschirm zu erkennen, der zu Boden schwebt: Das vom arabischen Sender al-Arabija veröffentlichte Video soll den Abschuss eines Kampfflugzeugs des syrischen Militärs durch Rebellen zeigen. Bei dem Fallschirmspringer soll es sich um den Piloten handeln. In einer Erklärung der "Syrischen Märtyrer-Brigade" hieß es, das Flugzeug sei am Donnerstag nahe der türkischen Grenze abgeschossen worden. Auch das Aktivisten-Netzwerk LCC erklärte, dass ein Flugzeug abgeschossen worden sei. Demnach ereignete sich der Vorfall östlich von Dahabie in Idlib. ...
    Syrische Rebellen melden Abschuss eines Kampfflugzeuges - SPIEGEL ONLINE

    .... Die Rebellen hätten die Maschine kurz nach dem Start vom Flughafen Abu al-Sohur mit Schnellfeuerwaffen abgeschossen. Die beiden Piloten konnten sich den Angaben zufolge mit Hilfe von Schleudersitzen retten. Sie seien festgenommen worden. Der Fernsehsender Al Arabija zeigte ein Video, auf dem ein Fallschirm und jubelnde Rebellenkämpfer zu sehen waren. Über der Szene flog ein Militärhubschrauber - möglicherweise auf der Suche nach dem Piloten. Die Echtheit des Videos konnte nicht bestätigt werden. ....
    Syrien-Konflikt - Rebellen schießen Armeeflugzeug ab - Politik - sueddeutsche.de

    .... Der Jet stürzte in der nordwestlichen Provinz Idlib unweit der türkischen Grenze ab, wie die Agentur Reuters unter Berufung auf dem Fernsehsender Al-Arabia meldete. Der Sender zeigte eine Rauchsäule und einen mit Fallschirm herabsinkenden Piloten. Zu dem Abschuss bekannte sich die so genannte „Syrische Märtyrer-Brigade“. Der Rebellenchef in der Provinz Idlib, Afif Mahmud Sulejman, teilte der Agentur AFP mit, dass der Jet kurz nach dem Start durch das Feuer aus Maschinenpistolen abgeschossen worden sei, die beiden Piloten seien gefangen genommen worden. ....
    Syrien: Rebellen melden Abschuss von Kampfjet

    Das angesprochene Video mit den einzelnen Fallschirm bei der BBC
    BBC News - Syria rebels 'down fighter jet' in Idlib province

    bei ASN ASN Aircraft accident 30-AUG-2012 Mikoyan-Gurevich MiG-23 wird mit Verweis auf den Sender Al Arabiya von einer MiG-23 gesprochen, zumindest ist auf dem gleichen Video durch Markierungen der zweite Fallschirm erkennbar
    Free Syrian Army claims downed fighter jet in Idlib
    und ein unbestätigtes Video von der Absturzstelle gezeigt
    https://www.youtube.com/watch?v=8my6...layer_embedded
    ob man an den Trümmern den typ erkennen kann ? Also ich könnte es mir durchaus vorstellen das sich hierbei um den Übergangsbereich der schwenkbaren Tragflächen handelt könnte, aber sicher bin ich mir nicht.

  4. #4
    Hönter

    Avatar von Hönter
    (sda/dpa/afp) Die syrischen Rebellen konzentrieren sich in ihrem Kampf gegen die Truppen von Präsident Bashar al-Asad zunehmend auf deren Luftwaffe und die Flughäfen des Landes. Nach Angaben der Opposition zerstörten sie auch Kampfjets.

    Bei einer Attacke auf den Stützpunkt Kuris in der nördlichen Provinz Aleppo sollen sie Kampfjets am Boden zerstört haben, wie Aktivisten berichteten.

    Bei der Erstürmung des Luftwaffenstützpunkts Abu Kamal in der östlichen Provinz Deir as-Saur haben sie nach eigenen Angaben eine nicht näher genannte Zahl von Luftabwehrraketen des Typs «Cobra» erbeutet. Dazu tauchten im Internet auch Aktivisten-Videos auf.
    Quelle: Rebellen greifen Militärflughäfen an - NZZ.ch, 01.09.2012

    Kann mir jemand sagen, was das erwähnte "Cobra"-System ist?

  5. #5
    Veith

    Avatar von Veith
    Zitat Zitat von Hönter Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, was das erwähnte "Cobra"-System ist?
    Contraves-Oerlikon-Bölkow-Rakete

    MBB COBRA

  6. #6
    Veith

    Avatar von Veith
    Also, "Abu Kamal in der östlichen Provinz Deir as-Saur" liegt bei meinem Google-Map unmittelbar an der irakischen grenze und hat gar kein Auto^^^Flugplatz!?

  7. #7
    Bleiente

    Avatar von Bleiente
    Zitat Zitat von Hönter Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, was das erwähnte "Cobra"-System ist?
    Übertragungsfehler ? Möglicherweise ist "Crotale" (heisst glaub ich Klapperschlange / Viper ?) oder einer deren Derivate aus der China / Iran - Lizenzen gemeint ?

  8. #8
    -dako-

    Avatar von -dako-
    Zitat Zitat von Veith Beitrag anzeigen
    Also, "Abu Kamal in der östlichen Provinz Deir as-Saur" liegt bei meinem Google-Map unmittelbar an der irakischen grenze und hat gar kein Auto^^^Flugplatz!?
    Ohne jetzt Anspruch auf Richtigkeit erheben zu wollen: Ein "Luftwaffen"-Stützpunkt auf dem "Raketen" erbeutet werden muss ja nicht unbedingt ein Flugplatz sein.

  9. #9
    Veith

    Avatar von Veith
    Zitat Zitat von -dako- Beitrag anzeigen
    Ohne jetzt Anspruch auf Richtigkeit erheben zu wollen: Ein "Luftwaffen"-Stützpunkt auf dem "Raketen" erbeutet werden muss ja nicht unbedingt ein Flugplatz sein.
    Richtig.
    Die Karte zeigt u.a. ein Fort-ähnliches Gelände mit so etwas wie Tanks. So ist es denkbar, daß die Freiheitskämpfer die nahe irakische Grenze überschritten, dieses eine Tanklager der Luftwaffe überfiel und nebenbei uralte Panzerabwehrraketen erbeuteten. Irgendein eingebetteter Journalist hat das Großereignis weitergemeldet und alle Nachrichtenagenturen haben fleißig abgeschrieben.

  10. #10
    Veith

    Avatar von Veith
    Zitat Zitat von Bleiente Beitrag anzeigen
    Übertragungsfehler ? Möglicherweise ist "Crotale" ... gemeint ?
    Laut den "Fachleuten" von Wikipedia wurde das System Crotale / Cactus nicht an Syrien geliefert. Die chinesischen Derivate hießen HQ-7, FM-80 und FM-90. Was es gibt, die iranische "Cobra BMT-2". Wenn ich das richtig verstanden habe, wäre das schlicht eine ZU-23-2 montiert auf einem "BMT-2". Ein BMT-2 wird vermutlich nicht der "Passat" sein, sondern so etwas wie ein SPW (BMP-2?). Es gibt eine Erweiterung dieses 1960er-Jahre-Modells, die ZUR-23-2S Jod. Dies ist eine ZU-23-2 mit doppelter Startvorrichtung für Flugabwehrraketen des Typs „Strela“-2M ...

    ... auf diesem Wege kommen wir doch noch zu »Luftabwehrraketen des Typs „Cobra“«
    Cobra BMT-2 APC - Wikipedia, the free encyclopedia

    update
    Tatsächlich handelt es sich wohl schlicht um irgenwelche erbeuteten "langen Rohre" sowie Panzerfäuste. Die vom Irak aus eingedrungenen "Freiheitkämpfer" verfügten allerdings über schulter- bzw. Pickupgestütze Flugabwehrsysteme, wie Al Jazeera den Überfall "dokumentierte":
    ‫
    ‫
    Beim "Luftwaffenstützpunkts Abu Kamal in der östlichen Provinz Deir as-Saur" soll sich zudem um einen kleinen Militärposten an der Grenze gehandelt haben.

    Ich versuche die Infos aufzudröseln:
    LSK / LV: Luftabwehrraketen des Typs „Cobra“

Seite 1 von 177 123451151101 ... LetzteLetzte

Syrien / Irak / Kampf gegen IS

Ähnliche Themen

  1. Kampf gegen IS - Luftangriffe
    Von F-16N im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 809
    Letzter Beitrag: 19.11.15, 19:38
  2. Luftkrieg gegen Libanon und Syrien...
    Von Christoph im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 514
    Letzter Beitrag: 27.05.11, 22:12
  3. Der Aufmarsch gegen den Irak läuft!
    Von Jahnke im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 446
    Letzter Beitrag: 20.03.03, 15:42
  4. Der Krieg gegen den Irak beginnt
    Von HenningOL im Forum Aktuelle Konflikte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.03.03, 09:37

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

avz Incirlik

syrien forum

avz syrien

incirlik avz

syrien forum fliegeravz türkei syrienhttp:www.flugzeugforum.dethreads73861-Syrien-Irak-Kampf-gegen-ISp=2239482auslandsverwendungszuschlag operation inherent resolveavz stufen 2015 irakauslandsverwendungszuschlag incirlikavz katarsozialemedia extremistenanna syrienavz bundeswehr türkeiavz iraktürken im irak hilft russlandAvz luftwaffe türkeiluftbildauswerter bundeswehr avzsap-518 sps-171incirlik bundeswehr avztürkei avz erhöhungavz syrien einsatzsyrien forum wehrtechnikavz nordirak
Sie betrachten gerade Syrien / Irak / Kampf gegen IS